Camtasia Recorder (Camtasia Studio 8)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Camtasia Recorder (Camtasia Studio 8)

    Anzeige
    Also ich habe folgendes Problem mit dem Recorder: Wenn ich versuche ein Spiel aufzunehmen, dass in einem Vollbild-Modus läuft dann sieht man bei mir in der Aufnahme (Ich nehme Vollbild auf) nur einen schwarzen Kasten der quasi die Anwendung des Spieles darstellt auf meinem Desktop (Der Kasten hat etwa die größe 600x400 auf einem 1920x1080 Desktop). Dazu kommt noch das wenn ich nicht im Vollbild-Modus spiele und quasi eine Benutzerdefinierten Aufnahmebereich erstelle passend zum Fenster, dass es sein kann das wenn die Aufnahme läuft und ich ->danach<- auf das Fenster mit der Maus klicke um dies quasi wieder in den Vordergrund zu bringen, der Benutzerdefinierte Aufnahmebereich plötzlich seltsam rein zoomed, somit ist dann nicht mehr das vollständige Fenster im Aufnahmebereich. Kennt das jemand? Bräuchte da Hilfe ich möchte das Spiel doch gerne im Vollbild-Modus spielen, im Fenster-Modus geht es wenn ich das Fenster in den Vordergrund bringe bevor die Aufnahme richtig startet (Bei dem Camtasia Recorder habe ich einen von 3 runter zählenden Counter bis die Aufnahme wirklich los geht wenn ich auf den record Button drücke.

    Danke schon einmal, liebe Grüße Happy.
  • Camtasia ist auch nicht für 3D Anwendungen gedacht - das der "kasten" nur 600x400 hat liegt entweder an der Spielauflösung, oder der eingestellten Auflösung in Schrotttasia.

    Ich würde dir raten, wenn du wirklich glücklich werden willst, dir richtige Software zuzulegen. Dxtory oder MSI Afterburner zum Aufnehmen - wesentlich besser programmiert als der 300€ Haufen den du derzeit benutzt ^^
  • Es wäre dennoch schön, da ich mich wirklich tagelang in Camtasia Studio reingefuchst habe und nun wirklich mit dem Programm um zu gehen weiß, Camtasia Studio 8 zu verwenden. Ich habe auch keine Raubkopie und habe das wirklich bezahlt und irgendwie wäre es zu schade für das Geld. Ich verstehe was du meinst aber ich möchte wegen dem Aufwand den ich betrieben habe dennoch gerne bei Camtasia bleiben. Gut ich weiß Camtasia ist sein Geld nicht Wert (Jetzt weiß ich es zumindest seid etwa einer Woche) dennoch würde ich es gerne verwenden. Ich habe es schon länger und früher in älteren Versionen von Camtasia (Die ich aber nicht kaufte) ging das mit dem aufnehmen problemlos und die Resultate waren genau so wie ich es wollte.
  • Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, wenn ich keine spezifische Lösung zu deinem Problem poste. Camtasia war und ist eine kollosale Geldverschwendung und der Recorder auch nicht wirklich auf Gameplayaufnahmen ausgelegt, .. wie du bereits festgestellt hast. Da du das Ding gekauft hast (Schande über dein Haupt :P ) wäre es wohl ratsam, sich an den Techsmith-Support zu wenden. Hier wirst du aufgrund mangelnder Verbreitung wohl weniger Hilfe dazu erwarten können.

    Probier's mit dem MSI AfterBurner.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Anzeige
    Gut ich habe mir Camtasia auch nicht wegen dem Recorder gekauft, eigentlich habe ich nur gutes über das Studio gehört. Laut dem "Hör-Sagen" soll das Studio ganz gut sein und sehr Benutzerfreundlich gestaltet sein, das war der Hauptgrund warum ich Camtasia kaufte. Wenn ich nun von allen Seiten höre ich soll mir ein anderes Aufnahmeprogramm zulegen dann werde ich dies wohl nun auch tun, ich werde eure Vorschläge mal ausprobieren.

    Vielen dank für die Hilfe :).
  • VanillaEis124 schrieb:

    Ich empfehle dir FRAPS zum aufnehmen.. Camtasia verwende ich zum rendern ;)

    Sorry aber deine aufnahme ist mehr als Suboptimal FRAPS ist mitlerweile in die jahre gekommen.. besser ist hier Dxtory, MSI Afterburner, Bandicam!
    und Camtasia zum Rendern (ES HEIßT NICHT RENDERN SONDERN ENCODIEREN) ist mehr als schlecht.. gründe findest du in dem forum genug..
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CruelDaemon ()

  • Also bevor ich so enorme Summen an Geld ausgebe, informier ich mich dochmal bei Experten welche Software was kann und was nicht. Und vertraue nicht auf "das hab ich da gehört"

    Schreib einfach dem TechSmith support - du hast 300€ für den schrotthaufen bezahlt, und die dürften dir auch guten Support für den schrotthaufen anbieten ^^
  • Hypercam für die Videoaufnahme, No23 Recorder für den Sound, damit man noch gut abmischen kann und Camtasia zum Rendern, was will man mehr?

    ot
    Vielleicht hilftn neuer Grafikkartentreiber, vielleicht auch nicht, die Wege Camtasias sind mysteriös und komplex.

    /e
    Also bevor ich so enorme Summen an Geld ausgebe, informier ich mich dochmal bei Experten welche Software was kann und was nicht. Und vertraue nicht auf "das hab ich da gehört"

    Eh.. also den Leuten hier oder wie? Oder zum nächsten PC-Laden um die Ecke, der bestimmt genau weiß was Camtasia ist? Da würde ich zunächst normalerweise auch eher auf das hören, was Bekannte sagen..

    THC schrieb:

    In einer Toilette kann man auch situationsbedingt Kartoffeln kochen. Kann ja eine besonders geeignete, sterile Toilette sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nizio ()

  • @VanillaEis124


    @ItsHappyGaming:
    Nun, dann wirst du wohl noch stärker enttäuscht sein. Eigentlich ist der Recorder das einzig brauchbare an Camtasia, halt nicht gerade für den speziellen Einsatzweck ausgelegt. Wird auch nur ne Kleinigkeit sein, die bei Dir da diese Probleme verursachen.

    Das Studio ansich, nun ... es ist leicht zu bedienen und darauf wird meistens geachtet, dementsprechend hat es unter Heimnutzern nen eher guten Ruf. Im Forum hier allerdings nicht, es hat leider ne Menge Macken. Dass es ineffizient kodiert (meinst du wahrscheinlich mit rendern) fällt dabei am Geringsten ins Gewicht, macht so ziemlich jedes Programm, aber Camtasia macht's auch noch fehlerbehaftet. Das zieht sich durch's ganze Programm, ich würd's als das Gothic 3 unter den Videoschnittprogrammen bezeichnen.

    Meiner Meinung nach war's n Fehlkauf, sorry. Dreh's irgend nem anderen an :P

    Die Empfehlung von DarkHunterRPGx, auf "Experten" zu hören, finde ich aber witzig. Jeder Hinz kann sich im Netz Experte nennen und mit (Halb)wahrheiten umsich schmeißen.

    Hypercam für die Videoaufnahme, No23 Recorder für den Sound, damit man noch gut abmischen kann und Camtasia zum Rendern, was will man mehr?

    Ich hate zwar ungern, aber in dem Fall würde ich mich lieber n paar Jahre lang durchgehend auf ner Streckbank befinden, als sowas zu empfehlen...
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • RealLiVe schrieb:

    Ich hate zwar ungern, aber in dem Fall würde ich mich lieber n paar Jahre lang durchgehend auf ner Streckbank befinden, als sowas zu empfehlen...


    Süß ist auch dein Edit.

    Ich für meinen Teil würde mich lieber "Jahre lang auf ner Streckbank befinden" als ständig klugzuscheißern, dass es doch nicht Rendern, sondern Encoooodieeeren heiße, dass Camtasia doch vieeeel schlechter sei als fast alle anderen Programme, dass FRAPS eine kleine Macke hat, einen minimal anderen Farbraum nutzt als andere Programme oder was auch immer, was nicht mal alle der Leute verstehen, die mit ihrem ach so überragenden KnowHow in dem Bereich protzen meinen zu müssen. Etcpp.

    In diesem Sinne, Camtasia for life. Und dank dem "In diesem Sinne" ist das nicht mal mehr sarkastisch gemeint.

    //
    Ich gebe zu, mich ein wenig lächerlich dabei zu fühlen, händeringend nach OnTopic-Kram zu suchen, so hart wie in dem Thread gespammt wird. Aber dennoch..
    Ich würde dir entweder auch den TechsmithSupport empfehlen, von dem man aber leider nicht viel Gutes hört. Was aber nicht nur bei Techsmith so ist. Auf Youtube gibt es aufgrund vieler Probleme mit Camtasia auch dementsprechend viele Videos mit Lösungsvorschlägen oder -ansätzen, kann funktionieren, muss nicht. Beschreibt das komplette Programm recht gut. Aber du kannst Camtasia natürlich auch abseits der Aufnahmefunktion zur Soundaufnahme und zum Abmischen, Encodieren benutzen. Verlustfreier Export wie bei anderen Programmen ist ja auch möglich, gibt genug Leute, die mit Schneideprogrammen arbeiten, verlustfrei exportieren und danach eben noch ein weiteres Programm für den Lossy Export nutzen. Ein Workaround eben.

    THC schrieb:

    In einer Toilette kann man auch situationsbedingt Kartoffeln kochen. Kann ja eine besonders geeignete, sterile Toilette sein.
  • Nizio schrieb:

    Eh.. also den Leuten hier oder wie? Oder zum nächsten PC-Laden um die Ecke, der bestimmt genau weiß was Camtasia ist? Da würde ich zunächst normalerweise auch eher auf das hören, was Bekannte sagen..

    Die Leute hier haben anscheinend mehr Ahnung als die Leute, die er kennt, was die Softwareauswahl angeht :)
  • Ich mach hier dann mal zu...
    An die, die es betrifft: In welchen Bereich muss ich posten?
    letsplayforum.de/index.php?page=Help&item=general
    An den TE: [ Text-Tutorial ] [LIES DAS ZUERST] Wie bereite ich ein Let's Play vor?

    Übrigens kann man bei Camtasia auch den Countdown in den Optionen deaktivieren.
    Allerdings: Warum Camtasia schlecht ist

    Übrigens rendert Camtasia beim Encodieren. ;)
    Siehe auch: [ Video-Tutorial ] TMPGEnc 5 - Videos bearbeiten & encodieren


    #Geschlossen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()