Wieviel Zeit investiert ihr täglich in das Thema Community?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieviel Zeit investiert ihr täglich in das Thema Community?

    Wieviel Zeit investiert ihr täglich in das Thema Community? 64
    1.  
      0-1 Stunden (32) 50%
    2.  
      1-3 Stunden (24) 38%
    3.  
      3-5 Stunden (7) 11%
    4.  
      5+ Stunden (1) 2%
    Anzeige
    Hallo lieber mit-LP'er, mir ist heute mal aufgefallen wie viel Zeit mich das Let's Playen im Bereich Community im vergleich zum Aufnehmen & Verarbeiten von Videos kostet.
    Unter Community fällt hier nicht nur das lesen/beantworten/verfassen von Kommentaren auf Youtube sondern auch das "normale" Networking hier, oder in Anderen Foren. Ich muss gestehen, das ich täglich knapp 1,5 - 2 Stunden locker mache NUR um Communitypflege zu betreiben (Themen/Kommentare/PM's lesen, antworten verfassen etc.). Das ganze findet allerdings über den Tag verteilt statt, ich sitze also nicht am stück vorm PC und lese/tippe ^^

    Und jetzt seid ihr gefragt!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hackbraten ()

  • Wenn ich die Frage richtig verstanden habe ...
    In Youtube Kommentare verfassen etc ... 0-1 Stunden.
    Eig nehme ich mir nur ab und zu in der Woche mal einen Tag dafuer.
    Aber hauptsächlich das Verfassen von Kommentaren unter Videos anderer.
    Meine Kommentare sind ja noch im Überblick und innerhalb von 3 Minuten abgearbeitet. xD

    In anderen Foren als im LPF bin ich nicht unterwegs.
    Aber das mag ich zu dieser Zeit nicht dazuzählen, da ich das den ganzen Tag ueber nebenbei offen habe.
    Und da 24/7 nicht zur Auswahl steht ... :love: xD

    Edit: Oke oke ... 24/7 steht mit "5+" doch da ... nevermind. xD

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von S3Pii ()

  • Anzeige
    Bei mir kommen auch so 1-3 Stunden am Tag verteilt hin. Gibt aber auch Tage da ist einfach leider gar keine Zeit für sowas. Das gehört einfach dazu. Wenn ich es im großen und ganzen sehe, ist das Aufnehmen der Videos noch die geringste Zeit.
    Schreibfehler besser ich morgen aus. Versprochen. Denn irgendwann ist immer morgen.
  • Also ich investiere keine Zeit in die Community, was aber eher dem Punk geschuldet ist, dass ich quasi keine habe.

    Auf meinem alten Kanal hatte ich über 120 Abos, aber fast niemand hatte Kommentare dagelassen.

    Jetzt sind mir die Stamm Zuschauer gefolgt, aber Kommentare gibt's keine.

    Letztendlich muss aber so sonst Zeit sein. RL geht immer vor.
  • Das ist recht unterschiedlich, meistens wohl weniger als eine Stunde weil ich nur Kommentare beantworte aber hin und wieder schreib ich auch etwas länger mit einigen Zuschauern oder wir zocken ganz selten mal gemeinsam dann kanns auch mal über ne Stunde hinaus gehn. Im Schnitt allerdings bleibts unter einer Stunde.
  • Pro Woche maximal 2 Minuten.. aus dem einfachen Grund weil es leider nichts für mich zu tun gibt.

    Habe vor ner Woche ne Projektwahl gestartet wo meine (potentiellen) Zuschauer zur Feier des 50. Let's Play Projektes sich ein Spiel wünschen dürfen, was ich spielen soll. Bisher gab es sagenhafte zwei Kommentare mit Vorschlägen. Zeigt einfach, dass ich keine Community habe ^^. Befürchte auch irgendwie nen Flop wenn ab 15.02. das Auswahlverfahren startet...
    Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
    Zum Kanal

    Momentan im Anflug:
    Dragon Ball: Origins 2
    Action Adventure - NDS - 2010 - Seit 20.05.2017

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()

  • Also was Kommentare unter meinen Videos angeht , ist das meiste in ein-zwei Minuten geregelt , da ich noch sehr klein bin.
    Doch was Networking , also Forum , Kommentare unter anderen Videos angeht , lasse ich mir eine Menge Zeit , ca 1,5 bis 2 Stunden.
    Ich versuche in letzter Zeit viele kleine Kanäle zu besuchen und unter den Kommentaren konstruktive Kritik ( also keine Kommentare ala tolles LP , obwohl es nur ein Infovideo ist) zu hinterlassen.
    Manchmal lasse ich mir auch etwas weniger Zeit und schaue einfach nur ins Forum vorbei und schaue nur ein kurzes Video oder so ^^.
    Doch ich finde wenn man gerade ein kleiner Youtuber ist , ist Networking eigentlich das wichtigste.
    Man muss einfach versuchen gute Kontakte in Youtube zu haben und auch mal zusammen ein Projekt zu machen oder so , den je mehr man mit anderen Youtubern zusammen macht , desto bekannter wird man doch oder nicht =) ?.

    Einen sehr guten Leitfaden habe ich hier im Forum gefunden , dem ich eigentlich größtenteils zustimmen kann :

    [Leitfaden] Networking und SEO
    [Nur Reviews , keine Lets Plays]
  • Networking... also bisher ist da nicht viel los, ich war letzte Woche bei einem 9h Livestream Moderator im Chat (hatte knapp 6000 Zuschauer der Stream, zum glück war der Chat relativ ruhig), da das aber nicht jede Woche passiert bleib ich unter der 1h am Tag... hier im Forum bin ich oft wenn nebenher noch ein Video läuft (das gerade etwas langweilig wird zB.), und Togethers mach ich alle paar Monate mal oder bin halt selten irgendwo zu Gast... bin eher der SinglePlayer, da gibts dann keine festen Termine oder Themen an die ich mich halten muss und auch das Spiel kann ich mir frei aussuchen (wenn man 3 fertige und 2 angefangene LPs auf Platte hat)

    Achja, Kommentare bekomm ich in der Woche 1-10, oft reicht da ein "Danke" oder "Steht im Outro" als kurzer Hinweis...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TbMzockt ()

  • Je nachdem was grad so ansteht. Kommentare beantworten seh ich nicht wirklich als "Communityarbeit". Die beantwortet man ja immer zwischendurch. Da kommt ganz ganz selten ein Roman bei raus. Also immer in Ladezeiten von Spielen oder sonst wann nebenbei.

    Manchmal stehen dann so Großprojekte an wie Tags von Spielen runderneuern oder Videobeschreibungen nachbessern. Seit 2 Monaten oder so erneuer ich die Thumbnails, das dauert ewig bei 3000 Videos.

    In Social Medias bin ich komplett garnicht unterwegs. Maximal das Forum könnte ich als Community bezeichnen. Hier hänge ich aber auch immer seltener ab. Moderatoren sind mir teilweise zu stressig. Ich halt mich einfach zurück, bis bestimmte Mods abgesetzt werden. In der Vergangenheit hats schon paar mal geholfen.
  • Hi Leute. Ich bin ja erst seit kurzem dabei, und habe deshalb noch keine so große Arbeit was kommentieren und das beantworten von Fragen betrifft. Ich könnte also alles in 5 Minuten schaffen. Allerdings bin ich sehr aktiv auf YT unterwegs und kommentiere fleißig andere Videos. Deshalb sitze ich gerne bis zu zwei Stunden täglich vor dem PC und durchstöbere YT in der Hoffnung auf neue Talente zu stoßen und mir das ein und andere aneignen zu können.

    Lg Thorgir
    Mein kleiner Channel: youtube.com/user/thorgirLP - reinschauen lohnt sich :)
  • Chu schrieb:

    Im Moment noch recht viel, wenn man bedenkt, dass noch nichts auf meinem Kanal ist und ich hier doch Einiges zu tun habe. :P

    Aber früher, auf dem alten Kanal, hielt es sich ungefähr die Waage, denke ich.


    Na als mod hier will ich dir das mal glauben :D
    Ansonsten sehr interessant wie das thema Community hier definiert wird und auseinander geht. Ich meinte jetzt ursprünglich nicht mal die Kommunikation mit MEINER Community (also den Abonnenten/Kommentaren auf YouTube) sondern auch die Zeit die ich in anderen Communitys investiere die mit YT direkt in verbindung stehen. (man bedenke; ich habe viele Besucher über das LPF bekommen, ohne aktivität hier wäre das nicht so)

    Gruß,
    Hackbraten