HiFi Köpfhörer | Superlux HD 668 B oder Creative Auravana Live!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HiFi Köpfhörer | Superlux HD 668 B oder Creative Auravana Live!

    Anzeige
    Ich will demnächst Kopfhörer kaufen und kann mich nicht entscheiden welche von den beiden.
    Superlux HD 668 B oder Creative Auravana Live!
    Gibt es evtl doch alternativen ?
    Preis bis 65 €

    Wieso ich Kopfhörer haben will ? Weil die besser sind als die meisten "Gaming" Headsets unter 100 €.
  • Hast du auch eine gescheute Soundkarte in Benutzung?

    Bis 65€ schaust du dir am besten :

    - Superlux HD681
    - Superlux HD681 Evo
    - Superlux HD662
    - Shure SRH 240
    - AKG K121

    und die beiden von dir genannten an.

    An sich machst du in dem Budget mit keinem was falsch.

    Wenn du natürlich Onboard-Sound nutzt, nimm eine gute Soundkarte (ASUS Xonar DG / DGX) mit und greif zu ein paar Superlux-Kopfhörern. (:

  • Danke schon mal :)
    Die Frage ist jetzt welche Kopfhörer sich am meisten lohnen da ich oft gelesen habe das sich viele Kopfhörer gleich anhören und der Sound quasi nur messbar besser wird und sich der Aufpreis nicht lohnt.

    Welche soll ich nehmen? Ich spiele oftmals halt Dota und League oft Legends sowie Counter Strike somit ist Ortung und verstentlichkeit im Ts wichtig.

    Kann ich mit der Asus Xonar Karte auch Doulby Surround aktivieren? Soll sich mit HiFi Kopfhören viel besser anhören als mit einem 7.1 headsets bis 100€. Da beim HiFi an jeder Muschel eine Große Box in nutzen ist und nicht z.B. Drei Kleine.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TwoloadedTV ()

  • Anzeige
    Naja - entweder einen der Superlux (wobei ich da zwischen dem HD662 und dem 681 Evo entscheiden würde) oder den Creative Aurvana Live!.

    Kommt halt drauf an - hast du denn nun eine Soundkarte oder willst du die Xonar dazu holen?

    Wenn du die Soundkarte brauchst :

    - Superlux HD662 / HD681 Evo + ASUS Xonar DG / DGX

    Wenn du schon eine Soundkarte hast :

    - Creative Aurvana Live!

    ------------------

    Gegnerortung ist super mit den Stereokopfhörern - es gibt Dolby-Headphone..hab ich zB. aber aus.

  • Ich Würde die Xonar DGX dazu Kaufen.
    Ich kann natürlich über mein Budget hinaus gehen wenn die Creative Kopfhörer spürbar und nicht messbar besser sind.
    Und noch ein Problem habe ich und zwar sind die Superlux Kopfhörer sowohl das HD662 als auch das HD681 Evo vergriffen... und ich möchte nicht so extrem lange warten.
    Das Shure gefällt mir auch sehr gut da es Ohren-umschließend ist und ich eh kein Brillenträger bin. Ist das Shure auch so gut wie z.B. das Creative Aurvana Live ?
    Das Creative ist nun mal das teuerste Modell deshalb erwarte ich das beste was ich für das Geld bekommen kann. Halt das typische maximalprinzip :)

    Ich bedanke mich aufjedenfall schon mal für deine Mühe :)

    Edit:

    Im Auge habe ich also die Soundkarte Asus Xonar DGX.

    Und Kopfhörer:
    Superlux HD662 - HD681 Evo
    Creative Aurvana Live!
    Shure SRH240

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TwoloadedTV ()

  • Okay. :)

    Ja, immer wieder gern.

    Hm..darauf hab ich ehrlich gesagt nicht geachtet - der Shure ist auch gut, jap.

    Ist halt wirklich Geschmackssache - kann man schwer bei einer Entscheidung helfen.

    Eventuell ist für dich noch wichtig ob du lieber einen geschlossenen, halboffenen oder offenen Kopfhörer möchtest. (: