gute gamermaus ?!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gute gamermaus ?!?

    Anzeige
    hallo!

    also, ich wollte mir mal wieder eine neue maus zulegen.
    meine jetzige (die logitech mx 518) ist schon uralt und die klickgeräusche sind verdammt laut. man hörts einfach wenn ich klicke >.>

    naja kennt da jemand was gutes?

    der preis sollte so maximal um die 60€ liegen
    die dpi sind mir egal da ich das eh immer relativ weit runterschraube
    naja und extra(daumen) tasten brauch ich auch nicht viele, da würd ich mit 1-2 auskommen.

    hab also keine hohen ansprüche, die maus kann auch ruhig etwas älter sein, hauptsächlich gehts mir auch um die lautstärke der klicks.
  • RE: gute gamermaus ?!?

    Typsilon schrieb:


    hallo!

    also, ich wollte mir mal wieder eine neue maus zulegen.
    meine jetzige (die logitech mx 518) ist schon uralt und die klickgeräusche sind verdammt laut. man hörts einfach wenn ich klicke >.>

    naja kennt da jemand was gutes?

    der preis sollte so maximal um die 60€ liegen
    die dpi sind mir egal da ich das eh immer relativ weit runterschraube
    naja und extra(daumen) tasten brauch ich auch nicht viele, da würd ich mit 1-2 auskommen.

    hab also keine hohen ansprüche, die maus kann auch ruhig etwas älter sein, hauptsächlich gehts mir auch um die lautstärke der klicks.


    Verstehe ich das Richtig? Du kaufst eine neue Maus NUR weil die Klick-Geräusche zu laut sind?
    Also soviel ich weiß kann man die Klicks weg 'machen' z.B. mit Camtasia
    Studio!

    Kannst ja ma überlegen eher die Klicks raus zu filtern! :)
  • RE: gute gamermaus ?!?

    Verschoben in den PC Bereich der Gaming Area. Präfix ist nachzuediteren.

    @Thema: Am besten mal innen Media Markt/Saturn fahren und ausprobieren, es liegen ja meist Ausstellungsstücke aus, jeder hat da unterschiedliche Empfindungen was Form, etc. angeht.
  • RE: gute gamermaus ?!?

    Lantian schrieb:


    @Thema: Am besten mal innen Media Markt/Saturn fahren und ausprobieren, es liegen ja meist Ausstellungsstücke aus, jeder hat da unterschiedliche Empfindungen was Form, etc. angeht.


    Da kann ich mich nur anschließen. Du musst selber wissen welche Maus für dich geeignet ist. Zum Thema klicken: Einfach (wie Lantian auch schrieb) die Ausstellungsstücke "anklicken".
    Da wird auf jeden Fall etwas zu nem passablen Preis dabei sein. Also 60€ sollten auf reichen.
  • RE: gute gamermaus ?!?

    Aufpassen das du auch die neue Roccat Kone ansiehst und nicht die Alte (die hatte ein Problem mit dem Mausrad, das sehr gerne abbrach)
    Ich zogge lieber mit meiner Logitech Anywhere MX(darkfield) Maus, ist zwar recht teuer aber für mich fühlt sich die natürlicher an als eine Kone (hab ich zuhause, aber benutze sie nie)
    Ja die Anywhere ist eine Funkmaus und ich weiß das sie keine Gamermaus ist (und ein wenig mehr Latenz hat) aber sie liegt mir gut in der Hand und ich kann die Tasten frei belegen.
    Eine Gamermaus mit DPI-Umschaltung und so hab ich nie gebraucht, und konnte mich auch nie mit den Makrofunktionen anfreunden (offen gesagt hab ich das auch nie gebraucht)
    mich stört vor allem das Kabel an den Gamermäusen, aber die MX serien von Logitech sind auch so sehr latenzarm...deswegen benutze ich meist auch eine solche (solange sie gut in der Hand liegt)

    mfg maestrocool :cool: