Wie installiere ich Java 7 auf einem Debian/Linux VServer/Root

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Und ein einfaches apt-get install openjdk-7-jre hätte nicht gereicht?
    99 Prozent der Anwendungen sind eh openjdk kompatibel und die Paketquellen halten es aktuell. Zudem lässt es sich einfacher installieren und ich spare mir sinnlosen Stress.

    Übrigens sind sämtliche Parameter bei wget unnötig. Einfach wget <url> und es lädt den Rest. Dann der Verzicht auf AutoComplete, FileZilla zum Anzeigen von einem Ordner und einer Datei (es gibt dir und ls) usw. usf.
    Vielleicht solltest du dich selbst nochmal damit auseinandersetzen, was du erklären willst. :S

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DerET ()

  • Sorry aber das packet openjdk-7-jre gibt es nicht auf meinem VServer.

    man muss diese befehle beim download eingeben sonst wird java 7 nicht runterladen. Erkundige dich bitte auch ;).
  • Sorry aber das packet openjdk-7-jre gibt es nicht auf meinem VServer.
    Dann solltest du deinen vserver dringend aktualisieren. Das OpenJDK ist in den wheezy Ports definitiv enthalten und die sind seit Mai stable.

    man muss diese befehle beim download eingeben sonst wird java 7 nicht runterladen. Erkundige dich bitte auch ;).
    Braucht man bei Oracle tatsächlich Cookies, um ein Software Update zu laden? Wenn ja, dann sollte man das alleine deswegen schon meiden - Automatisierung als Stichwort. Der Rest bleibt ja davon trotzdem unangetastet.
  • Offensichtlich nutzt er eine alte Debian Version. Ich glaube kaum, dass du dafür einen produktiven Grund vorzuweisen hast. (Und das ist jetzt nicht einmal negativ gemeint.)
    Und ich frage mich sowieso, warum du die Kritik nicht als konstruktive hinnimmst und das auch einsiehst. Damit würdest du mehr Menschen helfen, als wenn du hier offensichtlich unterlegen auf Kleinigkeiten und persönlich Ansichten ausweichst, statt objektiv nach besseren Möglichkeiten zu suchen.
    Tutorials dieser Art, der uninformierten Art des eventuell einfacheren, aber schlechteren Weges, gibt es auf YouTube zur Genüge - leider.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerET ()