GCW Zero - Retro Gaming Handheld

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GCW Zero - Retro Gaming Handheld

    Anzeige
    Moin Moin liebe Mit-Let's-Player und Sonstige Gestalten :D

    Ich bin vor einiger Zeit auf ein ziemliches Schmuckstück (wie ich finde) gestoßen, habe dazu hier im Forum in der Konsolenecke nichts gefunden, und dachte mir deshalb ich zeig euch den Kleinen Schlingel mal :thumbsup:


    Hier schonmal einen Link zu der offiziellen Seite bevor ich von mir aus ein bisschen dazu Palaver und das Ganze n bisschen zusammenfasse :)


    >>GCW ZERO<<
    >>Kickstarter Trailer<<


    Ja also die GCW Zero ist, wie im Titel schon erwähnt, ein Retro Gaming Handheld, der auf Open Source Basis mit einer veränderten Version von Linux läuft. Es ist praktisch ein Handheld der als Emulator für alle alten Systeme von der NES bis zur Playstation 1 fungiert und zwar (wies ausschaut) äußerst gut!
    Das kleine Teil kommt wie im Trailer erwähnt "Out of the Box" mit einigen vorinstallierten klassischen Games wie z.B. dem guten Alten Duke Nukem 3D oder den ersten DOOM Teilen. Wie ich das sehe kann man auf dem kleinen Kerl praktisch alles was irgendwie Retro, Old School und/oder sacken verpixelt ist Zocken und das praktisch nur für die Anschaffungskosten für die Konsole ansich.


    Die Handhabung find ich auch äußerst nett! Neben analogen Tasten haben die Entwickler auch Bewegungssteuerung wie beispielsweise beim Sixaxis Controller von Sony, einen Joystick und 2 Schultertasten eingebaut! Das ganze wurde als Kickstarter Projekt finanziert und die Finanzierung wurde schon Januar 2013 vollständig abgeschlossen!


    Leider weiß ich noch nicht wie es mit der Verfügbarkeit in Deutschland aussieht, hab die Entwickler jedoch angeschrieben weil ich mir das Teil eigentlich aufjedenfall anschaffen will :D
    Auf den Ami-Seiten ist die Konsole jedoch nach wie vor Verfügbar und auf der Website wird angegeben das sie nen Weltweiten Versand direkt von der offiziellen Homepage aus planen.
    Ich finde es allein deshalb Klasse, da ich persönlich am Computer immer Probleme hatte die alten Spiele vernünftig zu spielen (vielleicht war ich auch nur zu dämlich dafür :rolleyes: ) und denke das die GCW Zero komfortables Retro Gaming möglich macht, auch wenn man die entsprechenden älteren Konsolen grade nicht zur Hand hat!


    Nun zu euch!


    Was haltet ihr von der GCW Zero?


    Würde mich wirklich stark interessieren was ihr von so etwas haltet :thumbsup: Top? Oder Flop? ;)


  • Mit der Legalität wirds wohl so ne Sache.. weil die Games ja laut Hersteller prinzipiell Open Source sind weil ja der Quellcode insofern verändert wurde das er auf dem Linuxteil läuft, keine Ahnung inwiefern das dann in Deutschland unter Urheberrechtsverletzung o.Ä. fällt^^
    Allerdings sind viele von den alten Games ja sofern ich weiß auch von den Herstellern kostenfrei erhältlich, Duke Nukem 3D für den PC beispielsweise ^^