16:10 Monitor mit 1920x1200 - Full-HD rendern?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 16:10 Monitor mit 1920x1200 - Full-HD rendern?

    Anzeige
    Hab mich mal hier angemeldet weil ich echt nicht mehr vorankomme.

    Ich habe einen 16:10 Monitor mit einer Auflösung von 1920x1200p. Ich nehme mit Dxtory auf und rendere mit Camtasia.

    Hier sind die Einstellungen:











    Wenn ich auf 1920x1080p rendere hab ich sehr schlechte Qualität und wenn ich auf 1920x1200p rendere seh ich kein Video sondern höre nur Ton.
  • Camtasia. Muss man mehr sagen?

    Das die Qualität schrecklich ist, liegt an der viel zu niedrigen Bitrate. Da muss mind. 6000 hin, da du aber den gruseligen Camtasia H.264 Encoder nimmst, brauchste mind. 9000 kbit xD
    edit: und das wirklich absolut mindestens. Denn das Teil scheint ja nicht mal einen 2pass Encode anzubieten.

    Keyframes alle 10 sek. nicht 5.

    H.264 Profil auf hoch, nicht baseline.


    Aber immerhin scheinste dir das grottige Teil nicht gekauft zu haben, sonst hättest es ja in deutsch. Normalerweise kein Support bei sowas. Aber bei Camtasia hab ich noch Beileid ;D
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Wollt das nur mal austesten. Bin inzwischen froh, es mir nicht gekauft zu haben.

    Hat mit den Einstellungen nicht geholfen, liegt meiner Meinung nach an der Auflösung. Egal ob 1920x1200 oder 2048x1152, es entsteht kein Video. Das höchstmögliche ist 1920x1080 und da siehts richtig sch*** aus.
    Ist halt viel geringer als die standard HD Auflösung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Brakau ()

  • Anzeige

    Ariakus schrieb:

    1080p ist die Standard Hd Auflösung?


    Naja wenn man bei meinem Monitor, der ja 16:10 ist 1920x1080p auswählt, gibt#s schwarze Ränder. Das ist doof beim Zocken
    , aber beim rendern ist die Qualität dann gut, wenn ich die Standart HD Auflösung FÜR EINEN 16:10 MONITOR nehme, (1920x1200p)
    und dann auf 1920x1080p rendere, gibt's ne richtig schlechte Qualität.
  • Brakau schrieb:

    Naja wenn man bei meinem Monitor, der ja 16:10 ist 1920x1080p auswählt, gibt#s schwarze Ränder. Das ist doof beim Zocken
    , aber beim rendern ist die Qualität dann gut, wenn ich die Standart HD Auflösung FÜR EINEN 16:10 MONITOR nehme, (1920x1200p)
    und dann auf 1920x1080p rendere, gibt's ne richtig schlechte Qualität.

    Und wo ist daran jetzt das Problem? ^^

    Du hast 16:10 und das würde auf YT links und rechts schwarze Balken geben. Nimmst du in einer 16:9 Auflösung auf, regst du dich auf das dein Bild Balken hat, da dein Monitor 16:10 Bild eigentlich ist ^^

    Entweder du streckst dir 16:9 Auflösung durch deine Grafikkarte auf dein ganzes Bild, dann wird 16:9 auf deinen Monitor in 16:10 gestreckt, nimmst aber dennoch 16:9 auf. Und das würde auf YT passen. Hättest aber beim zocken dieses gestreckte Bild. Weiß nicht ob das so gut wäre dann? Würdest dich bestimmt auch wieder aufregen ^^
    Fakt ist, für eines musst du dich entscheiden xD
  • Brakau schrieb:

    Das Problem ist ja, dass ich entweder 1920x1080p rendern kann mit schlechter Qualität, oder das bei 1920x1200 garkein Video da ist.

    Du hast 120 Zeilen weniger als bei 16:10. Deine Qualität wird nicht schlechter dadurch. Dein Monitor wird höstwahrscheinlich kein Nativ Bild mehr haben bei einem 16:9 Bild, dadurch sieht das nur so aus als ob das Bild schlechter ist. Der einzige Unterschied ist nur das du bei 16:9 halt 120 Zeilen weniger hast. Aber bestimmt nich schlechtere Qualität ^^ Never.
  • Kannst bei Dxtory bei "Scaling" auf "Size" und dann die Größe eingeben, also 1920x1080.
    Aufnahmen sind dann in 1080p



    Edit: Wenn ich's nochmal überleg, könnt's damit Probleme wegen dem unterschiedlichen Verhältnis geben. Aber Ausprobieren schadet wohl nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CashInTash ()

  • CashInTash schrieb:

    Edit: Wenn ich's nochmal überleg, könnt's damit Probleme wegen dem unterschiedlichen Verhältnis geben. Aber Ausprobieren schadet wohl nicht.

    Brauch er nicht probieren. Ihm fehlt dann genau dieser Anteil vom Bild. Wird abgeschnitten.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Bestimmt nach dem Bearbeiten in Camtasia. Das ist normal bei dem Teil das es schlecht aussieht.

    Einzige Möglichkeit, wenn du es weiter nutzen willst:

    • Installiere dir den [lexicon]Lagarith[/lexicon] [lexicon]Codec[/lexicon]
    • Speichere deine Projekte in Schrottasia als AVI und wählst True24 aus, dann wählste den [lexicon]Lagarith[/lexicon] [lexicon]Codec[/lexicon] aus und stellst ihn auf Mode YV12 und machst ein Hacken bei Use Multithreading.
      Audio am besten auch gleich mit machen lassen als [lexicon]PCM[/lexicon] [lexicon]WAV[/lexicon] 16 Bit, 44100Hz, Stereo


    Wenn alles abgespeichert ist, haste eine Rohatei des bearbeiteten Materials und kannst dann Effizienter Encoden mit MeGUI z.B.

    Dann haste diese Bitraten Mist und diese schlechte Encoderverarbeitung nicht in Schrottasia.