Wo und wie speichert ihr eure Videos?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo und wie speichert ihr eure Videos?

    Anzeige
    Hallo liebe Community,

    ich wollte mal fragen, wie ihr mit den Datenmengen umgeht, die sich im Verlaufe der "Karriere" (*hust*) ansammeln.
    Da mir vor ein paar Wochen mal die Festplatte während der Aufnahme vollgelaufen ist, achte ich jetzt darauf, immer alle fertigen und hochgeladenen Videos auf meine externe Festplatte zu verschieben.

    Dort habe ich dann Unterordner für jedes Projekt, wo ich zum einen alle Parts und zum anderen alle Bilddateien zum Projekt (Thumbs usw.) speichere.

    Trotzdem hab ich irgendwie das Gefühl, dass meine normale Festplatte immer relativ schnell voll läuft. Hattet ihr das Problem auch schonmal? Speichert ihr direkt auf einer externen Festplatte? Oder verschiebt ihr die fertigen und hochgeladenen Parts, so wie ich es mache? Vielleicht hat ja auch der ein oder andere einen eigenen Server für seine Videos.

    Haut einfach mal raus, was euch zu diesem Thema einfällt. Vielleicht hat ja auch jemand noch den ein oder anderen Tipp für etwas mehr Speicherkapazität. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ReloLP ()

  • Die hochgeladenen Folgen kommen auf meine Externe 1 TB Festplatte. Ansonsten lasse ich alles immer auf der eingebauten 1TB Festplatte liegen^^ Die ist bisher auch noch nie vollgelaufen, da ich immer alles sofort nach der Aufnahmesession rendere und hochlade (Encode)

    Gruss :D
    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung
  • Ich lösche meine Videos von einem Projekt immer direkt, sobald dieses auf Youtube abgeschlossen ist. Ist zwar mit gewissen Risiken verbunden (Kanal wird geschlossen, Reupload nicht möglich bzw. nur mithilfe des Youtube Videos möglich = schlechte Qualität) aber ich riskiere es einfach.
  • Also ich lösche meine fertigen projekte, nachdem sie hocgeladen wurden, auch immer aus meinen lets play ordner, auch einzelne parts werden, nachdem sie hochgeladen wurden, sofort aus meinen ordner enfernt, damit ich nicht durcheiander komme, allerdings habe ich in meinen order eine übersicht, welche prjekte fertig sind und welche nicht, da jeder lets play einen eigenen ordner noch bekommt.
    Hier ist mein link zum meinen kanal, schaut doch mal rein:


    youtube.com/channel/UCEIJM6ZHF295gLXmLX8DAsg
  • Also ich mache es eigentlich genauso wie du: Ich speichere meine Videos auf einer extra Partition und verschiebe sie nach encodieren und hochladen auf eine externe wo sie dann meinetwegen vertrocknen können :D Ich behalte sie nur für den Notfall den Pica schon angesprochen hatte, aber das muss ja jeder selbst wissen ;) Ich komm von der Zeit her ganz gut damit klar :thumbup:
  • Hab bisher nur Projekte gelöscht die ich eh nicht mehr reuploaden würde, mir also nicht mehr gefallen.
    Hab ne externe 1,5 TB Platte für alle Videos und neuaufgenommenes Material wird direkt nach dem (sauberen) Rendern gelöscht. Hab immer so 30-40 Parts auf der HDD in meinem Computer, die werden dann alle paar Wochen gespeichert.
    Bei anderen Projekten (zB meine Industrial Dance Videos) lösch ich meistens das fertige Video weil ich die Rohmaterialien aufbewahre ... Für eventuelle Zusammenschnitte, Best-Ofs, Outtakes u.Ä. ^^
    "Brothers! War calls you. Will you answer?"
  • Lunchmaster2000 schrieb:

    Puh, Archivierung wäre undenkbar bzw. zu teuer. Bei der Menge an 1080p Material in bester Qualität haben wir es uns auch angewöhnt die Daten direkt nach Upload zu löschen, trotz des Risikos.
    78 Videos? Das ist doch nicht viel Oo So viele Videos (sogar eins mehr) habe ich allein von Assassin's Creed 4 - und die sind alle in 1440p und insgesamt über 400 GB groß Oo

    Aktuell habe ich die Videos redundant auf jeweils 2 Festplatten gespeichert. Da aber nicht alle Videos auf eine 3 TB große Festplatte passen, habe ich inzwischen 2x 2 davon, also 4, um alle Videos zu speichern :D

    Da ich bald auf 4K umsteigen wollte, muss ich wohl noch mehr Festplatten zum Speichern der Videos kaufen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Magogan ()

  • Die Aufnahme selbst kommt auf eine interne Festplatte, nach dem Rendern dann auf der selben Platte in einen Unterordner, die Rohaufnahme wird dann gelöscht.
    Sobald das LP abgeschlossen ist wandert es ins Archiv, welche eine externe Festplatte (momentan reicht eine noch^^) ist wo ein kleiner Aufklebe-Zettel darauf verrät, welche LPs dort drauf sind.
  • Also fürs erste speichere ich das Roh material auf der internen. dan schneide ich mir die Videos zurecht und verchiebe die auf eine Extrerne.
    Nachdem ich die dann hoch geladen habe, Werden die Folgen gelöscht.
    Wenn ich meine Folgen aufheben würde, hätte ich ein riesiges Problem. ich würde warscheinlcih grasde bei 3TB anfangen und dafür jedesmal um die 70 € ausgeben du spinnst wohl.

    Mein rat wäre, alles was du hochgeladen hat nur solange zu behalten wie du es brauchst, weil es unnötig ist die Folgen zu behalten.
    Weil bis ein Kanal geschlossen wird musst du jemanden ziemlich geärgert haben.
    "Wenn wir die Wahrheit sagen, dann sind wir schlecht, irgendwo zwischen hart und ungerecht."
    Wir Sind Keine Engel

    ->Liste aller Projekte<-

    Zum Kanal des Todesengels
  • Magogan schrieb:

    78 Videos? Das ist doch nicht viel Oo So viele Videos (sogar eins mehr) habe ich allein von Assassin's Creed 4 - und die sind alle in 1440p und insgesamt über 400 GB groß Oo

    Aktuell habe ich die Videos redundant auf jeweils 2 Festplatten gespeichert. Da aber nicht alle Videos auf eine 3 TB große Festplatte passen, habe ich inzwischen 2x 2 davon, also 4, um alle Videos zu speichern :D

    Da ich bald auf 4K umsteigen wollte, muss ich wohl noch mehr Festplatten zum Speichern der Videos kaufen...


    Ok, Hut ab! Das ist ja Small-Business Server-Setup. :P
    Verwendest du das Material denn nach dem Upload noch weiterhin für z.B. Kanal-Trailer, Best Ofs oder verlustfreie Konvertierung zu anderen Plattformen?

    @AC4: tolles Spiel! Dreht gerade in meiner PS4 zuhause. Bin laut dem Hauptmenü irgendwie bei 69% und macht nach wie vor höllisch Laune! Dir noch viel Spass damit und nun back-to-topic.

    http://www.youtube.com/lunchmaster2000
  • Unkomprimiertes Rohmaterial wird gelöscht, solange nicht iwas witziges dabei ist, was sich für irgendwas anderes eignet. Fertige LPs lagern bisher noch auf derselben 3TB Festplatte, sobald die voll ist, kommt's auf ne externe.

    Ganz löschen würd ich die nie, auch, wenn damit viel Platz gespart werden kann.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cinni ()

  • Bislang auf meine Festplatten, zwar leider nicht alle Projekte aber so gut es geht, die 8,5 TB schon schon etwas an Speicherpuffer..

    aber wenn ich Zeit habe, und mal nicht hochlade, dann werde ich diese auf dailymotion speichern, gerade für nur 1080p Material die die meisten machen, ist es super oder gar für manche 1440p Videos wenn diese nicht die Dateigröße von ihnen überschreiten, denn das schöne ist, sie behalten die Rohdatein, die man auch wieder downloaden kann! also so leicht wie ein kleiner Onlineserver ;D ^^
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CruelDaemon ()