Blackmagic Intensity Pro asynchron

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blackmagic Intensity Pro asynchron

    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hab ein wenig mit meiner Capture Card "Blackmagic Intensity Pro" zu kämpfen.
    Ich habe meine Xbox 360 mit der Capture Card über mit HDMI verbunden. Ich habe Bild und Ton.
    Aber wenn ich etwas länger aufnehme (40min) wird alles asynchron, manchmal kann ich sogar länger als eine Stunde aufnehmen und alles ist synchron.
    Hat jemand eine Lösung dafür? Google hilft mir auch nicht..Ich nehme mit "Media Express" auf.
  • Mediainfo:
    Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : C:\Users\Neo\Documents\Untitled 01.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 143 GiB
    Dauer : 26min
    Gesamte Bitrate : 788 Mbps

    Video
    ID : 0
    Format : YUV
    Codec-ID : UYVY
    Codec-ID/Info : Uncompressed 16bpp. YUV 4:2:2 (Y sample at every pixel, U and V sampled at every second pixel horizontally on each line). A macropixel contains 2 pixels in 1 u_int32.
    Dauer : 26min
    Bitrate : 884 Mbps
    Breite : 1 280 Pixel
    Höhe : 720 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 59,940 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:2
    Bits/(Pixel*Frame) : 16.000
    Stream-Größe : 161 GiB

    Audio
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 26min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 536 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 48,0 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 286 MiB (0%)Interleave, Dauer : 1019 ms (61,06 Video-Frames)



    Und hier die Settings:






    Hab gerade wieder was aufgenommen (40min) und es ist asynchron.
    Und nochmal ein Test; 17 Minuten gespielt und asynchron..also irgendwas stimmt da nicht.
    Könnte es daran liegen das ich nebenbei encodiert habe? Ich hab gestern nochmal ein Test gemacht (59 minuten) und es war alles synchron.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von M4r1nXNeo ()