Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Anzeige
    Hallo zusammen. Ich lese schon 'ne halbe Ewigkeit in diesem Board mit und schaue auch gerne Lets Plays von Spielen die ich mir kaufen möchte. Nun würde ich auch gerne selber ein LP machen, um einigen meiner Freunde, die an WoW Interesse haben, etwas von dem Spiel zu zeigen.

    Die Sache ist: Ich besitze momentan nicht wirklich ein gutes Mikrofon und wüsste auch nicht, was ich alles erzählen soll in so einem Mammutprojekt.

    Ist ein Audiokommentar unbedingt von Nöten?
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Für ein LP würde ich stringent behaupten:
    Nein, aber ein KOMMENTAR ist von Nöten :3

    ansonsten ists nur ein Walkthrought...

    Ob du nun einen Audikommentar, oder einen Textkommentar machst, das dürfte dabei eigentlich so ziemlich egal sein :3

    Aber:
    Wenn du doch ein Mikrofon hast, würd ichs auch benutzen, die Ideen zum reden kommen während des Zoqqens und wenn du eh deine Freunde damit begeistern willst ists ja glaub ich fürs erste genug, wenn man dich überhaupt hört :3
    Ob die Kommentar-Audio dabei nun unglaublich toll ist, oder nicht, das kann ja ganz egal sein, solang man dich versteht und das, was du den leuten zu sagen hast, auch wirklich ankommt :3
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    also wenn du ein wow lets play machen würdest würde ich ab und zu ein together machen also zusammen mit jem. aber ein so großes spiel??? also du könntest es ja zu nem endlos projekt machen aber ich würde nich unbedingt mim online game die (karriere) anfangen.was anderes erstma was kleineres zb. super mario banjo kazooie resident evil donkey kong sachen die die leute wirklich kennen und die errinnerungen wecken oder eben neu egeiele spiele mach was du willst is am besten^^

    kauf dir einfach en headset beim saturn media markt sonst wo kostet ja nich viel meins hat nur 10€ gekostet und funktioniert ein bahn frei und die qualli is auch gut^^


    hoffe ich konnte dir helfen
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Erst mal Danke =)

    Nunja, ich habe hier viel gelesen bzgl. Qualität. Und wenn ich die Videos in HD aufnehme, aber die Stimme sich anhört als würde ich in eine Blechbüchse reden, würde mich selbst sehr unzufrieden machen ^^

    Außerdem würden die Videos ja auch nach YT kommen. Wenn schon, dann richtig. =)


    edit//

    @Ilbilgil
    Naja, Karriere ... xD Über sowas denke ich nicht unbedingt nach. Ein Endlosprojekt soll es auch nicht werden. Einfach von 1-80. Das Together habe ich mir auch überlegt, nur bin ich davon nicht so angetan wenn ein gewisses Tempo nicht gehalten werden kann (klingt arschig, ich weiß, aber ich mag's echt nicht). Instanzen kommen natürlich vor, irgendwann auch mal der ein oder Andere Raid, ansonsten überwiegend das Solospiel.
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Anzeige
    Dann geh nach Saturn und kauf dir für ein Paar Penuts ein vernünftiges Headset, oder Standmikro, je nach vorliebe :3

    Hol dir am besten vorher Tips ein...

    Und:
    Mal als Randbemerkung: WoW als Projekt auszuwählen ist SEHR riskant... da das Spiel weder Handlungsbasis noch Storyline besitzt dürfte es etwas kompliziert werden dazu auf dauer ein LP zu machen, aber das ist nur meine Bescheidene Meinung :3

    Wünsche dir jetzt schonmal viel spaß und viel glück, aber nach wie vor:

    Ein LP gehört mit nem Kommentar versehen, welche Qualität der vom Aufnehmen her hat ist dabei meiner ansicht nach komplett egal und seis nur das schriftliche Drunterkleben, vereinzelter Textzeilen, damit die Leute deine Anmerkungen sehen... für den Fall, dass du halt keinen Audiocomment abgibst :3
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Naja, ich muss jetzt aber mit der Wow Kiste mal einen strich ziehen, oder aber den Threat hier nach "Fragen und Antworten" verschieben, weil wir hier ja im Diskussionsbereich sind und man da eher darüber diskutieren sollte, ob ein Audiokommentar in nem LP von Nöten ist :3
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Ilbilgil schrieb:


    oder eben mal so neben bei mache erstmal was wobei die leute aufmerksam auf dich werden


    Er hat doch direkt im ersten Post gesagt, dass er Freunden was zeigen will. Daher kann man davon ausgehen, dass er definitiv seine Priorität nicht aufs "Leute auf sich aufmerksam machen" legt :rolleyes: Zumal deine Tipps wie Mario, Zelda oder ähnliches definitiv auch nicht dazu führen, da diese Spiele einfach schon massenhaft bei youtube zu finden sind.

    Von daher, @Ditz: wenn du WoW spielen und auf irgend eine Art kommentieren willst, tu das. Dabei musst du ja nichtmals fragen, ob ein Kommentar nötig ist oder nicht. Okay, dann kannst du es evtl. nicht unbedingt als ein LP bezeichnen, aber das ist schließlich nur ein Name. Setz einfach das um, was dir im Kopf rumschwirrt und was evtl deine Freunde wünschen, wenn du es denn für sie machst, wie man das dann letztendlich nennt, ist ja wohl zweitrangig.

    Ansonsten halt die Augen einfach offen, wann bei Mediamarkt, Saturn, medimax und was weiß ich mal Headsets im Angebot sind, dann bekommst du relativ gescheite für wenig Geld und für den Anfang sollte das dann auch definitiv reichen, meins war ebenfalls ein Angebot, ich bin zufrieden, zwar gibt es Mikros mit besserer Qualität, aber da fehlt mir momentan auch die Kohle zu ;)
    Reviews, Gewinnspiele, Top+Flop-Listen, Boss-Guides... schaut doch einfach mal vorbei:

    RetroReviewTV
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    bei WoW stell ich mir das ungemein spannend vor. So viel Story und so abwechslungsreich... Hey hier wurde Ironie geschändet!

    MMOs eignen sich allgemein nicht als LP da man einfach zu lange braucht um immer und immer wieder die gleichen Mechaniken vorzuzeigen. Dazu kommt, dass man viel zu wenig storytechnische Mittel hat um mit dem Spiel zu jonglieren. Grind und fertig
  • RE: Ein Lets Play ohne Audiokommentar?

    Danke für die zahlreichen Antworten. Werde mir nochmal 'n Kopf drüber machen und warten bis ich ein neues Mikro habe.
    Bis dahin kann ich ja etwas Freestyle üben; Ohne Aufzunehmen spielen und vor mich hin kommentieren ^^