Titanfall...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    youtube.com/watch?v=H33gTuFHHQg

    Das Spiel geht gerade rum wie blöde und auch letztes Jahr auf der E3 waren soviele davon "geflasht".

    Ganz ehrlich: Ich verstehe den Hype kein Stück. Das ist Call of Duty mit Robotern von EA. Die Grafik haut auch keinen vom Hocker.
    Man merkt richtig wie bei EA der Ton rumging, es solle doch mehr wie CoD sein. Es soll angeblich auf der Source Engine laufen. Da haben sie die Engine aber ordentlich schlecht aussehen lassen. Es erinnert mich eher an die vermurkste IW Quake Engine.

    Aufblinkende Punkte für jeden Scheiß. Die Animationen sehen 1 zu 1 aus CoD gerippt aus. Die übliche langweilige Story...

    Hat jemand wirklich sprechende Gegenargumente? Ich bin wirklich gespannt diese zu hören. Vielleicht könnt ihr mich ja umstimmen...
  • Soweit ich weiß wird es ein reiner Online Shooter.^^
    Also nix mit Singelplayer. Außerdem kann man es nicht wirklich mit Cod vergleichen.
    Ja es ist von einem Teil der alten Infinity Ward crew aber seit wann gibt es bei Cod Walljumps?
    Es gibt schon einige Sachen die es anders macht. Warum etwas jetzt schon zereisen wenn man von dem Spiel noch nicht viel gesehen habe?
    Vorallem immer diese Vergleiche mit Cod und anderen Shootern geht mir auf den Zeiger.
  • Anzeige
    Hab noch nichts von dem Spiel gehört oder angesehen, aber könnte ja eine Konkurrenz zu Mechwarrior Online sein, wenn ich das richtig lese.

    Dann hoff ich mal das die Engine in der Lage ist zerstörbare Umgebung zu haben. Das hat mich an MWO echt massiv enttäuscht, das absolut NICHTS, nicht mal Bäume, von der Umgebung zerstörbar ist X(
    Ich meine: Die technischen Möglichkeiten sind doch mittlerweile gegeben, wenn man sich zb die aktuelle Frostbite Engine ansieht..
    Aktuelle Projekte/Videos


  • De-M-oN schrieb:

    Dann hoff ich mal das die Engine in der Lage ist zerstörbare Umgebung zu haben.


    Es ist Source Engine - gut, CS:GO sah grad nicht wirklich "cool" aus, aber ich bin auch kein großer Fan von der Frostbite Engine. Bin eher der CryEngine- Fangirl <3
    Aber ja, eigentlich soll die Source Engine zerstörbar sein. Zumindest war es bei CS & L4D immer wieder möglich Sachen physikalisch zu "verschieben" und auch hier und da was kaputt zu machen. Wiederrum ist es mit den Mechs spieltechnisch nicht möglich alles zerstörbar zu machen - das würde 0 Sinn machen.
    Rainbow Six Siege News | ARMA III
    Ich grusel mir einen ab bei F.E.A.R. 1 [Blind+Facecam]
  • GuteStubeGaming schrieb:

    Soweit ich weiß wird es ein reiner Online Shooter.^^
    Also nix mit Singelplayer. Außerdem kann man es nicht wirklich mit Cod vergleichen.
    Ja es ist von einem Teil der alten Infinity Ward crew aber seit wann gibt es bei Cod Walljumps?
    Es gibt schon einige Sachen die es anders macht. Warum etwas jetzt schon zereisen wenn man von dem Spiel noch nicht viel gesehen habe?
    Vorallem immer diese Vergleiche mit Cod und anderen Shootern geht mir auf den Zeiger.

    Da Stimme ich dir zu. Das Spiel zu beurteilen, obwohl es noch nicht draussen ist sollte man nie machen. Und CoD ist es auf keiner Ebene. Nur weil einem die Punkte direkt ins Gesicht gehalten werden kann man es nicht mit CoD vergleichen. An sich habe ich nichts gegen das Spiel, doch interessieren tut es mich überhaupt nicht.
    Das was mich wirklich stört ist, dass sie glaube ich nur 12 Spieler insgesamt auf eine Karte lassen.. oder 24, aber aufjedenfall sehr wenige und ich hätte da schon erhofft, dass sie mehr Spieler einbetten. Das ganze 24 Spieler Max. Gedöns war sowas von Old School xD. Wenigstens 32 auf einer Mittelgroßen Karte.
  • Also ich bin für die Beta registriert, hoffe dass ich nen Key bekomme, und werde es mir dann selbst anschauen.

    Ich finde Shootervergleiche ehh immer schwierig. Es gibt Waffen, ich soll den Gegner möglichst elegant und präzise killen.
    Das ist nunmal ein Shooter. Oder geht ihr zu nem neuen BMW und sagt: "Der hat ja wie der Audi 4 Reifen!?"?

    Es wird bei Shooter immer nur kleine Teile geben (wie hier das Jumpen und die Mechs), wodurch sie sich von anderen Shooter unterscheiden.

    Ich bin sogar teils froh, dass Spiele nicht immer krasser und geiler aussehen, denn mein Geldbeutel ist nicht voll genug um mir ständig neue Teile für den PC zu kaufen...
  • Ich meine: Die technischen Möglichkeiten sind doch mittlerweile gegeben, wenn man sich zb die aktuelle Frostbite Engine ansieht..

    Oder Crysis 1 von 2007. Ist eigentlich ein Trauerspiel, dass die Welt von so vielen Spielen immer noch sehr statisch ist.
    Selbst in Battlefield 4 gibt es noch genügend Glasscheiben, die einem RPG standhalten und mit einem Panzer bleibt man nicht selten an einem Frachtcontainer hängen - ich meine, man muss ja nicht gleich jedes Gebäude einreißen können, aber auch solche Kleinigkeiten dürften ruhig etwas dynamischer sein. Aber da meckern wir auf hohem Niveau, was Zerstörbarkeit der Umgebung angeht...

    Was Titanfall angeht: Ich werds mal im Auge behalten. Könnte mit dem ganzen Roboter-Kram ganz spaßig werden. Ich meine, ich will auch keinen CoD-Klon, aber alles, was ein wenig Dynamik ins Spiel bringt, ist erst einmal gut - und davon scheint es hier ja durchaus etwas zu geben. Längere Duelle mit nem Mech, die so ein kleines bisschen das Gefühl eines Bosskampfes aufkommen lassen, weil die einfach übelst viel aushalten? Wär doch nett.
  • Hab es auf der Gamescom angespielt und kann sagen das es fast nichts mit COD zu tun hat .
    Vom Spielablauf läuft das ganze viel schneller ab da es nicht nur ein Standard Shooter ist sondern das Spieltempo durch Parkourelemente noch flüssiger und schneller gestaltet wird und es ist nicht nur ein reiner Multiplayer da sie Kampagnen Inhalte mit in den Mehrspieler eingebaut haben .

    In einem Kampf spielen 6vs6 ( Gemeinsamkeit zu cod) ,das klingt jetzt im ersten Moment recht wenig aber es befinden sich noch Bots mit auf dem Schlachtfeld und die Titanen die man quasi als Abschussserie nach einer gewissen Zeit erhalten kann , können entweder Manuell bedient werden oder sie laufen,schützen und schießen im Automodus von selbst. Wenn man dies alles zusammenrechnet befinden sich in einer Lobby etwa 30 schießwütige Kampfmaschinen die heiß darauf sind so schnell wie möglich ihre Magazine zu leeren . Die Bots an sich kann man jetzt nicht mit menschlichen Gegnern vergleichen aber sie erfüllen ihren Zweck und stehen nicht nur nutzlos in der Ecke herum und versuchen elegant auszusehen ( wie man es aus BF4 und COD kennt). Zum Thema Klassen gibt es sowohl unterschiedliche Infanteristen die sich nicht nur von der Bewaffnung unterscheiden sondern auch von Ihren Fähigkeiten , falls ihr mehr darüber Wissen wollt könnt ihr mich ja mal anschreiben . Sondern bei den Titanen sieht es auch so aus das sie sich beim Thema Waffen leicht unterschiedlich spielen und zusätzlich gibt es noch gewisse Abweichungen in der Agilität und Panzerung der großen Stahlkolosse .

    Mein Fazit zu dem Spiel ist bis jetzt äußerst positiv .Wenn man mich fragen würde wo Gemeinsamkeiten zu Cod zu finden sind könnte ich nur sagen das es bis jetzt so aussieht das dieses Spiel die selben Spaßgefühle beim zocken aufbringt wie es damals MW2 bei mir geschafft hat und dennoch ist es ein ganz anderes Spiel setting mit einem ganz anderem Spielgefühl .

    Ich freue mich auf dieses Spiel und kann es kaum erwarten dies auch auf meinem Kanal zu präsentieren, ihr könnt ja mal ab dem 13.März rein schauen falls ich vielleicht etwas Interesse in euch geweckt habe

    Gruß Ray Rio
  • Ich habs letztes auf der Gamescom gespielt und habe es mir, als ich dann zu Hause war, direkt vorbestellt. Der eine Grund war, dass ich das Spiel damals das erste mal überhaupt gesehen hab. Der andere Grund war, dass es ein komplett anderes Spiel ist zu jeglichen anderen Shooter. Außerdem ist es noch extrem schnell und bietet verschiedenste Möglichkeiten an verschiedene Stellen auf der Map zu kommen.
    Was ich aber auch schade finde, dass es so wenig Spieler auf der Karte sind. Allerdings wäre die Karte wohl auch etwas voll mit 32 Leuten die dann vielleicht auch alle einen Mech haben.
  • Hab heute einen Stream gesehen von einem, der das gut konnte und es auf maximalen Einstellungen auf dem PC gespielt hat. Der Typ hatte es wohl drauf, den Stats nach.
    Grafisch sah es selbst über den Stream ganz ordentlich aus. Ab einem gewissen Punkt macht es in meinen Augen eh keinen Unterschied mehr, egal ob Crysis, Battlefield oder Metro Last Light.

    Diese Klettermechanik sah schon ziemlich schwer zu meistern aus und gibt dem Spiel sehr viel Tempo. Erinnert mich sehr an das schwer zu erlernende Quake.
  • Also ich finde Titanfall richtig geil und bin auch für die Beta angemeldet und hoffe ich kanns mal testen bevor
    ichs kauf.
    MIr gefiel das gameplay ziemlich gut auch das mit den Titans mal ne Willkommene abwechslung und auch das Infanteriegameplay war ziemlich
    nice und bringt mal frischen Wind auf den Markt, ich werde es definitiv öfter als Commentary auf meinen Kanal bringen da freue
    ich mich schon drauf, ob es COD und BF Konkurrenz machen kann muss sich noch rausstellen aber das ist mir sowieso latte
    Hauptsach das Spiel ist gut und gefällt mir :)
  • Also ich habe es auf der Gamescom gesehen und fand es sehr interessant. Im Nachhinein habe ich mich grob informiert. Das z.b. die in die Jahre gekommene Source Engine
    verwendet wurde, was mir direkt 2 Sachen sagte. Es wird jetzt keine neuen Meilensteine in Sachen Grafik setzten und das 2. dafür ruckelst dann wenigstens nicht *lach
    :D :thumbsup:

    Ich habe heute mein grünes Licht in Sachen Beta bekommen und freue mich reinschauen zu können :) :thumbsup:
    Den bei solchen spielen möchte man vorher halt schon grob mal anspielen ob es passt oder nicht, da ja Demos heut zutage nicht mehr so verbreiten sind , leider ;(
    Let's Plays (Kekse) wie bei Mutti, Hier wird geschmeidig gegessen äää gezockt ;D

    Wir ( Ich und meine 5 Persönlichkeiten + Kekse) haben auch einen Kanal uuuuu Magic

    Möge der Keks mit uns sein

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Don Krümel ()

  • Don Krümel schrieb:

    Also ich habe es auf der Gamescom gesehen und fand es sehr interessant. Im Nachhinein habe ich mich grob informiert. Das z.b. die in die Jahre gekommene Source Engine
    verwendet wurde, was mir direkt 2 Sachen sagte. Es wird jetzt keine neuen Meilensteine in Sachen Grafik setzten und das 2. dafür ruckelst dann wenigstens nicht *lach
    :D:thumbsup:

    Ich habe heute mein grünes Licht in Sachen Beta bekommen und freue mich reinschauen zu können :) :thumbsup:
    Den bei solchen spielen möchte man vorher halt schon grob mal anspielen ob es passt oder nicht, da ja Demos heut zutage nicht mehr so verbreiten sind , leider ;(

    Glückwunsch, hätte auch gern die Mail :/
  • Also habe jetzt Titanfall ein paar Stunden gesuchtet und ja es macht wirklich fun. Die Grafik ist vollkommen i.o achtet ich nicht so drauf, da ich kaum dazu kommen ,weil das Kampf Feeling einfach so toll ist :)
    Let's Plays (Kekse) wie bei Mutti, Hier wird geschmeidig gegessen äää gezockt ;D

    Wir ( Ich und meine 5 Persönlichkeiten + Kekse) haben auch einen Kanal uuuuu Magic

    Möge der Keks mit uns sein