Ist diese Grafikkarte gut?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ist diese Grafikkarte gut?

    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe vor bald (wird noch ein wenig dauern) einen neuen PC kaufe.
    Ich hab schon die Teile ausgesucht, aber mir wurde gesagt, die Grafikkarte ist nicht so gut...
    Ich habe diesen ausgesucht: amazon.de/gp/product/B00FTV4L2…linkCode=as2&tag=in070-21
    Was meint ihr dazu? Habt ihr einen besseren vorschlag (bis 300 € wenn es möglich ist)?
    Die Grafikkarte soll zu diesen Mainboard passen: amazon.de/gp/product/B00C15B2D…g=in070-21#productDetails
    Falls noch jemanden der CPU interesiert: amazon.de/AMD-Hexa-Core-Prozes…RK/ref=pd_sim_computers_2
    Danke^^

    MfG Oberzocker

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Oberzocker ()

  • Jo, die 280x ist ATM der P/L-Sieger. Ich würde die 280x von MSI bevorzugen. Hat viel Power und ist dabei flüsterleise.. Noch nicht mal flüsterleise^^

    mindfactory.de/product_info.ph…-x16--Retail-_949163.html


    Sprengt zwar dein Budget um 20€, aber du wirst es nicht bereuen :)

    „Himmel und Hölle ist im Menschen. Und es ist so, dass man mit diesem Stoff nun Einblick bekommt in die eigene Hölle oder den eigenen Himmel.“ – Albert Hofmann The sun is crying neon blue and pastel green tears for you, RIP
  • Anzeige
    Hey,
    Hast du das Mainboard schon bei dir liegen oder kannst du es noch tauschen etc?
    Mir wurde folgendes Empfohlen:
    Mainboard - Gigabyte B85 - HD3
    GraKa - GTX760 MSI TwinFrozr Amazon
    Und damit hat man erstmal ausgesorgt.
    Kann ja auf Verlangen ein Benchmark von meinem System hier zeigen.

    Zur CPU:
    Ein freundlicher hat mir mal erzählt das 4 Kerne komplett ausreichen und mehr einfach 'mehr oder weniger' unnütz sind. Ich weiß nicht mehr ganz genau aber ich habe es so Verstanden das 4 Kerne locker ausreichen.
    Ich habe zwar 'nur' einen i5 3,2 GHz aber das reicht komplett ;)

    Ich hoffe ich konnte damit irgendwie helfen, auch wenn ich deine Frage/n nicht wirklich beantwortet habe.

    Gruß von InstantGamers



    Profilbild von: Kristallflammes Shöpchen
    Folgt mir auf Twitter
  • Wenn Du ohnehin noch warten musst würde ich dir vielleicht empfehlen noch die neue Nvidia Serie abzuwarten - auch wenn Du eine ATI Karte bevorzugst. Zum Einen könnte ATI bald seine neue Serie ankündigen und damit würden die Preise der alten Serie stark fallen. Zum Anderen hat Nvidia viele Technik Patente, die ATI leider nicht nutzen kann, aber von den Entwicklern bevorzugt werden. Man erinnere sich nur an die TressFX Geschichte. Persönlich machen aber die Physx Effekte den größten ausschlag. Und was sich eben bei der Technik tut, wirst Du erst im Laufe des Jahres erfahren.

    Planescape: Torment, Dark Souls 2, Civ5 LPT, System Shock 2 LPT
    "Sei Du selbst der Wandel, den Du dir für diese Welt wünschst." - Frei nach Ghandi
  • @OberzockerLP:
    Dann sieh mal genauerhin - der Unterschied zwischen der 280X und der 270X ist ziemlich groß.

    @DaveInc:
    Warten kann man natürlich immer, in dem Fall scheint aber noch fast ein Jahr zu vergehen bis sich ernsthaft was tut - wäre mir zu lange und auch die bald erscheinender GTX 750 Ti wird in dem Preisbereich nichts zu sagen haben. Zu den Technikpatenten sage ich mal nichts, ich verlasse mich da eher auf Benchmarks.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • InstantGamers schrieb:

    Hey,
    Hast du das Mainboard schon bei dir liegen oder kannst du es noch tauschen etc?
    Mir wurde folgendes Empfohlen:
    Mainboard - Gigabyte B85 - HD3
    Das Mainboard wird ihm aber mit einer AMD-CPU nix bringen. Mainboard und CPU sind eine gute Wahl für den Preis. Bei der Grafikkarte würde ich ebenfalls noch 15€ extra investieren und die MSI R9 280X Gaming 3G, Radeon R9 280X, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort holen.
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Crysis 3 [BLIND]
    15 Uhr: Star Wars: Knights of the Old Republic II
    18 Uhr: FarCry 3 - Blood Dragon [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



  • Oberzocker LP schrieb:

    InstantGamers schrieb:

    Ich habe ja auch noch einen i5 ganz unbemerkt 'Vorgeschlagen' ;D

    Mir wurde gesagt AMD ist fast so gut wie intel und kostet weniger...
    Was Spieleleistung angeht, hat Intel die Nase vorne. Kostet allerdings auch etwas mehr. Also hast du CPU und Mainboard auch noch nicht? Wie viel willst du denn dann insgesamt für CPU, Mainboard und Grafikkarte ausgeben? Dann mache ich dir mal einen Vorschlag :)
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Crysis 3 [BLIND]
    15 Uhr: Star Wars: Knights of the Old Republic II
    18 Uhr: FarCry 3 - Blood Dragon [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



  • Mainboard - Gigabyte B85 - HD3

    Was bei ner AMD-CPU nicht gerade weiterhilft.

    Zur CPU:
    Ein freundlicher hat mir mal erzählt das 4 Kerne komplett ausreichen und mehr einfach 'mehr oder weniger' unnütz sind.

    Und Autos sind unnütz, weil mir persönlich ein Fahrrad ausreicht? Solche pauschalisierenden Aussagen sind unsinnig.
    AMDs Kerne sind nicht Intels Kerne, sondern deutlich schwächer. Und wenn man mehr tut als Zocken (dafür reicht für ein Mittelklasse-Setup im Grunde auch ein Haswell-Pentium mit zwei Kernen...), kann man nicht genug davon haben ;)
    Im Endeffekt ist dein i5 stärker als der FX-6300, dafür auch deutlich teurer.

    @OberzockerLP: An der R9 270X gibts nicht wirklich viel auszusetzen, aber die 280X ist einfach schneller. Wenns ins Budget passt - nehmen.
    Und kauf die Hardware wenn möglich nicht bei Amazon, die gibts woanders (Mindfactory...) ne Ecke günstiger ;)

    Edit: @DeMoN: Moralapostel spielen, wenn ich dein heiliges ZSnes schlechtrede, aber sobald es um AMD geht, fleißig trollen? :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von VikingGe ()

  • Peacemaker666 schrieb:

    Was Spieleleistung angeht, hat Intel die Nase vorne.

    nicht nur da..
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • RealLiVe schrieb:



    @DaveInc:
    Warten kann man natürlich immer, in dem Fall scheint aber noch fast ein Jahr zu vergehen bis sich ernsthaft was tut - wäre mir zu lange und auch die bald erscheinender GTX 750 Ti wird in dem Preisbereich nichts zu sagen haben. Zu den Technikpatenten sage ich mal nichts, ich verlasse mich da eher auf Benchmarks.
    Ich meinte ja nicht, er soll auf eine 860 warten, die wird wahrscheinlich wirklich erst im Juli erscheinen, höhere Modelle entsprechend später. Aber die meisten Presseberichte sagen eine Veröffentlichung der ersten 850 ende März vorraus. Wenn dies so eintrifft, fallen die alten Serien traditionell im Preiß und man bekommt für sein Geld eine ganze Modellklasse mehr - ob nun Nvidia oder höchst wahrscheinlich auch ATI. Seit der Geforce 8000 Serie liegen die Modelle bzw. die Ankündigungen weniger als ein Quartal ausseinander.
    Ich kann ja auch verstehen, dass man seinen neuen PC am liebsten sofort will. Aber im Schnitt haben die GraKa Cores eine Lebenszeit von 2 Jahren. Keplar (der core der 600 u. 700 Serie) ist nun knapp 2 Jahre alt und Maxwell GraKa kommen sehr bald - geleakte Infos findet man ja schon auf den einschlägigen Seiten. Das gilt es einfach zu bedenken.

    Edit: Kurz zur CPU Frage: Auf jeden Fall ein intel. Du willst ja nicht nur spielen (wozu die AMD durchaus ausreicht), sondern auch deine LPs encoden und da spart dir der erwähnte i5 einiges an Zeit. Kosten zwar im Schnitt 100€ mehr, aber bereuen wirst Du es nicht. Nur wenn das Portemonnaie Probleme macht würde ich einen AMD kaufen.

    Planescape: Torment, Dark Souls 2, Civ5 LPT, System Shock 2 LPT
    "Sei Du selbst der Wandel, den Du dir für diese Welt wünschst." - Frei nach Ghandi

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveInc ()

  • 100 Euro sind's jetzt nicht, ein i5 würde vermutlich mindestens 30 mit ranzigstem Board mehr kosten, würde aber eher 50 mit etwas umfangreicher ausgestattetem Board einplanen. Dieser sollte in allen Bereichen besser abschneiden als der FX-6300, wobei letzterer auch nicht wirklich schlecht ist. Musst du wissen, wie hoch du dein Budget treiben kannst.

    Ein freundlicher hat mir mal erzählt das 4 Kerne komplett ausreichen und mehr einfach 'mehr oder weniger' unnütz sind. Ich weiß nicht mehr ganz genau aber ich habe es so Verstanden das 4 Kerne locker ausreichen.
    Ich habe zwar 'nur' einen i5 3,2 GHz aber das reicht komplett ;)

    Jein, mich stört v.A. die Begründung. Mal ist immer so eine Sache - 512kB RAM waren früher ja auch mal genug ;) - und die Empfehlung für dich muss nicht automatisch für andere gelten.

    Zum anderen wird auch bei Spielen vermehrt Multithreading unterstützt - u.A. wegen der neuen Konsolengeneration tippe ich mal darauf, dass bald mehr Spiele von bis zu 8 Threads gut profitieren können, weshalb ich ab einem gewissen Preisbereich statt eines i5 auch in reinen Spielesystemen eher einen Xeon verbauen würde. Auf dem Papier hat der AMD diesen .. Vorteil zwar, das kann aber die schwache Leistung auf einem Thread nicht ausreichend kompensieren, um für den i5 eine Gefahr sein zu können.

    @DaveInc:
    Die erste entsprechende Maxwell-Karte 750 GTX wird Februar/März rauskommen und soll das bisherige Portfolio nach unten abrunden. Ebenfalls wahrscheinlich die Black Edition des aktuellen Topmodells, wobei diese nur eine geringfügige Modifikation der 780 Ti sein wird. Von anderen Karten basierend auf der neuen Generation habe ich nichts mitbekommen, was auf eine nahe Veröffentlichung hindeuten könnte. Wer dazu was weiß - Links ;)

    @Topic: Meine Empfehlung bleibt ein nahezu beliebiges Modell der R9 280X, die ebenso schnell wie die GTX 770 agiert...
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()