Rechtliche Fragen zu Twitch.Tv Livestream

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rechtliche Fragen zu Twitch.Tv Livestream

    Anzeige
    Hey Leute wisst ihr wie es Rechtlich zwecks Urheberschutz auf twitch.tv aussieht wollte gerne ein par Livestreams machen weiß aber nicht wie es wegen Duldungserklärungen aussieht.

    Muss man da sich die selben recht wie für Youtube einholen oder kann man einfach los zocken.

    Mfg tele
  • Grundsätzlich darfst du alles machen, da hier zwar die GEMA wirkt, bei den Twitch Team-Mitarbeitern allerdings nicht. Somit kann die GEMA zwar das Twitch Team kontaktieren und diese könnten den Streamer dann bestrafen, dass ist allerdings noch nie vorgekommen.

    Problematisch wird es bei den Past Broadcasts, wenn du natürlich die Videoaufnahmen mit diverser Musik etc für immer auf den Twitch Servern archivierst, ist das nicht rechtmäßig und die GEMA kann jederzeit mal vorbei schauen und das Twitch-Team Kontaktieren.

    Ich habe den Vorteil, dass bei mir irgendwie kein Stream in den Past Broadcasts angezeigt wird, sie aber trotzdem gespeichert sind (sofern ich denn einen Link zum Bearbeiten bekomme). Deswegen bette ich diese gespeicherten Streams auf meiner Website ein. Und ich denke nicht, dass die GEMA sich den weiteren Umweg macht.

    Spielen darfst du auch alles.

    Meines Wissens nach ist Twitch wesentlich weiter, was Lizenzen etc angeht, als YouTube, weshalb du dir beim Streamen keine großartigen Gedanken machen brauchst.
  • Anzeige

    TheParallaxLP schrieb:

    Grundsätzlich darfst du alles machen, da hier zwar die GEMA wirkt, bei den Twitch Team-Mitarbeitern allerdings nicht. Somit kann die GEMA zwar das Twitch Team kontaktieren und diese könnten den Streamer dann bestrafen, dass ist allerdings noch nie vorgekommen.


    Genau, du darfst auf Twitch alles machen was du willst. Egal ob das Material urheberrechtlich geschützt ist oder nicht, denn die Mitarbeiter von Twitch befinden sich in einem rechtlichen Vakuum (gleich links hinterm Mond) durch das du natürlich auch geschützt bist!
    ..... Hilfe.... ........ ;(

    Nur weil auf Twitch bisher weniger passiert ist heißt es nicht das es rechtlich einen Unterschied gibt. Überhaupt keinen.
    Nintendo ist hier in diesem Beispiel der Rechteinhaber und vergibt Lizenzen. Wenn Nintendo dir keine entsprechende Lizenz gibt dann darfst du weder auf Youtube, Twitch, noch in deinem Garten öffentliche Vorführungen veranstalten.
    Das Risiko das dir damit etwas passiert mag geringer sein, das ändert aber doch bitte nichts daran das du das Urheberrecht damit verletzt!!!
    Wenn Nintendo möchte können die dir also auf die Füße treten, da du ja das Urheberrecht verletzt hast. Ganz einfach.

    Vielleicht sollte man mal eine Art Tutorial zu dem Thema erstellen..
    Besucht mich auf YouTube!
    http://www.youtube.com/user/dayliebanana