3D YouTube Banner selbstgemacht?! Locker easy mit Ziko!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 3D YouTube Banner selbstgemacht?! Locker easy mit Ziko!

      Anzeige
      Na Servus meine Lieben, gestern habe ich ein kleines Tutorial auf YouTube gemacht, auf dem euch gezeigt wird wie man sich ganz allein ein recht coolen 3D YouTube Banner erstellen kann. Ich weiß leider nicht, ob das als Werbung oder sowas gewertet wird, jedoch ist das mich jetzt grade egal, da ich euch damit ja nur die Chance dazu bieten möchte, dass Ihr sowas alleine macht. Und Ihr werdet sehen, dass die Grundlagen vom Grafiken designen sehr leicht zu verstehen sind.




      Hab Ich euer Interesse geweckt? Dann klickt einfach auf den LINK


      Ihr benötigt:
      Photoshop, Cinema4D und das Plug-In Thrausi für eure Cinema4D Version.
      Solltet Ihr bis zum Punkt der Krallen gelangen, möchte Ich euch nur darauf hinweisen die beiden Krallen von ''negativ multiplizieren'' auf ''Normal'' zu stellen!


      MfG Ziko =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ziko ()

    • hach schade.. immer diese Super-Teuren-Programme.. man müssen die Leute Geld haben :rolleyes:

      ein Tutorial mit Freeware wäre viel interessanter, denn nicht jeder kann sich die Teuren Programme leisten oder möchte diese Illegal beziehen
      Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


      Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
    • CruelDaemon schrieb:

      hach schade.. immer diese Super-Teuren-Programme.. man müssen die Leute Geld haben :rolleyes:

      ein Tutorial mit Freeware wäre viel interessanter, denn nicht jeder kann sich die Teuren Programme leisten oder möchte diese Illegal beziehen


      So am Rande ... die Programme sind kostenfrei verfügbar als Testversion.
      Falls die TV abgelaufen ist - deinstallieren UND neu installieren.

      Die Programme lädt man sich auch nicht 'illegal' herunter.
      => Es ist relativ einfach Adobe-Software zu registrieren - dafür benötigt man einen Key und muss nur einige Einträge lokal einstellen ...

      ______

      Werde mir mal später das Vid ansehen ^^
      Möchte eh etwas mehr mit PS o.Ä. machen.
      Mit freundlichsten Grüßen
      Irithyll
      ___________________________________________________________________________________

      Es war in unseres Lebensweges Mitte,
      Als ich mich fand in einem dunklen Walde;
      Denn abgeirrt war ich vom rechten Wege.

      Die göttliche Komödie - Erster Gesang

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Irithyll ()

    • InsaneGames schrieb:

      Ich hab mal Spaßeshalber ein Freeware "Tutorial" bzw. Making of gemacht. Mich stört es auch immer dass man alle teuren Prigramme braucht.

      Die schönen Dinge sind meistens auch die teuren. =) :!: Und wenn man halt was besonderes haben will muss man halt auch ''investieren'' oder halt andere Möglichkeiten verwenden. =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ziko ()

    • Dieser Thread passt thematisch besser in den "Tutorials" -Unterbereich des Coding & Design -Bereiches, weswegen ich ihn nun auch dort hinschiebe.
      Das nächste Mal aber bitte selber genauer auf Forenbeschreibungen (u.Ä.) achten!
      - Danke

      Nützliche Links für das Eröffnen von neuen Threads:


      MOVED TO: Tutorials
    • Zum Thema teure Software, da es vielen nicht bewusst ist.

      Adobe Creative Cloud ist für Schüler/Studenten/Dozenten zu einem sehr guten Preis zu haben. Aktuell sogar wieder im Sonderangebot für 19,99€ pro Monat!

      Cinema4D wird Studenten kostenlos zur Verfügung gestellt. Glaube es gibt ein paar wenige Einschränkungen was die Arbeit im Team angeht.
      Besucht mich auf YouTube!
      http://www.youtube.com/user/dayliebanana
    • Chu schrieb:

      Dieser Thread passt thematisch besser in den "Tutorials" -Unterbereich des Coding & Design -Bereiches, weswegen ich ihn nun auch dort hinschiebe.
      Das nächste Mal aber bitte selber genauer auf Forenbeschreibungen (u.Ä.) achten!
      - Danke

      Nützliche Links für das Eröffnen von neuen Threads:


      MOVED TO: Tutorials


      wird gemacht und danke dir :)
    • DaylieBanana schrieb:

      Zum Thema teure Software, da es vielen nicht bewusst ist.

      Adobe Creative Cloud ist für Schüler/Studenten/Dozenten zu einem sehr guten Preis zu haben. Aktuell sogar wieder im Sonderangebot für 19,99€ pro Monat!

      Cinema4D wird Studenten kostenlos zur Verfügung gestellt. Glaube es gibt ein paar wenige Einschränkungen was die Arbeit im Team angeht.


      Für Studenten :rolleyes:
      Man ist aber nicht immer Student ;)

      Und 20 € im Monat - das ist schon wirklich ordentlich, also gut, aber naja ...
      Mit freundlichsten Grüßen
      Irithyll
      ___________________________________________________________________________________

      Es war in unseres Lebensweges Mitte,
      Als ich mich fand in einem dunklen Walde;
      Denn abgeirrt war ich vom rechten Wege.

      Die göttliche Komödie - Erster Gesang