Laptop ohne Betriebssystem und Treiber zum Laufen bringen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Laptop ohne Betriebssystem und Treiber zum Laufen bringen?

    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Laptop auf unserem WG-Dachboden ausgekramt und würde ihn gerne zum laufen bringen.
    Das Problem ist, dass er keine Betriebssyste hat. Auf der Unterseite steht Win7, auch mit Code und allem drum und dran. Über die Uni habe ich Win7 heruntergeladen und auf CD gebrannt, normalerweise musste ich die Installation ja jetzt beginnen können. Aber leider tut sich absolut nichts. Beim Start F2 gedrückt und in die boot pritority order geguckt, da ich gelesen habe, dass das CDROM Laufwerk an erster Srelle stehen sollte. Jedoch steht da nichts hinter, was ja heissen müsste das garkein Treiber installiert ist, wenn ich nicht völlig fals liege, oder?

    Hier mal die komplette boot pritority order:

    1. IDE0 : WDC WD5000BEVT-22A0rt0
    2. IDE1 :
    3. USB FDD :
    4. Network Boot : LEGACY PCI DEVICE
    5. USB HDD :
    6. USB CDROM :

    Ich verstehe das so, dass er keine CDs erkennt, da keine entsprechende Treiber vorhanden sind. Wie kriege ich den Laptop jetzt zum Laufen, den Treiber werde ich ja genausowenig wie das Betriebssystem installieren können 8| Oder ist er garnicht mehr zu rettem?

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, ich bin leider absoluter Noob in sowas :)
  • Das BIOS sollte das Laufwerk erkennen können, was es offensichtlich nicht tut - vielleicht ist ein defektes Laufwerk der Grund gewesen, dass das Ding sein dasein auf dem Dachboden fristet?

    Naja egal, gibt ja noch andere Wege. Wenn du einen ausreichend großen USB-Stick hast, kannst du die Installationsdateien mithilfe eines Microsoft-Tools (link) darauf verfrachten und eventuell den Rechner davon starten. Wenn du Windows erstmal drauf hast, schauen wir mal wegen den Treibern.

    MfG
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • Schmu.

    Es ist IDE. IDE kann über Master und Slave verfügen. Wenn das CD Laufwerk als Slave dranhängt, kann es sein, dass es nicht gelistet ist. Je nachdem was es für ein BIOS ist, lässt es sich vll. auch im BIOS einstellen. Ansonsten kannst du es mit umstecken versuchen.

    tecchannel.de/storage/extra/40…_master_slave/index7.html

    Ansonsten wenn du Windows 7 installieren willst:

    heise.de/ct/hotline/FAQ-Window…installieren-2055805.html

    Oder aber du versuchst erstmal ein Live OS zu booten:

    ubuntu.com/download/desktop/in…desktop-long-term-support

    Siehe USB Drive


    Mit letzterem könntest du Troubleshooting betreiben.

    Btw. soweit ich weiß, braucht ein CD-/DVD-Laufwerk keine Treiber.