Bilder vergrößern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn das Bild in der Ursprungsdatei bereits klein ist, wird man es ohne Verlust nicht vergrößern können. Große Bilder kleiner machen geht super, aber ein kleines Bild groß machen klappt zwar auch, aber eben nicht ohne Verlust der Grafikqualität.

    Ein Bild vergrößern kannst du mit diversen Programmen wie Photoshop (kostenpflichtig, bis auf CS2), Gimp (kostenlos) oder dem bei Windows mit gelieferten Paint. Dazu das Bild einfach über Paint öffnen und dann bei "Größe ändern" das ganze anpassen.
    Schreibfehler besser ich morgen aus. Versprochen. Denn irgendwann ist immer morgen.