Contend-ID Treffer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Contend-ID Treffer

    Anzeige
    Bei JEDEM Intro welches ich für meine LP's hochlade habe ich einen Contend-ID Treffer.

    Ist das bei euch auch so oder bin ich der einzigste?
    Kann ich deshalb später noch probleme bekommen?

    Danke für eure Antworten schon mal.
    xXSnoobXx
  • RE: Contend-ID Treffer

    Wie kann man den einspruch erheben wenn das spiel ihnen doch rechtmesig gehört? also der Firma.

    Eine ermahnung hatte ich schon: daaufhin habe ich jetzt alle musikvideos mit ID treffern gelöscht weil die meines wissens die größten probleme machen.
  • RE: Contend-ID Treffer

    Anzeige
    http://www.youtube.com/my_videos_copyright
    Da sieht man, was genau betroffen ist, was der Grund des Treffers ist und was man machen soll.
  • RE: Contend-ID Treffer

    Wir hatten bisher keine Probleme mit Content-ID-Treffern. Wo kein Kläger, da kein Richter. Bei Musikvideos lassen sich die meisten schon damit beschwichtigen, wenn man ihre Homepage und so in der Description verlinkt, siehe unser 50-Abonnentenbonusvideo.
  • RE: Contend-ID Treffer

    Wobei man aber auch sagen muss, dass bei gewissen Content-ID Treffern die Videos in den Vereinigten Staaten oder Deutschland nicht mehr anschaubar sind.
    Man selber merkt davon meist nichts. Viele Videos aus den Staaten kann ich mir nicht ansehen, da es für Deutschland wenig Rechtevereinbarungen mit den Groß-
    konzernen (WMG, Sony BMG etc.) bislang gibt.
  • RE: Contend-ID Treffer

    Liegt aber meist daran wem das Musikstück gehört. Sony und Warner Bros. zB würdem dem Uploader wahrscheinlich am liebsten ne Todesstrafe anhängen...Trotz mehreren Treffern mitlerweile passiert nichts bei mir, ausser halt Werbungseinbledungen und eine Mail von YT die darauf hinweist, dass der Inhaber das runternehmen kann, naja...
  • RE: Contend-ID Treffer

    ein video wurde von mir nun Welt weit gesperrt: http://www.youtube.com/watch?v=y420pJUuf4g

    das intro von Call of Duty 4 Modern Warfare...

    ich find es unfair das hunderte dieses intro hochgeladen haben und keine rechte haben und es dennoch anzusehen ist -.-

    wie bekomme ich das jetzt wieder weg?

    kann ich das video löschen und es einfach nochmal hochladen oder bekomme ich dann wieder eine sperrung des videos?
    denn ich habe das video noch auf der extrenen festplatte gespeichert...

    Youtube sagt das es ein Audiovisueller treffer ist und die rechte Viacom gehören...

    ich habe nachgeforscht... viacom hat nicht im gerigsten was mit cod zu tun mit keinem einzigem teil...

    kann ich dann einspruch erheben mit dem grund das es kein inhalt 3ter ist oder aus diesem grunde:?
    -Du glaubst, dass deine Verwendung nicht gegen Urheberrechte verstößt, weil sie z. B. unter US-amerikanischem Recht den Bedingungen der fairen Verwendung entspricht.
  • RE: Contend-ID Treffer

    das soll heisen? xD

    sorry kannste mir ein wenig hefel? XD

    weil ich habe das zwar auch gehört aber ich habe auch gehört das einigen dadurch schon das konto gesperrt wurde...

    wäre kein problem für mich xD denn ich ahbe alle videos noch auf der externen ;) müsste sie nur hochladen ;)



    EDIT:
    welcher dieser gründe wäre das den?

    * Der Content wurde falsch identifiziert.

    Dein ursprünglicher Inhalt wurde falsch identifiziert, zum Beispiel hält jemand dein Familienpicknick fälschlicherweise für eine Szene aus Der Pate. Irrtümer dieser Art sind selten, aber möglich.
    * Du hast das Recht, den Content online zu verwenden.

    Du hast eine schriftliche Erlaubnis des Inhaltseigentümers, das Material auf YouTube zu verwenden.
    * Faire Verwendung/Faires Handeln

    Wenn du der Meinung bist, dass deine Verwendung nach den geltenden Gesetzen den rechtlichen Anforderungen für eine Ausnahme vom Urheberrecht genügt, kannst du Einspruch gegen den Anspruch erheben. Wenn du nicht sicher bist, solltest du juristischen Rat einholen, bevor du Einspruch erhebst.
  • RE: Contend-ID Treffer

    Der dritte, also dieser:

    * Faire Verwendung/Faires Handeln

    Wenn du der Meinung bist, dass deine Verwendung nach den geltenden Gesetzen den rechtlichen Anforderungen für eine Ausnahme vom Urheberrecht genügt, kannst du Einspruch gegen den Anspruch erheben. Wenn du nicht sicher bist, solltest du juristischen Rat einholen, bevor du Einspruch erhebst.

    \EDIT: Moment, du sagtest, es seien Intros. Demnach kommentierst du dadrin nicht, und demnach trifft keiner der Gründe so wirklich zu.
    Eine schriftliche Erlaubnis vorzugaukeln, ist aber denke ich mal schlimmer, als es fälschlicherweise unter Fair Use fallen zu lassen. Also Faire Verwendung.
    Wenn es Intros sind, könntest du auch darüber nachdenken, das jeweilige Intro schlicht und ergreifend in der Beschreibung zu verlinken.
  • RE: Contend-ID Treffer

    thx

    bin jetzt bei dem formular XD
    will halt nichts faltsch machen XD

    punk 2 ist dort der richtige oder?

    2. In diesem Video wird urheberrechtlich geschütztes Material in einer Art und Weise verwendet, die nicht durch den Inhaber der Urheberrechte autorisiert werden muss. Gemäß Urheberrecht handelt sich in diesem Fall um eine faire Verwendung.



    wenn ja was soll ich in die kurze beschreibung schreiben?

    und... kk das mag jetzt vielleicht etwas doof klingen XD aber was genau in das feld "unterschrift" ? der Nick oder realname?
  • RE: Contend-ID Treffer

    Also, ich sage es nochmal:

    Wenn du in den Videos nicht in irgendeiner Form kommentierst,
    gibt es garkeinen richtigen Punkt. Du kannst nur darauf hoffen,
    dass Youtube das nicht überprüft, wie auf der letzten Seite jemand bereits erwähnte. Punkt 2 wäre der naheliegendste für kommentierte Videos, und in der Hoffnung, dass Youtube es nicht überprüft: Ja.

    Zum Kommentar: Wenn du in Richtung Fair Use gehst, wäre so etwas vielleicht sinnvoll: All copyrighted/trademarked media is owned by their respective companies. Videos uploaded are commentary in nature, as defined under the 'Fair use' policy of copyright.

    Das bei der Unterschrift weiß ich leider nicht.
    Also ich persönlich würde meinen richtigen Namen ja nicht preisgeben, gerade nicht bei solch einem Unterfangen :)

    PS: Vielleicht hat hier jemand mehr Ahnung davon. Ich weiß nur, dass ein gewisser Let's Player seine Videos damit kurzzeitig entsperren konnte. Danach wurden sie allerdings gelöscht, weil sie Cutscenes von GTA IV enthielten.
    Ich weiß nicht, ob Viacom da anders handelt als 2KGames
  • RE: Contend-ID Treffer

    Da nun über 30 Tage keine Antwort mehr kam, ist hier
    [size=large]#CLOSED[/size]
    Sollte ich zu früh geschlossen haben, so genügt eine kleine PN.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen