Shadowplay ernste Alternative zu Fraps/Dxtory?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Shadowplay ernste Alternative zu Fraps/Dxtory?

    Anzeige
    Hab mir da mal nen neuen Treiber von nvidia gegönnt und auch Shadowplay wurde geupdated und es scheint so langsam "erwachsen" zu werden:

    - Bitrate frei wählbar bis 50MBit/s
    - Auflösung wählbar (1080p, 720p...)
    - FPS wählbar (60 oder 30fps)
    - Live Webcam (3 Größen, in einer der 4 Bildschirmecken)
    - direkt an Twitch streambar...

    Gibts hier zufällig Leute die damit schon Erfahrung haben? Würde mich mal interessieren...

    PS: Falls das hier falsch ist bitte verschieben...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Es wird nach wie vor mit CUDA codiert und eben nicht lossless. Da kauf ich mir lieber eine schnelle Festplatte und habe ebenfalls keine FPS Reduzierung.

    Also mich wird man damit nach wie vor nicht erreichen können.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Shadowplay ernste alternative zu Fraps/dxtory?

    Wie @De-M-oN schon geschrieben hat: CUDA.

    Die fertigen Videos sind schon Verlustbehaftet. Nach deinem Encode sehen sie noch schlimmer aus und nach dem YouTube Encode hast du nur noch Matsch.

    Shadowplay mag ausreichen um einfach mal so was aufzunehmen, aber um das Ganze auf Youtube zu stellen ist es nicht zu empfehlen :)
  • Und so neu sind die Informationen aus dem Startpost nicht. Die waren schon aktuell, als ich letztes Jahr den Lexikonartikel zu Shadowplay erstellt habe.

    Als äquivalente Alternative zu verlustfrei komprimierenden Aufnahmeprogrammen kann man es also nicht ansehen, aber wenn man zum Beispiel ohne zusätzliches Encodieren - und dann noch auf Dailymotion hochlädt, glaub ich kaum, dass man da Qualitätseinbußen nachtrauern wird. Ein Qualitätsvergleich wäre da mal interessant.

    Ansonsten muss man wissen was man will. Shadowplay hat schließlich auch ein paar Extras.
    Besitzt die von FRAPS bekannte Funktion "Loop Buffer" zur optionalen Aufnahme im Hintergrund. Bis zu 20 Minuten können hierbei im sogenannten Shadowmodus aufgenommen werden.

    HD-Stream direkt nach Twitch.tv senden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()