Hallo, Ich habe vor ein großes gaming Netzwerk zu erstellen brauche dafür aber noch viele Leute

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    Gamekrekh schrieb:

    Es
    soll eine art Lets play schule geben wo wir die neuste, beste
    Ausrüstung angeben und zeigen wie alles funktioniert.


    Oh ja, ich wollte schon immer eine ausgebildete Let's Play Fachkraft
    werden. Werdet Ihr vom Staat unterstützt, oder seid ihr Privat?

    Ich muss sagen, ihr habt schon große Arbeit geleistet. Wie bist du nur an
    12 Abonnenten gekommen?

    Da fehlt ja nur ein K dran und dann wärst du
    schon so richtig groß, weißt du?

    Und wie viel du erst von der Materie verstehst... Du bist ja ein richtiger Krekh.

    Diese einmalige Marketingsstrategie mit den Zweitaccounts ist ja auch genial, wie kommt man da nur drauf?
    Ich hoffe doch, dass ihr auch sub4sub macht, sonst ist eurer Netzwerk leider nur 2. Wahl.

    Es ist ja soooo schade das ich schon in einem Netzwerk bin, ich sehe schon, da entgeht dir etwas.

    Gamekrekh schrieb:

    Soll ein Netzwerk wie TGN werden und ich werde es trotzdem versuchen.


    Mit deiner sagenhaften Strategie und Planung ist das doch kein Problem. Zeig ihnen, wo der Hammer hängt!
  • Lasst dem Jungen doch seinen Spaß.. Man muss auf die Nase fallen, um es beim nächsten Mal besser zu machen. Ist ja widerlich, wie hier schon wieder alles runtergemacht wird..

    @Gamekrekh: Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben! Lass dir aber gesagt sein, dass richtig gute Dinge einfach erstmal nen Batzen Geld und vor allen Dingen Erfahrung benötigen. Von Nichts kommt nichts. Arbeite doch zuerst ein wenig an deiner eigenen Qualität, bevor du anderen etwas "falsches" beibringen möchtest. Ich denke du weißt selber, dass du noch sehr an deinem eigenen Kanal arbeiten kannst. :thumbup:
    Findet das neue Forum eigentlich ganz schick. :love:
  • Bryyo schrieb:

    Julien schrieb:

    Uff. Das ist hart. :D Ich glaube, du hast noch nicht verstanden, dass hinter einem richtigen Netzwerk ein profitorientiertes Unternehmen stehen muss, oder? Wie sonst willst du die ganzen Kosten decken, die auf dich zukommen?


    Taschengeld??


    Eltern.
    "Hey Mum, ich möchte gerne ein Netwerk machen das minderjährige Kinder understützt, Spiele zu Spielen und Ihnen mit Rechtsfragen zu helfen."
    [IMG:http://i.imgur.com/tS2htR4.gif]
  • SinanGaming schrieb:

    Lasst dem Jungen doch seinen Spaß.. Man muss auf die Nase fallen, um es beim nächsten Mal besser zu machen. Ist ja widerlich, wie hier schon wieder alles runtergemacht wird..

    hä? gerade mir im rechtlichen thread irgendwas vorjammern, aber jetzt sagen er solls ruhig probieren? Ich meine das könnte seine gesamte existenz zerstören wenn er sich kredite leiht, schulden bei anderen macht, rechtliche konsequenzen zu fürchten hat - schließlich will er ja viele, vlt auch managed, partner haben^^ usw
  • Julien schrieb:

    Gut, wenn du auch ausreichend Startkapital dafür hast, dann sollte das ja ein interessantes Projekt werden.

    Zusatz: 50 Euro sind KEIN ausreichendes Startkapital.

    YT-Netzwerke gibt's mittlerweile wie Sand am Meer, da ist für alles was dabei und würde mir an deiner Stelle überlegen welches Alleinstellungsmerkmal du einer größeren Masse bieten kannst, um sich von den anderen abzuheben.

    Mal angenommen du würdest eine entsprechende Firma gründen - als Privatperson ist ein eigenes Partnernetzwerk nicht drin - hättest Ahnung von Betriebswirtschaft, Recht und so weiter - und mit Ahnung meine ich Ahnung, es reicht nicht, die Definition von Firma zu kennen - und bestenfalls noch gute Kontakte zur Werbebranche:

    - Warum willst du ein MCN gründen? Weil's cool ist ist kein Grund.
    - Hast du die Kapazitäten um eines zu Gründen? Und nein, 50 Euro Startguthaben und ein amateurhaftes Entwicklerteam sind keine Kapazitäten.
    - Wieviele Channels willst du aufnehmen? Hast du bestenfalls schon ein paar Mitglieder am Start?
    - Welchen Mehrwert willst du anbieten, kannst du das tun und wie willst du das tun?
    - Sind dir die Regeln geläufig und wie willst du sie durchsetzen? Nein, "schaun wa mal" ist auch nicht so eine ideale Strategie.

    Und ganz nebenbei - Kontakt zu nem YT-Partnermanager zu bekommen scheint auch nicht gerade einfach zu sein.

    Falls du die (hier gekürzten) Punkte gut beantworten kannst ist der Rest unternehmerisches Können - und wenn ich hier schon "falls wir was verdienen sollten" lese ist da keines vorhanden. In deinem Interesse - schmeiß hin oder mach vorerst "nur" eine Community.
    Java is to JavaScript what Fun is to Funeral

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • @Gamekrekh
    So zahm Sinan es auch formuliert hat, der Gedanke dahinter bleibt derselbe: Die Erfahrung hat gezeigt, dass alle (und zwar ausnahmslos alle), die hier im Forum ein wirkliches Netzwerk gründen wollten, damit auf die Nase gefallen sind, wenn sie es denn überhaupt länger als eine Woche aktiv verfolgt haben. Und ich wünsche dir zwar auch das Beste, aber mein Realismus sagt mir: Das wird nichts.
  • SinanGaming schrieb:

    Ach und man hält den Jungen richtigerweise davon ab, indem man ihn in einem öffentlichen Forum verarscht und zur Sau macht? Sehr kluge und erwachsene Herangehensweise.. :thumbup:

    In meinen Augen ja. Du weißt ja nichtmal wie alt er ist - laut Profil Schüler ..

    Julien schrieb:

    So zahm Sinan es auch formuliert hat, der Gedanke dahinter bleibt derselbe: Die Erfahrung hat gezeigt, dass alle (und zwar ausnahmslos alle), die hier im Forum ein wirkliches Netzwerk gründen wollten, damit auf die Nase gefallen sind, wenn sie es denn überhaupt länger als eine Woche aktiv verfolgt haben. Und ich wünsche dir zwar auch das Beste, aber mein Realismus sagt mir: Das wird nichts.

    Wünsche ihm natürlich auch das beste - nur bin ich wie einige andere hier schon lange genug dabei, um sagen zu können das ihr nicht weit genug denkt, bevor ihr sowas tut.
  • SinanGaming schrieb:

    kluge


    SinanGaming schrieb:

    erwachsene


    Du bist im falschen Forum gelandet.
    [IMG:http://i.imgur.com/8n8zSpq.gif]

    @Julien Ich gehe jetzt mal so weit das jedes Projekt - egal ob Spiel, Programm, schwachsinnige Video-Plattformen - untergegangen sind das viele entweder 1. Mit absolut nichts vorzuweisen hier ankommen und jeden überzeugen wollen 2. Die Idee einfach schwachsinn ist.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThunderRush ()

  • Shinigami und Julien, auch wenn eure Beziehung nicht gerade rosig läuft und die Honeymoon-Phase schon lange vorüber ist - bitte zickt euch nicht wieder an. Bin gerade nebenbei am Trinken und da kommt ein Lachkrampf eher weniger gut.

    Damit ich keine Verwarnung kassiere führe ich meinen oberen Punkt noch etwas aus (und ich hoffe, ich schließe den Scheiß Tab nicht wieder unbeabsichtigt).
    Ich würde euch wie gesagt empfehlen, von dem MCN-Gedanken (MCN = Multi Channel Network) wegzukommen und euch, wenn ihr unbedingt was eigenes wollt, eher auf den Aufbau einer Community bzw. eigenen Webpräsenz zu konzentrieren. Du hast, anders als bei einer profitorientierten Firma, die du zwingend als MCN sein solltest, eine geringere "Einstiegsbarriere" sag ich mal - Startkapital und Kapazitäten sind da weniger wichtig und auch das Rechtliche lässt sich vergleichsweise schnell abklären - die Kenntnisse müssen in fast allen Bereichen bedeutend weniger tiefgehend sein als bei einem MCN. Außerdem lässt sich das Ganze relativ schnell aus dem Boden stampfen und ist auch für eine Privatperson zeitlich und finanziell erschwinglich.

    Von technischer Seite ist da wenig dabei - da musst du wenig selber entwickeln. 0815-Forensoftware nehmen, etwas anpassen, auf einen 0815-Webspace packen und evtl. Domain aufschalten - zack, schon läuft dat Ding und das Meiste gäbe es sogar kostenfrei auf dem Silbertablett serviert. @k4Zz und jeder Forenbetreiber würde mich jetzt lynchen, weil ich es so einfach darstelle, habe ich in dem Fall auch bewusst sehr vereinfacht. Aber der Aufwand hält sich im Vergleich mit nem eigenen Unternehmen sehr in Grenzen und wäre auch für wenige oder einzelne Personen gut schulterbar, besonders am Anfang. Dann müsst ihr euch wenig mit Wirtschaftskäse und nur oberflächlich mit Juristengelaber beschäftigen, die nötigen Grundlagen lassen sich relativ schnell recherchieren. Wenn du dann noch ein paar Leute hast, die der Community Leben einhauchen und Inhalte liefern, evtl. Supporten, wenn ihr das vorhabt, passt das schon mal.

    MfG
    Java is to JavaScript what Fun is to Funeral

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • @Gamekrekh
    Du möchtest also ein Partnernetzwerk auf bauen. Sprich kein kleines Netzwerk so unter Freunden wo man sich bisschen hilft sondern so ein richtiges Netzwerk wo Kanäle unter Vertrag genommen werden, Partnerstatus auf YT erlangen und so weiter? Hab ich das richtig verstanden? Da stellt sich dann auch schon die nächste Frage: Eigenständiges Netzwerk oder Unternetzwerk von einem anderen? Und wenn du dich für eines von beiden entschieden hast, hast du denn die nötigen Kontakte? Eben YouTube/Google oder ein Netzwerk, das solche Möglichkeiten bietet selbst eines als Unternetzwerk zu eröffnen? Vor allem kannst du dann die Bedingungen erfüllen? Und jep, es gibt Bedingungen.

    Btw hat @RealLiVe schon schon einige gute Punkte aufgezählt, auf die du leider nicht eingehst. Das ist sehr schade. Würde dich nämlich weiter bringen, statt auf die Gegner ein zu reden.