Wake on Lan

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Hallo zusammen!

    in der SuFu habe ich leider nichts gefunden deshalb schreib ich mal hier.
    Das letzte mal wurde mir super geholfen, vielen Dank noch mal an:
    "RealLiVe", "DerET", "SaintzLP"

    Mein Homeserver läuft und läuft... Soll er aber nicht. :)
    ATM muss ich wenn ich was brauche oder einstellen möchte den HS starten und über den TV mit Funk Tastatur und Maus steuern, was auf längere Zeit den Augen sehr weh tut.
    Um Dateien zu verwalten habe ich einfach Netzwerklaufwerke eingerichtet.
    Über Teamviewer lässt er sich aber auch von den anderen PCs steuern. Ich würde gerne, wenn ich im Keller sitze den HS über "Wake on LAN" an und evtl auch ausschalten können, und jederzeit eine Desktopverbindung herstellen können, da ich im Keller 2 Bildschirme habe die an einem Rechner angeschlossen sind.
    Auf beiden Rechnern ist Win7 Ultimate & Professional installiert, wobei ich überlege den HS mit Linux über einen USB Stick zu betreiben.
    Könnte mir jemand erklären wie das funzt (WoL und Fernsteuerung)? oder eine Anleitung posten. Habe leider nichts richtiges gefunden und auch wenig Zeit ehrlich gesagt lange zu suchen.

    Vielen Dank.

    MFG
    MFG

    HS Daten:
    e35m1-i deluxe Mainboard 2x1,6ghz
    4gb ddr3 1333 kingston ram
    120gb ssd
    1tb seagate barracuda
    dvd recorder
    200w xilence netzteil
  • Sieht schlecht aus. Zumindest finde ich zu dem Mainboard nichts zum Thema WoL (nicht in den Spezifikationen, nicht im Handbuch).

    Guck mal obs im BIOS sowas wie Power over PCI oder Power over PCIE oder vll. Wake-on-LAN findest oder sowas (Soll angeblich einen Punkt namens Power On by PME geben). Den aktivieren.