SlimGuru 1.0 [CLI]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SlimGuru 1.0 [CLI]

      Anzeige
      Erstmal ein Hallo an alle^^

      In diesem Thread möchte ich euch ein paar Batches zeigen, die vor allem für die Leute interessant sein könnten die entweder a) auf eine GUI verzichten möchten und dabei ihre Videobearbeitungsroutine etwas automatisieren möchten oder b) ein NLE-Programm mit dem Frameserver benutzen und auf weitere GUIs im Nachhinein verzichten möchten. An dieser Stelle sei kurz erwähnt, dass es sich hierbei "nur" um Batches handelt und ich deshalb möglichst bald (wenn ich Zeit hab) eine verbesserte C#-Version schreiben werde. Bis auf Weiteres sollte das hier aber erstmal genügen. Wer unbedingt eine GUI will, sollte sich mal den SagaraS Scriptmaker anschauen, den ich gern empfehle.

      Inhalt:
      SlimGuruAudioSplitter: Extrahiert die einzelnen Audiostreams aus einer Videodatei, nämlich Stream0 (System-Sound) und Stream1 (Mikrofon-Sound). Beachtet das bitte, denn Stream1 wird automatisch in Mono konvertiert. Außerdem wird Audio mit dem Video synchronisiert. Nichts neues für SSM-Nutzer.^^
      SlimGuruAVSCreator: Erzeugt ein sehr simples AVS-Skript. Es stehen euch die üblichen Auflösungen und Resizer zur Verfügung. Perfekt um mit einer x264 GUI wie bspw. MeGUI weiterzuarbeiten, weil man nicht jedes Mal den Dateinamen ändern muss.
      SlimGuruVideoEncoder: Beinhaltet alle Funktionen vom AVSCreator, nur dass hier zusätzlich noch mit x264 CRF encodiert wird. CRF und Preset (bissl eingeschränkt) natürlich einstellbar. Gerade für Frameserver-Nutzer sicherlich interessant.
      SlimGuruAudioEncoder: Encodiert Audio. Entweder verlustfrei komprimiert mit FLAC (bestes Kompressionslevel) oder verlustbehaftet komprimiert mit OPUS @ 256 kbit/s.
      SlimGuruMerger: Muxt Audio und Video zu einer MKV-Datei.

      Alle benötigten Programme sind aktuell und werden mit der Installationsdatei mitinstalliert (außer AviSynth). MT nur für 64-Bit Systeme ausgelegt, wer 32-Bit hat muss sich die DLL selber runterladen.
      Der Hauptordner sowie die Anwendungen befinden sich alle im SendTo-Ordner, sodass die Batches auch im Kontextmenü ausführbar sind. Hauptordner nicht verschieben, sonst werden die Batches nicht funktionieren.

      Download:
      SlimGuru 1.0
      AviSynth 2.6.0 Alpha 5

      Wenn was nicht klappt, einfach Bescheid sagen. Ich konnte leider selber nicht allzuviel testen, vor allem die Encodes. Das wars erstmal, und nun könnt ihr selber rumprobieren. Viel Spaß.^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spurkie ()