Schlechte Qualität beim Rendern! BITTE HELFT MIR!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Ich sag's mal vorweg - je nach Umfang hast du damit nen ziemlich hohen Aufwand und Zeitbedarf - zu Beginn deutlich höher als ein Export in eine verlustfreie Avi-Datei verlangen würde. Wenn du dir die Zeit zum reinfuchsen nehmen kannst wäre es zwar besser, aber für sowas würde ich schon eine NLE bevorzugen. MAGIX hat zwar keinen x264 und der lässt sich meines Wissens auch nicht sauber nachrüsten, der eingebaute Mainconcept sollte sich aber zumindest recht ordentlich einstellen lassen. Poste mal eine MediaInfo der gerenderten Datei und einen Screenshot der Encodingeinstellungen und ein paar werden hier mal drüberschauen wo bei dir der Wurm drin ist.

    MfG
    Java is to JavaScript what Fun is to Funeral

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()

  • OverDev schrieb:

    Eine GUI für Avisynth wäre doch mal was
    Alles per Script zu machen schreckt die meisten ab und sieht kompliziert aus.
    Ist halt auch umständlich^^

    Türlich schreckt das auf den ersten Blick ab ^^ Und natürlich ist es ein wenig Arbeit die dahinter steckt.

    Die Frage ist doch aber: Was brauche ich für LP alles und wievel soll das kosten? Ist es Wert ein Hobby anzufangen das ich erst ausprobieren will und dafür über 50€ gleich ausgeben? Oder doch lieber absolut kostenlos damit anfangen?

    Eine GUI für AVISynth wurde schon öfters versucht zu erzeugen. Eine die mir sehr gefallen hatte war eine GUI dazu die jemand mit VB programmiert hatte. Man konnte dort die Filter und Clips, sowie Audio etc. alles mit Linien zusammenbinden. Sprich wo was reingeladen wird. Also ähnlich als wenn ich ein Objekt einen anderen zuordnen würde. Das ganze sah sehr einfach aus und war auch von der Handhabung nicht schlecht. Allerdings konnte man es nicht erweitern und war sehr beschränkt gewesen.

    Andere GUIs zu AVISynth beruhen auf einen vordefinierten Skript der mittels Buttons und Eingabefelder gesteuert wird. Hier gehört der SSM dazu z.B.
    Man kann dort den Skript nur leicht Dynamisch gestalten. Dennoch unterliegt er einem festen Ablaufplan.

    Die einzige GUI die wirklich alle Freiheiten lässt ist der AvsP Editor oder halt der AvsPmod Editor.
    Allerdings wieder dazu ausgelegt den Benutzer die Freiheit zu gewähren alles machen zu können, indem man die Skriptsprache wieder anwenden muss.

    Ich denke aufgrund von vielen Plugins die es für AVISynth gibt und aufgrund dessen das alle Filter unterschiedlich behandelt werden können um Effektivität zu erhöhen lässt man dem User lieber die freihe Hand dazu.

    @RealLiVe Eine NLE ist vor allem Komfortabler, da gebe ich dir recht. Und die Lösung das in einen Lossless Format noch mal zu speichern ist auch nicht die schlechteste Idee. Wie gesagt, ich würde es auch jeden Camtasia Nutzer empfehlen. Jedoch ist das keine Optimale Lösung aufgrund der Speicherzeit und des zu hohen Speicherverbrauchs. Dann wird schon mal aus 200GB Aufnahme auf der Festplatte ganz schnell 400GB. Und nicht jeder will soviel verschwenden. Ich könnte das z.B. nicht, da meine Festplatten schon relativ voll sind mit Filme etc.

    Und AVISynth ist Kostenlos wo er kein Geld ausgeben muss und trotzdem damit bearbeiten kann. Anstatt noch mal Geld auszugeben. Weil ich denke nicht jeder ist so Reich und kann Geld für SonyVegas oder Premiere ausgeben. Du wirst es mir nicht glauben, aber ich muss z.B. auch jeden Cent umdrehen und für ein Videobearbeitungsprogramm was über 100 Euro kostet, überlege ich mir ernsthaft ob ich das nicht sparen sollte und gebe es für was Geistreiches aus was ich zum Leben vllt brauche. Die Videos rennen mir nicht weg. Ein Hobby kann ich immer wieder aufnehmen. Und ich kann mir halt auch Zeit nehmen um mich mal hinzusetzen um mir halt was anzueignen.

    Viele haben meist wie ich das so mitbekomme hier so einen Zeitdruck der mir einfach nicht verständlich ist. Um was konkuriert ihr denn alle frage ich mich? ^^ Wer die meisten Videos hochladen kann? Wie schnell man durch ein Game kommt? kA was es ist. Aber es rennt definitv nix davon weg ^^

    Ich kenne z.B. einen Let's Player der läd einmal in der Woche zwei Videos hoch und hat seit seinen 2 Jahren mitlerweile recht viele Zuschauer. Er macht sich halt kein Streß und hat auch Zeit für andere Sachen. Und so würde ich das auch machen, wenn ich wieder damit anfangen würde.

    Klar AVISynth ist nicht grad Bedienerfreundlich. Aber erlernen tuhe ich da viel mehr als bei einer NLE. Und aufgrund dessen weiß ich heute Dinge die ich vor gut nem Jahr noch gar nicht wusste. Weil vorher hatte ich mit Camtasia mein Glück probiert. Aber als Subber hatte ich schon sehr Früh mit AVISynth bekanntschaft machen müssen. Das mit MeGUI nachher hat mir mit AVISynth erst recht alle Türen geöffnet für eine einwandfreie hohe kostenlose Videobearbeitung. Und darauf kommt es mir schlussendlich an.

    Zumal ich mit AVISynth die Freiheit habe Abläufe zu Automatisieren, oder wie beim SSM halt ein Programm schreiben dafür oder neue Plugins dafür entwickeln etc pp. Und gerade diese Möglichkeit (schon anhand der Filter die es bereits jetzt für AVISynth gibt) übersteigt schon meist die einer Kostenpflichtigen NLE. Man muss nur wissen wie man es anwendet. Und ja, das erfordert Einarbeitungszeit.

    Und wenn Mädels das schon hinbekommen mit AVISynth zu arbeiten und tolle Sachen damit zu zaubern, dann werden doch die Jungs unter euch das doch wohl auch hinbekommen, oder nicht?
  • Schöne Antwort. :D Klar würde ich das hinbekommen, habe auch schon ein bischen angefange zu Programmieren, aber wenn ich Magix vorliegen habe,
    kann ich dies auch nutzen. Es spart einfach Zeit und ich bin kein Mensch der 7 Stunden vor dem PC hockt. :D
    Hier der MediaInfo Text:

    Allgemein
    Vollständiger Name : C:\Users\Karl\Desktop\Test.mp4
    Format : MPEG-4
    Format-Profil : Base Media / Version 2
    Codec-ID : mp42
    Dateigröße : 8,59 MiB
    Dauer : 34s 667ms
    Modus der Gesamtbitrate : variabel
    Gesamte Bitrate : 2 080 Kbps
    Kodierungs-Datum : UTC 2014-03-09 11:26:43
    Tagging-Datum : UTC 2014-03-09 11:26:43

    Video
    ID : 1
    Format : AVC
    Format/Info : Advanced Video Codec
    Format-Profil : High@L4.0
    Format-Einstellungen für CABAC : Nein
    Format-Einstellungen für ReFrames : 2 frames
    Format_Settings_GOP : M=1, N=30
    Codec-ID : avc1
    Codec-ID/Info : Advanced Video Coding
    Dauer : 34s 633ms
    Bitrate : 1 950 Kbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Modus der Bildwiederholungsrate : konstant
    Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
    Standard : PAL
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Scantyp : progressiv
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.031
    Stream-Größe : 8,05 MiB (94%)
    Sprache : Englisch
    Kodierungs-Datum : UTC 2014-03-09 11:26:43
    Tagging-Datum : UTC 2014-03-09 11:26:43
    colour_primaries : BT.709
    transfer_characteristics : BT.709
    matrix_coefficients : BT.709

    Audio
    ID : 2
    Format : AAC
    Format/Info : Advanced Audio Codec
    Format-Profil : LC
    Codec-ID : 40
    Dauer : 34s 667ms
    Bitraten-Modus : variabel
    Bitrate : 128 Kbps
    maximale Bitrate : 162 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Kanal-Positionen : Front: L R
    Samplingrate : 44,1 KHz
    Stream-Größe : 542 KiB (6%)
    Sprache : Englisch
    Kodierungs-Datum : UTC 2014-03-09 11:26:43
    Tagging-Datum : UTC 2014-03-09 11:26:43

    Dann kommen noch Screens von den Einstellungen:

    [IMG:http://imageshack.com/a/img829/9031/trk0.jpg]

    [IMG:http://imageshack.com/a/img196/9705/gvib.jpg]

    [IMG:http://imageshack.com/a/img27/1223/fpoi.jpg]

    [IMG:http://imageshack.com/a/img850/4801/0l0u.jpg]

    [IMG:http://imageshack.com/a/img138/4051/oadf.jpg]

    [IMG:http://imageshack.com/a/img841/820/e20r.jpg]

    Und hier die Qualität des Videos: youtu.be/Y9c60fTMJTM
    Ist das YouTube würdig?

    Danke schonmal für eure Mühe!

    LG DustPlayz
  • Audio und Video haben beide zu wenig Bitrate.
    Zudem bei Video ziemlich viel Settings zu schlecht eingestellt.
    Bei der erweiterten Konfiguration kommt hinzu, das man auf deinem Screenshot noch nicht mal die Hälfte der Konfiguration sieht.

    Jedenfalls sind deine Settings sehr auf speed ausgelegt, sprich ziemlich unsauberer encode.
    Vor allem du hast ja noch nicht mal CABAC an..
    Noch nicht mal CABAC an verbrätste schon locker mind. 10% Effizienz in Dateigröße.

    eine maximale GOP Länge von 30? Ernsthaft? Also die Einstellungen sind wirklich unter aller Kanone.

    CABAC: Anschalten.
    Reference Frames: mindestens 3. (Was hierbei komisch ist - in deiner H.264 Konfig steht 4, aber in mediainfo ist 2. Irgendwie scheint das Programm sich nicht ganz nach deiner Konfiguration zu halten, oder du hast die Konfig anders, als die datei der mediainfo entnahme.)
    Scene change detection: anschalten
    Was du bei performance zur auswahl hast, weiß ich jetzt nicht mehr. Da auf jeden Fall eher was langsameres nehmen.
    Frame QP mal auf 19-22-24 ändern.
    Max GOP auf 10-fache deiner FPS Rate.

    Weiter unten sollten noch so Dinge wie motion estimation etc sein, falls das auf fast steht, da mal slow einstellen. Man sieht leider nicht sonderlich viel, weil du ja nur nen ausschnitt des fensters genommen hast.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • ka, hab jetzt keine Lust rein zu sehen, aber das ist jedenfalls das was ich bei dir sehe.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7
  • ok. dann den rest noch anpassen, der ist nämlich katastrophe, hab dir ja geschrieben was alles anders muss.





    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | DooM 2: Project Brutality | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt 4 | WRC 7