Fragen zu SSDs

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fragen zu SSDs

    Anzeige
    Moin,
    wie einige ja vllt. wollte ich mir eine neue (größere) SSD zulegen.
    Da vorgestern die Samsung 840 EVO 500GB für 209€, was glaube ich sehr günstig ist, habe ich sie mir gegönnt, man kann sie ja im Zweifelsfall zurückschicken.

    Aber jetzt zu meiner Frage, was genau sind IOPS, denn scheinbar hat die Samsung eine Leserate von 540 mb/s und mehr IOPS als meine jetzige SSD, die OCZ Vertex 3, welche aber eine Leserate von 550 mb/s hat.
    Also was hat das nun zu bedeuten, und welche ist schneller?

    LG,
    MT4004
  • Den Benchmark kannst du mit Crystal Disc Mark machen. Auf 1000 MB Stellen und dann Sequenziell.

    Ansonsten ist die Samsung 840 EVO eine solide SSD mit der du viel Freude haben wirst. Ich selber nutze die 120 GB SSD nur für Windows und ein paar kleinere Programme. :)
  • Zockerherz schrieb:

    Den Benchmark kannst du mit Crystal Disc Mark machen. Auf 1000 MB Stellen und dann Sequenziell.


    Bei einer SSD die über 500 mbyte/s schreibt ist es reichlich suboptimal nur 1000 MB als Testgröße zu verwenden.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige
    Hm Ok, sonst ist das ja die Standardeinstellung von Benchmarks für HDDs. Was empfiehlst du für eine Testgröße?
  • 10 GB dürften 'ne ordentliche Messung erlauben.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Da die Samsung (genau wie ihr Vorgänger die 830 welche ich besitze) einen MultiCore-ARM-Prozessor nutzt und die Daten unkomprimiert schreibt sind die IOPS höher als bei anderen mit "normalen" (komprimierenden) Controllern bestückte SSDs, schließlich muss sich der Controller nicht um Dinge wie Kompression kümmern und kann seine Zeit mit mehr IO-Befehlen abtrödeln während er auf den Flash wartet...

    Das die Platte "nur" 540MB schreibt ist kein Nachteil, da es unkomprimiert stattfindet ist es sogar schneller, die OCZ schafft bei schlecht komprimierbaren Daten nicht mal annähernd die versprochenen 550MB/s, die Samsung hingegen hält die Geschwindigkeit egal was man speichert.

    Auch der Random-Zugriff auf Dateien ist schneller da nichts dekomprimiert werden muss um herauszufinden wo man genau im Flash die stelle der Datei lesen kann.

    Es gibt Benchmarks speziell für SSDs die "zufällige" Daten für den Benchmark nutzen welche sehr schlecht bis gar nicht komprimierbar sind, da fällt das dann besonders auf. Normale Benchmarks schreiben FF, 00 oder andere wiederholende Muster welche sehr gut komprimierbar sind... ;)
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—