Was kann man aus einer ShadowPlay-Aufnahme so alles herausholen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was kann man aus einer ShadowPlay-Aufnahme so alles herausholen?

    Anzeige
    Hey Boys!

    In letzter Zeit speicher ich durch ShadowPlay (nVIDIA) immer mal wieder zufällige Szenen aus den Spielen ab. Ich mach das vor allem, weil es dadurch ohne Leistungsverlust bequem ist.
    Die Qualität auf der Platte (1080p, 60fps) ist sehr annehmbar.

    Ja, Demon, es ist ein beschissener Codec. :D Aber "fürs Auge" find ich es ausreichend.

    Das Doofige ist nur, dass sich die Leistung ins Unendlich verschlechtert, wenn ich diese Aufnahme nun durch MeGUI durchjage oder per Adobe Premiere in Lagarith umwandle und dann nochmal MeGUI verwende.

    Hier ein Beispiel: youtube.com/watch?v=9INruLxzwl…D0FywwRJ_xso0HLLQ&index=2
    Das hier ist nun eine Aufnahme, die ich in Adobe Premiere zurechtgestutzt, als 1080p Lagarith wieder ausgegeben und dann per MeGUI hochskaliert habe. Die Videoqualität wäre für mich "gut genug", aber trotzdem sehe ich oftmals verwaschene Kanten.
    Ist das mein Pech, da ich bereits vorcodiertes Material hochskaliere oder kann man da was machen?

    Gibts denn eine Möglichkeit, dass ich diese 1080p-Aufnahmen hochrendern kann ohne einen signifikanten Qualitätsverlust zu bekommen?

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Ich würde es auf 1440p skalieren, um auf YT mehr Qualität zu haben, wenn das nicht hilft den CRF von MeGUI kleiner stellen (19-21).
    Allerdings würde die Qualität ein ganzes Stück besser sein wenn du nicht schon verlustfrei aufnehmen würdest.
    Es wäre langsam mal wieder Zeit diese Signatur zu überarbeiten, ich bin aber wie immer zu faul. Deshalb gibt´s jetzt wieder diesen Platzhaltertext.
    Ihr könntet solange doch mal auf meinem Kanal vorbeischauen: [url]www.youtube.com/Dir3ct0rLP[/url]

  • DirectorLP schrieb:

    Ich würde es auf 1440p skalieren, um auf YT mehr Qualität zu haben, wenn das nicht hilft den CRF von MeGUI kleiner stellen (19-21).
    Allerdings würde die Qualität ein ganzes Stück besser sein wenn du nicht schon verlustfrei aufnehmen würdest.

    Das Video ist auf 1440p, meine CRF ist derzeit auf 19.

    Dass ich mehr rausholen könnte mit verlustfreier Aufnahme ist mir klar, deswegen betone ich ja so sehr auf die Verluste und auf ShadowPlay. Ich frag eben, ob man schon was ausgetüftelt hat, um hierbei trotzdem das beste rauszuholen. :)

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Anzeige

    Trollwut schrieb:

    Das Doofige ist nur, dass sich die Leistung ins Unendlich verschlechtert, wenn ich diese Aufnahme nun durch MeGUI durchjage oder per Adobe Premiere in Lagarith umwandle und dann nochmal MeGUI verwende.


    Trollwut schrieb:

    Ja, Demon, es ist ein beschissener Codec. Aber "fürs Auge" find ich es ausreichend.


    Du recodierst Verlustkompression. Was erwartest du?

    Bei Verlustkompression wird das Video in DCT Blöcken unterteilt und die Blöcke werden Detail entzogen. Wenn du das Video nun erneut verlustcodierst, erkennt der Encoder die DCT Blöcke als Detail an. Egal ob dein Auge die Blöcke schon sehen - der Encoder sieht sie. Hinzukommend sind durch dem Detailentzug pro Block, die Blockübergänge gröber. Dadurch können die Bewegungsvektoren und sämtliche andere Kompressionstechniken weniger effizient arbeiten, wenn alles gröber ist und keine fließenden Übergänge mehr sind.
    Bei CRF und CQ bedeutet ein erneuter Encode ergo größere Dateigröße und bei Bitrate eine schlechtere Endqualität. Youtube arbeit mit Bitrate.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Also so wies aussieht muss ich das in dem Zustand belassen oder eben mit noch mehr Verlust rechnen?

    Wenn ichs also davor in Lagarith umschreib, dann kann ich dadurch also keine geringfügig besseren Ergebnisse erwarten?


    Und nochmal: Ich weiß IMMERNOCH, dass es ein Scheißcodec ist. Es ist eben nur viel bequemer so mal seine "random moments" einzufangen. :)
    Richtige Aufnahme bekommt auch richtigen Codec, das ist klar.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Trollwut schrieb:

    Also so wies aussieht muss ich das in dem Zustand belassen oder eben mit noch mehr Verlust rechnen?
    Wenn ichs also davor in Lagarith umschreib, dann kann ich dadurch also keine geringfügig besseren Ergebnisse erwarten?

    Richtig. Besser geht das nicht mehr, höchstens noch schlechter. Egal was du machst, die Qualität ist verloren und ist nicht wiederherzustellen.
  • Dxtory auch, soweit ich weiß. :)

    Die Dinger ziehen nur Leistung, die ich beim "casual zocking" doch gerne drin hätte.
    Also mein Rechner ist mehr als stark genug für das, die Frage zwecks ShadowPlay war eher dafür vorgesehen, ob man aus dem Ding eben noch was rausholen hätte können.

    Obs für YouTube-Zwecke eben doch brauchbar ist. :D

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Julien schrieb:

    Naja, wenn du die Aufnahme nicht weiter kodierst, ist Shadowplay (in meinen Augen) gerade noch erträglich. Aber zum Weiterverarbeiten ist dieser CUDA-Kram halt überhaupt nichts. ;)


    Wie schon gesagt, die Aufnahme sieht auf dem PC echt gut aus. Vor allem weil eben "ohne" Leistungsverlust auch noch wunderbar 60 FPS drin sind. Allerdings nach dem Hochladen auf YouTube ist es schon grenzwertig.
    Zudem, da man es ja nicht resizen kann one weiteren Verlust, "nur" 1080p.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Wobei man das ja bis 50MBit raufdrehen kann wenn ich das richtig sehe... hab zwar gelesen das es bei schnellen Bewegungen schliert und blockt aber auch die externen Lösungen haben ja auch oft nur 24MBit...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • TbMzockt schrieb:

    Wobei man das ja bis 50MBit raufdrehen kann wenn ich das richtig sehe... hab zwar gelesen das es bei schnellen Bewegungen schliert und blockt aber auch die externen Lösungen haben ja auch oft nur 24MBit...


    Die externen Lösungen codieren aber wenigstens nicht mit CUDA, was ja noch weit ineffizienter als xvid ist :D
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Die externen Lösungen codieren aber wenigstens nicht mit CUDA

    Eigentlich nutzt ShadowPlay die "NVEnc"-Encoding-GPU die zusätzlich auf aktuellen nVidia-Karten verbaut wird (zumindest meine hat einen davon drauf) und nicht CUDA, als alternative wird häufig auch Intel QuickSync genannt, welches auch auf eine eigene Encoding-GPU zugreift und abgeblich bessere h264 Qualität liefern soll...

    PS: BandiCam implementiert übrigens (abgesehen vom Afterburner) als einer der ersten sowohl QuickSync als auch NVEnc um direkt in h264 aufnehmen zu können...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • etwas besser, aber auch nicht das gelbe vom ei

    Komischerweise ist momentan eh vermehrt der Wunsch da in lossy aufzunehmen. Zumindest gefühlt. Wo kommt das auf einmal her ._.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Komischerweise ist momentan eh vermehrt der Wunsch da in lossy aufzunehmen.

    Ich hab früher meine Aufnahmen direkt von Lagarith in h264 umgewandelt, Q-Factor von 17 war das auch nach dem Schneiden und wieder in h264 umwandeln ohne (sichtbaren) Qualitätsverlust machbar. Bietet mir eine Soft- oder Hardware die möglichkeit meine CPU zu schonen (die Limitiert mir nämlich die FPS) dann nutze ich das, sprich h264 mit 50MBit kommt schon relativ nah an "merkt eh keiner der 10 Zuschauer". :P

    Bevor ich also 200€ für ein neues Mainboard und eine CPU ausgebe spare ich etwas an der Qualität die ohnehin keiner der Zuschauer bemerkt... ;)
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—