Voip Telefonie & Internetanschluss

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Voip Telefonie & Internetanschluss

    Anzeige
    Hallo,

    bei uns im Dorf ist das Internet relativ sch****e, also versprochene 16k leitung von denen 6k ankommen.
    Als Anbieter haben wir leider Alice.
    Nun hat ein Freund von mir (der bei der Telekom ist und im selben dorf wohnt) seinen anschluss auf VoiP-Telefonie umstellen lassen und auf einmal kommen bei Ihm 12k an.
    Meine Frage nun, warum ist das auf einmal soviel schneller geworden, obwohl vorher jede Hotline gesagt hat das es unmöglich wäre etwas schnelleres als 6k zu bekommen.
    Außerdem möchte ich wissen, ob das wahrscheinlich ist, das es bei mir auch schneller wird wenn ich das auch umstellen lasse und ob man sonstnochirgendwie das Internet verbessern kann?
    Es wäre langsam mal wieder Zeit diese Signatur zu überarbeiten, ich bin aber wie immer zu faul. Deshalb gibt´s jetzt wieder diesen Platzhaltertext.
    Ihr könntet solange doch mal auf meinem Kanal vorbeischauen: [url]www.youtube.com/Dir3ct0rLP[/url]

  • Alice ist ja generell so ein bisschen eingeschränkt was kundenwünsche angeht...
    Aber warum ist es denn auf einmal soviel schneller geworden, obwohl man uns vorher so oft verichert hat das es nicht möglich wäre etwas schnelleres zu bekommen?
    Es wäre langsam mal wieder Zeit diese Signatur zu überarbeiten, ich bin aber wie immer zu faul. Deshalb gibt´s jetzt wieder diesen Platzhaltertext.
    Ihr könntet solange doch mal auf meinem Kanal vorbeischauen: [url]www.youtube.com/Dir3ct0rLP[/url]

  • Warum es schneller geworden ist, kann ich dir auch nicht sagen, aber ich kann dir zumindest sagen, warum euch vorher versichert wurde, dass es nicht schneller ginge: Damit ihr aufhört nachzufragen. 97% der Hotline-Mitarbeiter haben exakt null Ahnung und kriegen nur den Auftrag, die penetranten Nörgelkunden ohne "wirkliche" Probleme abzuwimmeln.
  • Anzeige

    Julien schrieb:

    97% der Hotline-Mitarbeiter haben exakt null Ahnung und kriegen nur den Auftrag, die penetranten Nörgelkunden ohne "wirkliche" Probleme abzuwimmeln.

    mach bei alice 99% draus ;) die haben wirklich null ahnung denen kannste auch n Stück Brot als Weltneuheit verkaufen.

    Beim Provider anrufen und hoffen das du einen fähigen Mitarbeiter bekommst - ansonsten lass dich einfach mal weiterverbinden zu jemandem der Ahnung hat. Solltest du dem Mitarbeiter vlt auch so sagen.
    Nur doof das man bei Alice bezahlen muss pro minute.
    Ansonsten würd ich mich echt nach nem anderen Anbieter umschauen, wenns dort günstiger ist und du sogar ne bessere Leitung kriegst kannste bei Alice nochma so richtig schön druck machen und betonen das du wechseln wirst - was glaubste wie schnell die sich um dich kümmern das du nich gehst.

    Vlt haben sie mehr gemacht als nur umgestellt - vlt haben sie alles überprüft und gesehen das Drosselkom es so eingestellt hat, das er nicht alles bekommt. Wer weiß was die Ganoven alles tun
  • Jo, hab mit meinem Vater besprochen, das wenn er einen ähnlichen Vertrag mit Voip findet, das wir wehcseln werden.
    Kann man die Telekom zurzeit empfehlen oder würdet ihr zu jemand anderem gehen. (Ich wohne in SH also gibts hier kein Unitymedia o.ä., Kabel Deutschland ist bei uns leider auch nicht verfügbar.)
    Es wäre langsam mal wieder Zeit diese Signatur zu überarbeiten, ich bin aber wie immer zu faul. Deshalb gibt´s jetzt wieder diesen Platzhaltertext.
    Ihr könntet solange doch mal auf meinem Kanal vorbeischauen: [url]www.youtube.com/Dir3ct0rLP[/url]

  • Dann ist so oder so die Telekom dran beteiligt - denen gehört nämlich das netz wenn du zu 1und1 alice etc. wechselst

    Kann 1und1 immer nur wieder empfehlen - echt toller telefonischer Kundenservice
  • Ich persönlich rate nicht mal meinen ärgsten Feinden, zu 1&1 zu wechseln. Der Laden ist noch schlimmer als die GEMA. :S Ist halt nur mein persönlicher Eindruck, aber hey. Telekom hingegen kann ich wärmstens weiterempfehlen. Klar kostet die etwas mehr (weil die Bundesnetzagentur das vorschreibt), aber man kriegt auch zu 100% die versprochene Leistung und den besten Support den man sich wünschen kann.
  • Kann ich so untermauern. Die pinken Männchen machen das Möglichste Möglich und haben vor allem auch Ahnung. (In den meisten Fällen). Und wenn mal gar nichts hilft, dann sind die Techniker auch sofort da. 1&1 und wie die günstigen Anbieter alle so heißen.. Nein. Niemals. Sind eh fast ausschließlich gemietete Kapazitäten der Telekom. Und wenn die Kapazitäten erreicht sind, was zu den Stoßzeiten gerne mal vorkommt, dann limitiert auch die Geschwindigkeit des Einzelnen.
    Eine Signatur: Ein Objekt, welches in modernen Kommunikationsplattformen der eindeutigen Herkunftsidentifizierung einer von einem Individuum verfassten Botschaft dient.
    -Ich selbst.. Oder doch nicht?
  • Julien schrieb:

    Ich persönlich rate nicht mal meinen ärgsten Feinden, zu 1&1 zu wechseln. Der Laden ist noch schlimmer als die GEMA. :S Ist halt nur mein persönlicher Eindruck, aber hey. Telekom hingegen kann ich wärmstens weiterempfehlen. Klar kostet die etwas mehr (weil die Bundesnetzagentur das vorschreibt), aber man kriegt auch zu 100% die versprochene Leistung und den besten Support den man sich wünschen kann.

    Kann bis dato keine Probleme berichten ^^