Video als kopiert eingestuft?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Video als kopiert eingestuft?

    Anzeige
    Hallo Leute.

    Ich habe da ein sehr eigenartiges Problem. Mein relativ frisches Bravely Default Review zählt eigentlich mit zu meinen meistgesehenen Videos und machte bisher keine Probleme.
    Heute sehe ich im Video Manager auf einmal das gleiche Video neu in der Liste als privat eingestuft. Das alte Video befindet sich noch am ursprünglichen Platz mit richtiger Anzeige aller Daten, ein Klick darauf lässt jedoch verlauten, dass es angeblich gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen würde. Unter dem Video heißt es dann weiterhin "Abgelehnt (Video kopiert)".

    Das ist schon sehr dubios. Zum Einen sieht man ganz klar, dass das Video von mir stammen muss (da flossen zahlreiche Stunden Arbeit ein) und zum Anderen habe ich vom selben Publisher auch eine Einverständiserklärung um den Inhalt monetarisieren zu lassen. Bisher ist so etwas noch nicht aufgetreten. Ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht ein Fehler ist, da ich im Review nicht spoilern wollte und somit möglichst viele der Anfangs-Cutscenes gezeigt habe. Ich sehe aber auch keine Option, dagegen vorzugehen, deswegen hoffe ich, dass mir jemand sagen kann, wie ich klarstellen kann, dass mit dem Video alles in Ordnung ist.
  • Chrisblue schrieb:

    Hallo Leute.

    Ich habe da ein sehr eigenartiges Problem. Mein relativ frisches Bravely Default Review zählt eigentlich mit zu meinen meistgesehenen Videos und machte bisher keine Probleme.
    Heute sehe ich im Video Manager auf einmal das gleiche Video neu in der Liste als privat eingestuft. Das alte Video befindet sich noch am ursprünglichen Platz mit richtiger Anzeige aller Daten, ein Klick darauf lässt jedoch verlauten, dass es angeblich gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen würde. Unter dem Video heißt es dann weiterhin "Abgelehnt (Video kopiert)".

    Das ist schon sehr dubios. Zum Einen sieht man ganz klar, dass das Video von mir stammen muss (da flossen zahlreiche Stunden Arbeit ein) und zum Anderen habe ich vom selben Publisher auch eine Einverständiserklärung um den Inhalt monetarisieren zu lassen. Bisher ist so etwas noch nicht aufgetreten. Ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht ein Fehler ist, da ich im Review nicht spoilern wollte und somit möglichst viele der Anfangs-Cutscenes gezeigt habe. Ich sehe aber auch keine Option, dagegen vorzugehen, deswegen hoffe ich, dass mir jemand sagen kann, wie ich klarstellen kann, dass mit dem Video alles in Ordnung ist.


    genau das habe ich bei dem Video, dass YouTube mir gelöscht hat, weil es wohl Besuch von einem Bot hatte. Hast Du mal Deine Mails gecheckt, ob da eine von YouTube bei ist, die das erklärt?
    ☆:•´¯`•.♥ YouTuberinStreamerintypisches MädchenHonigkuchenpferdleise Tönegroße Klappeviel Herz ♥.•´¯`•☆
  • Anzeige
    So sieht das Ganze dann aus:


    Bis gestern wurde es an der selben Stelle noch richtig angezeigt und oben im Video-Manager ist eben auf einmal exakt das gleiche Video nur mit Einstellung auf privat. Oo

    @Julien Es gibt zumindest keine brauchbaren Informationen. :/
    @Tyerell Naja, es wurde ja nicht zweimal hochgeladen. Es kann doch nicht einfach nach ca. 10 Tagen exakt das gleiche Video nochmal automatisch zum Manager hinzugefügt werden.

    @Damakash Hey, du hast Recht, da ist tatsächlich etwas. Oo Es stimmt, dass bei mir Reviews meist deutlich mehr abwerfen, dass liegt aber an den externen Verlinkungen, auf die ich bei dieser Art von Video sehr viel Wert lege und daran, dass das Zuschauerinteresse im Allgemeinen bei Reviews höher ausfällt als bei Let's Plays. Aber in der Mail ist zumindest ein Link zum Beschweren, das werde ich direkt mal machen.
  • Ich drücke Dir die Daumen - nur herstellen werden sie das Video wohl anscheinend nicht mehr, wenn man google glaubt. Aber gut, dass du das teilen etc erwähnst, denn das könnte ja bedeuten, dass mein Video doch keinen Bot-Besuch hatte. Ach egal - ich hab es sowieso gelöscht mittlerweile.
    ☆:•´¯`•.♥ YouTuberinStreamerintypisches MädchenHonigkuchenpferdleise Tönegroße Klappeviel Herz ♥.•´¯`•☆
  • Das scheint in letzter Zeit häufiger mal vorzukommen. Mir haben sie ebenfalls ein Video auf diese Weise gelöscht und neu hochgeladen. Da war nichts zu machen. Ich vermute, dass mir da auch einer einen Bot auf den "Hals" geschickt hat, was mir gar nicht auffiel, weil das Video von einem - aus meiner Sicht - größerem Youtuber kurz zuvor in einem Spielreview verlinkt wurde. Aber vermutlich wurde der Bot genau deshalb losgelassen. Tja, Shit happens. Ich befürchte, dass Du Dein Video nicht wiederbekommen wirst....
  • CruelDaemon schrieb:


    aber ist wirklich sehr seltsam was zur Zeit mit YT passiert...
    ...Mich wundert nichts mehr...


    Nicht nur MIT sondern auch AUF - denn Bots an andere senden, Accounts hacken etc - das geht ja nun doch von den YouTubern aus. Vielleicht bekommen manchen die ersten Sonnenstrahlen nicht.
    ☆:•´¯`•.♥ YouTuberinStreamerintypisches MädchenHonigkuchenpferdleise Tönegroße Klappeviel Herz ♥.•´¯`•☆