Sims 3 - Spiel bleibt kurz stehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sims 3 - Spiel bleibt kurz stehen

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe das hier ist der richtige Bereich dafür.
    Seit gestern nehme ich Sims 3 auf. Leider habe ich damit seit längerem immer wieder Probleme: das Spielgeschehen bleibt stehen. Es bewegt sich alles normal weiter (Sprechblasen bleiben auch hängen) und dann geht es so nach ca. 10sek weiter.

    Ich habe versucht das mit den Grafikeinstellungen hin zu bekommen - funktioniert nicht.
    Alle meine Downloads und Mods gelöscht - funktioniert nicht.
    Alle Hintergrundprogramme geschlossen - funktioniert nicht.
    Gefühlte 10x neu installiert - funktioniert nicht.

    Manchmal kann ich Stunden ohne Probleme spielen und dann habe ich alle 5sek so ein "Standbild".
    Auch der Sound läuft in der Zeit ganz normal weiter.

    Ich kann mir nicht erklären woher das kommt.
    Hat jemand von euch vllt. eine Idee?
  • Kaddi288 schrieb:

    das Spielgeschehen bleibt stehen. Es bewegt sich alles normal weiter (Sprechblasen bleiben auch hängen) und dann geht es so nach ca. 10sek weiter.

    Ist dort ein Schreibfehler drin oder ist das alles korrekt?

    Könnte man eventuell auf den Grafikkartentreiber zurückführen. Mal updaten wenn er nich der neuste sein sollte, oder halt eine version downgraden sofern er der neuste ist

    Wie siehts mit den Temperaturen der Grafikkarte aus während des Spielens?
  • Anzeige
    Hm...installiert habe ich es auf einer Platte von Seagate. Den Namen müsste ich erst wieder raus suchen. Ist zwar nicht so fix (ca. 130MB Schreibgeschwindigkeit), aber außer Spielen ist da nicht mehr viel drauf.
    Hatte mir neulich nämlich eine neue rein gebaut wo ich drauf aufnehme usw.

    Habe in keinem anderen Spiel Probleme.
    Battlefield 4 usw. kann ich alles problemlos auf höchsten Anforderungen spielen.




    Das hier hatte ich in einem anderen Thema schon mal gepostet. Das ist die Festplatte wo das gespeichert ist. Schreibgeschwindigkeit wie gesagt ca. 130MB/sek.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaddi288 ()

  • Die Lesegeschwindigkeit sollte kein Problem sein, da Spiele an sich nicht so hohe Geschwindigkeiten benötigen.
    Schonmal versucht das Spiel zu patchen? Auf Google geschaut ob jemand anders dein Problem teilt? Hatte es mal das mein "Indiziertes Spiel Teil 2" nur nicht lief, weil die Soundoption falsch eingestellt war. Es gibt manchmal die beklopptesten Fehler die auftreten können.
  • DarkHunterRPGx schrieb:

    Wäre es die festplatte, würde ALLES stehenbleiben, und nicht nur bestimmte Dinge und andere laufen weiter


    Das stimmt nicht ganz, ich hatte mal ein Phänomen in WoW, ich kann es leider nicht mehr ganz rekonstruieren was es genau war. Es war aber eine ähnliche Beschreibung und da lag es an der Festplatte, deswegen meine Frage. Und es hatte nichts mit der Internetgeschwindigkeit oder Netzwerk lags zu tun.

    Sieht aber ganz normal aus deine Festplatte.

    Ja vielleicht liegt es auch ganz einfach am Spiel selbst. Es soll ja nicht gerade das stabilste und beste programmierte sein. Kenn da ein LP der hat ständig immer kleine sek. lags hatte irgendwas an der Grafikeinstellung geändert und patche gezogen und und und dann ging es halbwegs.
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

  • Alao gepatched ist das Spiel.
    Habe auch schon in diversen Sims Foren nachgehört und gegoogelt, aber leider wusste keiner eine Lösung die mir geholfen hat. :S

    Deswegen dachte ich, ich frage einfach mal hier nach, weil ich mir das ganze mittlerweile nur noch durch Hardware Probleme erklären kann und da traue ich euch mehr Sachkenntnis zu als dem durchschnittlichen Sims-Spieler ^^ ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaddi288 ()

  • Kaddi288 schrieb:

    Alles
    gepatched ist das Spiel.
    Habe auch schon in diversen Sims Foren nachgehört und gegoogelt, aber leider wusste keiner eine Lösung die mir geholfen hat.

    Deswegen
    dachte ich, ich frage einfach mal hier nach, weil ich mir das ganze
    mittlerweile nur noch durch Hardware Probleme erklären kann und da traue
    ich euch mehr Sachkenntnis zu als dem durchschnittlichen Sims-Spieler ;)


    Unterschätze niemals eine Community. Manchmal haben solche Leute mehr Ahnung als ein
    Depp, welcher sich für den Überpro haltet, weil er mal einen PC von
    innen gesehen hat.
    Außerdem ist das hier ein LP Forum...jeder Honk kann Fraps anmachen und rendern. Denke das hat auch nicht wirklich aussagekraft xD

    Ist schwer auszumachen ob es an der Software oder an der Hardware liegt. Hardware ist eher unwahrscheinlich, da die restlichen Spiele ja anscheinend laufen und ich mir deine Hardware angeschaut habe. Sobald er aus seinem Tiefschlaf aufgewacht ist folgt das Bild auch dem eigentlichen zeitpunkt, sprich es holt auf? Habe jetzt auch mal gegoogelt und es gab einpaar Leute die das Problem selber hatten, aber eine richtige Antwort fand ich jetzt nicht oder besser gesagt keine mit Rückmeldung, dass es funktioniert. Hieß meistens Treiber aktualisieren, alte Treiber deinstallieren und auch Registry Daten mit CCleaner beheben. Wird es höchstwahrscheinlich nicht behen, aber was besseres fällt mir gerade nicht ein.
  • Hey =)

    Hast du es schon mit dem Overwatch Mod probiert? Der schaltet nachts die Stereoanlagen/Fernsehr in der Nachbarschaft, resetet festgefahrene Sims, löscht überflüssige Autos etc. etc.
    Solche Dinge sind nämlich echte Leistungsfresser im Spiel!

    Hier mal die Info dazu: http://sims3.crinrict.com/2010/06/bug-langsames-und-ruckeliges-spiel.html

    bzw. grundsätzlich hilft es auch die Cache Dateien zu löschen: sims3.crinrict.com/2009/12/anl…ache-dateien-loschen.html
  • LenaQ schrieb:

    Hey =)

    Hast du es schon mit dem Overwatch Mod probiert? Der schaltet nachts die Stereoanlagen/Fernsehr in der Nachbarschaft, resetet festgefahrene Sims, löscht überflüssige Autos etc. etc.
    Solche Dinge sind nämlich echte Leistungsfresser im Spiel!

    Hier mal die Info dazu: http://sims3.crinrict.com/2010/06/bug-langsames-und-ruckeliges-spiel.html

    bzw. grundsätzlich hilft es auch die Cache Dateien zu löschen: sims3.crinrict.com/2009/12/anl…ache-dateien-loschen.html


    Mit Overwatch habe ich es auch versucht. Da ist mir das Spiel dann aber immer mal abgestürzt. :/
    Zumindest denke ich, dass es daran lag, weil das Problem nach Entfernen nicht mehr bestand.

    Das mit dem Cache ist natürlich eine Idee. Das versuche ich mal.
  • Kaddi288 schrieb:

    Kann ich natürlich mal versuchen. So etwas hatte ich für Sims 2 damals auch.
    Aber hätte das nicht den selben Effekt wie in meinem Versuch alle Downloads zu löschen?

    So wie ich das verstanden habe, überprüft dieses Tool auch die .packages nach irgendwelchen fehlerhaften Indexen bzw. Einträgen.
    Prinzipiell hast du recht, aber es ist ne Möglichkeit. ;)

    Hast du eigentlich schon mal deine Energiespar-Einstellungen überprüft? Ist jetzt nur mal ein Schuss ins Blaue, aber nicht, dass dein Rechner alle Nase lang versucht die Platte runter zu fahren.
    Kommt dieses einfrieren denn willkürlich vor, oder schon regelmäßig alle x Minuten...schau doch mal, ob das Spiel ein AutoSave in diesem Intervall hat.

    Kaddi288 schrieb:

    Ich bin heute leider noch nicht dazu gekommen das mit der Temperatur der Grafikkarte zu testen. Ich habe diese Woche den A**** voll Arbeit

    Willkommen im Club!
    Halte durch, der Montag ist schon mal geschafft! :thumbup:
  • Zwiebelpeter schrieb:

    Kaddi288 schrieb:

    Kann ich natürlich mal versuchen. So etwas hatte ich für Sims 2 damals auch.
    Aber hätte das nicht den selben Effekt wie in meinem Versuch alle Downloads zu löschen?

    So wie ich das verstanden habe, überprüft dieses Tool auch die .packages nach irgendwelchen fehlerhaften Indexen bzw. Einträgen.
    Prinzipiell hast du recht, aber es ist ne Möglichkeit. ;)

    Hast du eigentlich schon mal deine Energiespar-Einstellungen überprüft? Ist jetzt nur mal ein Schuss ins Blaue, aber nicht, dass dein Rechner alle Nase lang versucht die Platte runter zu fahren.
    Kommt dieses einfrieren denn willkürlich vor, oder schon regelmäßig alle x Minuten...schau doch mal, ob das Spiel ein AutoSave in diesem Intervall hat.

    Kaddi288 schrieb:

    Ich bin heute leider noch nicht dazu gekommen das mit der Temperatur der Grafikkarte zu testen. Ich habe diese Woche den A**** voll Arbeit

    Willkommen im Club!
    Halte durch, der Montag ist schon mal geschafft! :thumbup:


    Das Spiel friert völlig willkürlich ein. Manchmal passiert nichts und dann passiert es im 5sek Rythmus. :S
    Die Energiespareinrichtungen sind auch ne Option. Schau ich mal nach!
  • Das Problem hatte ein Kumpel von mir auch als er Sims noch gezockt hat.

    Und ohne Wizt das einzige was es gelöst hat war ein neues Windows. Da sind irgendwelche DatenbankProbleme warscheinlich die die Engine bzw. die Berechnungen von Sims stören oder fehlerhaft machen.

    Und wir habend amals auch alles mit Grakatreiber etc. probiert.

    Tut mir Leid ist aber nach meinem Wissen die einzige Möglichkeit :/

    PS: PC-neustarten hat bei ihm eine Weile lang geholfen bis er dann das Problem gar nicht mehr im Griff hatte.