VirtualDub Facecam Synchronitäts-Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VirtualDub Facecam Synchronitäts-Problem

    Anzeige
    Hi, hatte gerade schon in einem anderen Thread was gepostet, evtl. hat es der ein oder andere schon gesehen, wollte jetzt allerdings nicht den Thread klauen, wobei es da ja auch um ein anderes Thema ging.
    Ich bekomme es einfach nicht hin, dass VirtualDub die Facecam Synchron aufnimmt, es gab bis jetzt je nach Einstellung 3 verschiedene Auswirkungen.

    1. Stimme und Bild Asynchron und auch unterschiedlich, hatte im VLC Player zum testen mal -2 Sekunden für die Audiospur gewählt dann passt es bei der Begrüßung aber 5 Minuten später ist es wieder Asynchron.

    2. Bild und Stimme Synchron allerdings Mikeymausstimme.

    3. Bild und Stimme Synchron und scheint alles normal, läuft aber anscheinend teilweise Minimal mit unterschiedlicher Geschwindigkeit, man merkt es so nicht aber im Programm gemischt mit dem Gameplay passt es an einer Stelle und paar Minuten später passt das gesagt wieder nicht zum Gameplay.

    Okay meine Webcam Logitech C270, meine Settings :

    Device --> Logitech C270(Directshow)

    Video --> Capture Pin --> RGB24 ( I420 geht nicht wegen Lagarith und mehr gibt es nicht ) / 1280 x 720 / 30 FPS

    Video --> Compression --> Lagarith Lossless Codec --> Configure --> Use Multithreading/YV12

    Audio --> Compression --> No Compression(PCM)

    Capture --> General Options --> Beide Häken drin / Null frame burst Limit 10 --> Resync Mode --> Aktuell Option 1, welche Fehler 1. entspricht Option 3 kommt die Mickeymausstimme und Option 2 kommt Fehler Nr. 2/"Correct video timing..." ist Haken drin --> Audio Latency determination --> ist auf Automatic mit einem Wert von 30 --> DirectShow options --> Haken bei Force Audio Clock...

    Falls mir jemand sagen könnte was falsch läuft oder woran es liegen kann, vielen Dank! Btw es werden keine Frames gedropped.

    Danke euch!
    1. Nimm nur soviel FPS wie die Cam gleich/unter 30 FPS hergibt. Alles darüber ist Sinnlos, da es auf YT ja bekanntlich eh wieder 30 FPS wird.
    2. 1280x720 Webcamaufnahme? Ist selbst für 1800p ganz schön riesig. Ich würde wenn 640x480 bis max. 800x600 noch gehen dafür. Obwohl 640x480 absolut ausreicht für sowas. Das Teil soll ja später nicht das komplette Spiel verdecken, oder? ;D
    3. Audio immer auf 44100Hz, 16Bit, Mono bei einer Webcamaufnahme. Das hat den Sinn das Mikrofone meist nur ein Kanal besitzen. Und 44100Hz und 16Bit entspricht Musik CD Qualität wie man sie im Laden auch kaufen kann.
    4. Wenn du alles soweit eingestellt hast, muss die Aufnahme nicht mehr soviel machen, da kleineres Bild, geregelte FPS und eine performante Audioerzeugung so stattfinden kann.
    5. Als Compressioncodec würde ich ein [lexicon]Lossless[/lexicon] [lexicon]Codec[/lexicon] empfehlen wie [lexicon]Lagarith[/lexicon] z.B.
      Mode YV12 und ein Haken bei Use Multithreading.
      Bei Audiocompression halt Unkomprimiert [lexicon]PCM[/lexicon]
    6. Danach solltest mal schauen über was deine Webcam (DirectShow) läuft. Wenn du [lexicon]FFDShow[/lexicon] installiert hast, sollteste dort mal schauen was du unter Codecs ganz unten bei RAW video eingestellt hast. Denn danach richtet sich die Webcam unter der Verwendung von DirectShow.
      Meist ist das diese Problem bei Asynchronitäten und Bildeinfrierungen.
    7. Bei der Ausschaltung des Displays unter Video -> No Display können ebenfals Fehler vorgebeugt werden wie das einfrieren des Bildes. Zudem gibt es einen kleinen Leistungsschub, da das Bild nicht via irgendwelchen Filtern angezeigt werden muss und kann somit direct aufgenommen werden indem die Webcam an der Quelle angezapft wird.
    8. Auch empfohlen wird es keine Filter dort wärend der Aufnahme zu verwenden, da Filter wärend der Aufnahme enorme Speicherfresser sind.
    9. Und in VDub unter Timing... sollte man schauen das ein regulärer Fluss entsteht. Sprich was zu was synchronisiert werden soll. Meist soll Video zu Audio synchronisiert werden. Ein Delay kann auch eingebracht werden dort, fals das [lexicon]Mikrofon[/lexicon] zur Webcam einen Zeitunterschied aufweisen tut.

    Zorc schrieb:

    RGB24 ( I420 geht nicht wegen Lagarith und mehr gibt es nicht )

    Lagarith kann nur YV12, YUY2, RGB24 un RGB32. Diese und nur diese Farbräume müsste deine Webcam dann auch unterstützen, solltest du mit Lagarith aufzeichnen. YV12 und YUY2 sind die schnellsten und meist haben die Webcams YUY2 noch.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sagaras ()

  • Danke für die Antwort, gerade nochmal geprüft weil ich 100% sicher sein wollte, 30FPS schafft die Cam, mehr geht eh nicht.
    Vorher hatte ich 640x480 hatte es jetzt nur zurückgestellt, klar ist das viel zu groß nur war mir das jetzt gerade nicht mehr so wichtig, da die Performance keine Probleme macht.
    Das mit dem Sound 44kHz werde ich beachten, meist ist überall Standardmäßig 48kHz und ich war zu faul es umzustellen :) .
    Bei FFDShow unter unkomprimiert / raw steht bei Decoder deaktiviert, hatte es glaub schonmal auf "alle unterstützen" gestellt gehabt weil ich es irgendwo gelesen hatte, leider hatte das nichts verändert.
    Das mit dem No Display hab ich gemacht und so funktioniert es wunderbar, danke jedenfalls schonmal dafür.
    Filter benutze ich keine und wie gesagt die Timings hab ich alle durch bei dem von dir vorgeschlagenen also Video zu Audio gab es eben das Problem, dass es nicht mehr zum Gameplay gepasst hat, Cam und Stimme sind aber Synchron.
    Als Beispiel : Die Begrüßung im Menü oder Charaktererstellung passt und alles ist gut 5 Minuten Später kommt z.B. schon ein Kommentar obwohl das was kommentiert wurde im Game erst ein paar Sekunden später passiert, es ist total merkwürdig und ich kann es mir nicht erklären. Mit diesem Video Debut Videorekorder hab ich auf Lagarith Codec, 30 FPS usw. aber da hat alles gepasst.
  • Anzeige
    Lagarith "frisst" CPU, versuch mal UTCodec der macht zwar größere Dateien aber ist sparsamer was CPU angeht (und nutzt mehr als 2 Cores)

    Zudem: Auflösung runter, muss kein 720p sein, bei der Cam reicht auch 480p solang du kein Fullscreen-Bild brauchst.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Hatte den Taskmanager nebenher laufen, CPU hat ab und zu mal an der 60% Marke gekratzt, denke nicht das es am Codec liegt, da es mit dem anderen Tool auch läuft mit den gleichen Codec Settings.
    Hab gerade gesehen das VDub den Sound Standardmäßig wohl auf 96kHz Stereo hat, könnte es damit was zu tun haben ? Ist ja schon etwas extrem...

    Aber wisst Ihr was, danke für die Hilfe aber hab es mir grad überlegt ich kauf mir das Debut Videorekorder teil, ist nicht so teuer und ich hab keine Lust mehr mit dem Zeug zu kämpfen, genug Zeit verplempert.
  • Zorc schrieb:

    und ich hab keine Lust mehr mit dem Zeug zu kämpfen, genug Zeit verplempert.

    Das es nun nicht gleich klappt ist eigentlich klar. VDub wurde ja erst viel Später damit bestückt sowas zu können und wird auch immer weiterentwickelt. Ein Pro ist halt das man sehr sehr viel einstellen kann dort dafür. Kontra ist das man erst mal wissen muss wie und wo.
    Aber es ist unterm Schlussstrich egal welche Aufnahmesoftware die Webcam aufnimmt. Wichtig sollte nur sein das man die Auflösung nicht zu hoch machen sollte. 480p ist schlichtweg ausreichend dafür. Ab 30FPS und darunter aufnehmen, weil höhere FPS dir nix bringen bei der Webcam, wenn sie später auf YT zu sehen sein soll. YV12 oder YUY2 Planar verwenden für Ausgabe und Aufnahme der Webcam, damit die Festplatten nicht belastet werden. RGB Aufnahmen sind zwars akkurat, aber halt auch sehr Speicherhungrig.
    Audio stets in 44100Hz, 16Bit und Mono aufnehmen zur Webcam. Und immer als PCM speichern lassen am besten. Kein ADPCM oder solche Scherze ;D

    Wenn man das bei jeder Webcam oder Facecam beachtet, sollte es eigentlich kaum Schwierigkeiten geben.
  • Zorc schrieb:

    Hab gerade gesehen das VDub den Sound Standardmäßig wohl auf 96kHz Stereo hat, könnte es damit was zu tun haben ? Ist ja schon etwas extrem...


    Ja natürlich. Das Spiel wirste ja nicht in derart hoher Samplefrequenz aufnehmen.

    Die Samplefrequenz bestimmt die Abtastgeschwindigkeit. Also das ist somit das wichtigste überhaupt das das überall einheitlich ist. Ebenso die FPS Rate..

    Auch in Windows etc, überall die gleiche Samplerate und Bittiefe verwenden. Sonst kann es nichts werden.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Ist auch egal, ich gebe ja nicht VDub die Schuld oder sonstwas, lief bei mir nicht richtig, andere Software macht es ohne das ich ewig rumfummeln muss, ich will mich für eine Simple Webcamaufnahme nicht durch 10 Menüs klicken. Und die Dinge sind mir klar, 30FPS kann die Cam und das stell ich auch ein, mehr würde ich so oder so nie machen weder bei Videoaufnahme noch Webcam, sie kann halt nunmal nur I420 und RGB und I420 läuft nicht mit Lagarith YV12 also dann halt RGB und die Auflösung muss nicht so hoch sein man verkleinert es ja sowieso dennoch spielt es im Zusammenhang mit meinem Problem wohl keine Rolle, werde das mit den 96kHz noch testen und wenns das auch nicht war dann ist es halt Pech.
    Und wegen dem das es nun nicht gleich klappt ist klar...Was heist gleich ? Ich habe mindestens schon 7 Stunden mit Testen und dem Versuch das ganze irgendwie durch Ändern der Gewichwindigkeit im fertigen Video zu bereinigen verbracht, ist ja nicht so als hätte ich es vor 30 Minuten erst installiert aber wie gesagt deswegen ist die Software oder so kein Schrott, nur wohl nicht das was ich gerne hätte für eine einfache Webcamaufnahme.

    Danke euch.