Facebook kauft Oculus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Facebook kauft Oculus

    Anzeige
    Ein trauriger Tag für jeden der den Traum vom VR hat.
    Mark Zuckerberg hat heute angekündigt, dass Facebook Inc. die Firma Oculus gekauft haben:

    playnation.de/spiele-news/ocul…ft-oculus-vr-id52825.html

    Was will Facebook mit dieser Firma? Ich hoffe, dass die damit nur Geld verdienen wollen und sich nicht in die Produktion einmischen. Auch wenn das unwahrscheinlich ist.
    Erst WhatsApp. Jetzt Oculus. Übermorgen ist dann Google dran oder was? :D

    MFG Performer
  • Oh man ...
    Kann dir nur zustimmen, hoffentlich mischen die sich da nicht ein, sonst scannt das Gerät irgendwann wahrscheinlich noch die eigene Augenstruktur und verlinkt sie ohne Nachfrage mit dem FB-Profil...
    Was genau damit bezweckt werden soll ist mir auch nicht ganz klar. Entweder kaufen die sich jetzt einfach in jeder erdenkliche Sparte was, damit wirklich jeder Facebook kennenlernt(kennenlernen muss) oder die wollen da "nur" FB-Features einbauen, wobei mir jetzt direkt keine einfallen, aber ich bin auch nicht ausgebildet um Leuten professionell ihre Daten abzuziehen.

    Zum Glück hat Google mehr Cash als FB, da müssen wir uns erstmal keine Sorgen machen^^

    Aber was wäre, wenn Google plötzlich Facebook kauft? :D
    Wir sind zu zweit, dementsprechend eventuell im Forum etwas schizo unterwegs. :D Einfach nicht weiter beachten! ;)

    Momentan am Spielen/laufende Projekte:
    Amnesia

    Abgeschlossene Projekte:
    7 Days|Outlast Whistleblower DLC|Hyde|Among the Sleep (Alpha)|Pulse Phobia|Obscure Together|Outlast|Tomb Raider 2013

  • Dieser Typ von Facebook hat doch schon genug Geld, wieso braucht er noch mehr ?(
    Was hat der überhaupt vor mit Oculus?
    Der hat einfach zu viel Geld. Was soll das eigentlich, die ganze Zeit Firmen ab zu kaufen. Ich hab noch nie gehört, dass eine Firma dadurch besser geworden ist, nur dass sie zerstört wurde. Nur Original ist das wahre. Ich finde manchmal haben die falschen Leute die Macht und das Geld.

    M&J schrieb:


    Aber was wäre, wenn Google plötzlich Facebook kauft? :D

    Das wäre schön.
  • GEIL!
    Ein so großes Unternehmen mit einem noch größeren Geldvermögen investiert in die Oculus!

    Stellt euch mal vor, was für Leute da nun mit ins Boot gehohlt werden können, um die VR-Brille noch besser zu machen.

    Grob geschätzt wird die Oculus damit etwas teurer wie vorher angepriesen und es werden wahrscheinlich verschiedene Modelle kommen.
    Aber hey ... damit ist gesichert, dass sie Awesome wird!

    Ich versteh nicht, warum alle gegen Facebook Käufe sind ... der Zuckerberg will Geld verdienen ... kauft sich Whatsapp, weils ne richtig gut funktionierende Plattform ist und vll können wir uns da bald mit unseren Facebook Profilen einloggen oder sonst was ...
    Ja, wahrscheinlich wird da auch Werbung eingeblendet ... irgendwie müssen die ja Geld verdienen :)

    Wie es mit der Oculus sein wird, werden wir sehen. Ob die Kosten durch den Anschaffungspreis gedeckt sind oder wir irgendwie mit Werbung belästigt werden, wird man sehen ...


    Ich finde es gut, denn damit öffnen sich sicherlich auch die Türen zu anderen Lieferanten zum Thema O-LED Monitoren für die Brille oder so ...
    4k VR-Brille incomming?!


    Youtube Channel - - - - - - - - -Steam Gruppe - - - - - - - - - Facebook Seite
  • Ich wäre da mal nicht so euphorisch. Mir fehlt es im Moment ehrlich gesagt an Fantasie, um zu sehen, was Facebook mit der Rift vorhaben könnte. Aber gerade das ist das Problem.
    Warum? Nunja, Facebooks Interessen liegen garantiert nicht darin, die Welt zu retten oder Spielern ein tolles Erlebnis zu bieten, sondern lassen sich grob gesagt auf Geld und persönliche Daten für personifizierte Werbung herunterbrechen. Sonst nichts. Und das kollidiert ganz gewaltig mit meinen Interessen als potentieller Kunde.

    Ja, die Rift hat jetzt wohl ihre Finanzierung sicher. Die Zukunft wird dann zeigen, zu welchem Preis.
  • Zuckerberg hat da wohl was falsch verstanden:

    - sein WhatsApp-Abo läuft aus => Firma kaufen!
    - er bekommt keine Oculus => Firma kaufen!

    Was kommt als nächstes? Mir erschließt sich auch der Sinn nicht, wirds demnächst also Oculus-Facebook-PayToWin-Spiele geben?

    Ein Glück das Google schon zuvor YouTube gekauft hat, sonst würd das der Zuckerberg als nächstes machen... aber evtl. kauft er sich ja bald Dailymotion und YouTube bekommt echte Konkurrenz?
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Auch wenn ich damit nicht dem Zeitgeist entspreche: Ich mag meinen Bildschirm.

    Mark Sugarmountain hat es schon geschafft, mich vor Facebook zurückschrecken zu lassen, und er wird es sicher auch schaffen, mir keine Oculus Rift anzudrehen - bin da doch sehr zuversichtlich. ^^
    "If class warfare is being waged in America, my class is clearly winning."
    Warren Buffet
  • TbMzockt schrieb:

    Mir erschließt sich auch der Sinn nicht, wirds demnächst also Oculus-Facebook-PayToWin-Spiele geben?

    Ich geh ma stark davon aus, dass der liebe Herr Z. ein bisschen Geld machen möchte. Da die Oculus RIft die bislang beste VR-Brille auf dem Markt ist und sie mit etwas Money von Facebook auch ziemlich bald auf den Markt geworfen werden kann, steht dem dicken Geld mit der Oculus nichts mehr im Wege denk ich.

    Und btw. Facebook kann nichts dafür, dass es den ganzen bösen "free 2 play" Spiele Entwickler dann doch nur um Geld geht ...
    Die stellen nur die Plattform und lassen sich das bestimmt gut bezahlen, entwickeln diese aber nicht.

    Also sollten wirklich Oculus Pay 2 Win Spiele geben, liegt das wieder an diesen Entwickler Firmen, die Spiele wie Runes of Magic und co raus bringen ...


    Youtube Channel - - - - - - - - -Steam Gruppe - - - - - - - - - Facebook Seite
  • Achon schrieb:

    Ich glaub dem ganzen Ding einfach noch nicht wirklich. Es ergibt einfach kaum sinn, das FB das Gerät kauft. So lange ich da noch keine richtige Quelle (Facebook direkt oder so) habe tippe ich auf 4chan oder ähnlich um es als Trollerei zu handhaben. Würde passen


    Dann trollt aber Oculus
    oculusvr.com/blog/oculus-joins-facebook/
  • Heisenberch zockt! schrieb:

    Die Meldung steht hier in allen seriöseren Zeitungen, bzw. deren Online-Portalen.

    Wäre ja nciht das erste mal (Bold for Bieber zB) und andere Beispiele 4chan ist gut in soetwas und bevor ich so etwas glaube suche ich erst, aber wenn man gerade aus dem Lernen in den Stuhl gerutscht ist dauert das immer etwas ;)

    IAdmiralAwesomeI schrieb:

    oculusvr.com/blog/oculus-joins-facebook/

    Danke, mh.

    Kommt jetzt drauf an, Facebook hat Geld, Geld hat bringt Vorteile (Schnellere entwicklung zB) vielleicht auch noch ein besserer Preis um den Markt direkt zu Dominieren. Abwarten und Tee trinken.
  • Das wird für viele Baker wohl ein Tritt in den Allerwertesten sein. Ich glaube nicht, dass die Baker sich das so vorgestellt haben... Ich seh schon den Shitstorm auf diverse Plattformen zurollen.
    Auch wenn man jetzt nicht sagen kann, was Facebook genau vor hat... 3D Virtuelle Werbung? xD Fest steht, jetzt müssen die Alternativen her, damit es nicht zum Monopol wird für Facebook... Ich glaube Valve wollte auch noch etwas in der Richtung entwickeln... hoffen wir jetzt auf Valve... Ich glaube man kann jetzt schon sagen R.I.P. Ocu Rift

    Was ich mich wundere ist eher... nur 2 Milarden US Dollar? Warum hat es sich kein anderes Unternehmen geholt... z.b. Google, bei den Preis?
    Google-Glas mit Oculus Rift wäre bestimmt ziemlich geil.
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MisterStiviG ()