Bild wird plötzlich schwarz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bild wird plötzlich schwarz

    Anzeige
    Hi,

    ich hatte jetzt schon 2 mal das Problem, dass ich beim Nutzen von Google Chrome plötzlich kein Bild mehr hatte. Keiner der Monitore hat ein Bild angezeigt, auch wenn ich sie einzeln an den PC angeschlossen und die anderen Kabel rausgezogen habe. Skype lief weiter (hab mit jemandem geskypt). Neue Geräte wurden nicht erkannt (kein akustisches Signal), wenn ich sie per USB verbunden habe. Bereits angeschlossene Geräte haben zumindest noch Strom gehabt und geleuchtet. Hab testweise Tastatur und Maus rausgezogen und wieder reingesteckt, die hatten nach dem Einstecken keinen Strom mehr (haben beide nicht geleuchtet).

    Der Fehler kann nicht reproduziert werden. Nach einem Reset funktioniert wieder alles.

    Als der Fehler aufgetreten ist, lief außerdem noch das Enkoding von 2 Videos, was den Prozessor zu 100% ausgelastet hat (der Prozessor wurde aber nicht zu heiß).

    System:
    Intel Core i7-3930K@3,2 GHz
    ASRock X79 Extreme4
    nVidia GeForce GTX Titan
    32 GB DDR3 (1600 MHz) von G.Skill
    Netzteil: Antec EA650 Platinum
    Soundkarte: ASUS Xonar D1
    LSI MegaRAID SAS 9341-8i
    2 Bluray-Laufwerke
    diverse Peripherie-Geräte (Drucker, Scanner, bla)

    Weiß jemand einen Rat?

    Grüße,
    Magogan
  • Dein PC war überlastet.

    Und bei 100% CPU-Last bleibt der PC stehen, Arbeitsspeicher soll wenn möglich immer frei sein und drei Virenscanner sind besser als einer?

    Nein, ernsthaft jetzt: Das gleiche ist mir schonmal bei meinen ersten OC-Versuchen passiert. Wenn ich mich recht erinnere, hattest du da letztens erst wieder mit rumgespielt. Hast du da noch irgendwas eingestellt, was nicht den Standardeinstellungen entspricht? Im Zweifel mal das Bios resetten.

    Naheliegender wäre natürlich die Vermutung, dass einfach der Grafiktreiber nen Schuss hat. Welche Version hast du drauf? Der Treiber, der letztens mit Titanfall kam, ist jetzt nicht gerade eine Glanzleistung aus dem Hause NVidia...
  • Passiert hier auch hin und wieder wenn NLE plus Encoding und Chrome gleichzeitig laufen (Chrome mit 80-90 Tabs), mein RAM ist dann komplett voll und irgendwann "schmiert" der Grafikkarten-Treiber einfach ab... der PC reagiert dann längere Zeit (4-10 Minuten) einfach komplett gar nicht mehr aber kommt immer wieder zurück (wenn dann der Grafikkarten-Treiber nach dem Crash neu geladen wurde).

    Auch Affengriff und andere Tastatur-Kombis helfen nicht, hab ich erstmal wieder ein Bild dann ruckelt der Mauszeiger im Sekundentakt bis das System wieder einigermassen aus der Auslagerungs-Datei hergestellt wurde.

    Abhilfe hat geschaffen das ich dem VideoEncoding-Prozess nur "niedrige" Priorität gebe und zusätzlich Windows komplett untersage "PreCaching" zu betreiben (ich hab ne SSD, da macht sowas eh keinen Sinn), sonst versucht der tatsächlich beim Encoding die 400GB AVI in den RAM zu puffern (bis der komplett Voll ist und ALLE Programme in die Auslagerungs-Datei wandern), da hat das System dann mehr Luft nach oben wenn mal wieder zusätzlich der NLE mein RAM zu ballert, der Grafik-Treiber wird recht schnell wieder neu initialisiert und das System läuft wieder (und vorallem das Encoding bricht nicht ab).

    Klingt verwirrend aber so läuft Win7 hier wesentlich besser und stabiler.

    Lass mal den Task-Manager nebenher laufen und beobachte ständig was das System gerade macht bis es wieder "abschmiert"...

    PS: Per taskkill-Kommando kann man übrigens (wenn man weiß wie der Prozess heisst) auch von einem anderen Windows übers Netzwerk das ganze "wiederbeleben" (also der Prozess der den RAM oder die CPU blockiert), kann aber auch 5-10 Minuten dauern bis der Prozess weg ist...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • VikingGe schrieb:

    Dein PC war überlastet.

    Und bei 100% CPU-Last bleibt der PC stehen, Arbeitsspeicher soll wenn möglich immer frei sein und drei Virenscanner sind besser als einer?

    Nein, ernsthaft jetzt: Das gleiche ist mir schonmal bei meinen ersten OC-Versuchen passiert. Wenn ich mich recht erinnere, hattest du da letztens erst wieder mit rumgespielt. Hast du da noch irgendwas eingestellt, was nicht den Standardeinstellungen entspricht? Im Zweifel mal das Bios resetten.

    Naheliegender wäre natürlich die Vermutung, dass einfach der Grafiktreiber nen Schuss hat. Welche Version hast du drauf? Der Treiber, der letztens mit Titanfall kam, ist jetzt nicht gerade eine Glanzleistung aus dem Hause NVidia...


    Ja und ich habe dann auch "einen Schuss mit den Grafikkartentreiber" oder wie?^^ Komisch nur das ich eine AMD Karte habe und einen noch nie dagewesen Bug mit ihr hatte und genau der gleiche Fehler aufgetreten ist... Es liegt ganz klar an eine Überlastung des PC's. Ich habe auch diverse USB Sachen und Steckkarten im/am PC. Es wird mit Sicherheit daran liegen. Das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre, dass der Grafikkartentreiber abschmiert unter der hohen last wie @TbMzockt beschrieben hat.

    Was für ein Netzteil hast du? edit: ok habs übersehen ^^
    Vielleicht kommt dein Netzteil mit der hohen Last einfach nicht klar, wird instabil und schaltet diverse Sachen einfach aus, die Strom brauchen (USB Geräte, Grafikkarte...) Gerade für OC und diversen "klein" Zeug sollte man schon ein starkes und qualitatives Netzteil verwenden...

    Du solltest mal Prime95 voll auslasten und ein wenig rum spielen mit den Browser, vielleicht tritt das Problem auch auf.
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MisterStiviG ()

  • Übrigens schmiert hier der Grafikkarten-Treiber auch ab wenn ich noch 500MB RAM frei hab, das ist dem egal, wenn der Grafik-Speicher eben voll ist (warum auch immer) dann passiert sowas eben mal...

    Ist unter Win7 ja nicht schlimm, gehen einfach deine Monitore aus bis der Treiber neu geladen wurde (mein Rechner ist weiterhin anpingbar, reagiert nur eben aufgrund der CPU-Auslastung kaum).

    Wenns mal wieder passiert, ping den Rechner einfach mal an, reagiert der darauf (auch wenns etwas dauert) schraub die CPU-Priorität der Programme runter...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Magogan schrieb:

    Mein Netzteil ist stark genug, 650 Watt sollten reichen. Und billig war es auch nicht, 100 Euro habe ich dafür bezahlt :D


    Ich habe nie behauptet, dass dein Netzteil kacke wäre. Ich meinte das generell gesprochen, dass vielleicht etwas dort im argen ist.^^ Und außerdem habe ich erst später gesehen, dass du das Netzteil auch aufgelistet hattest. :D
    Probiers einfach mal aus mit anderen Treibern. Ich denke aber nicht, dass das Problem damit beseitig wird.
    Da wird es keine "richtige" Lösung geben, weil wegen Voll Last... aber ok.^^
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

  • Es liegt ganz klar an eine Überlastung des PC's.

    Ich hab so mein Problem mit dem Begriff "Überlastung". Denn entweder ist der PC ausgelastet oder er ist es nicht, aber wirklich "zu viel" geht nur beim RAM - und jetzt fülle mal mit zwei x264-Prozessen und ein bisschen Windows 32 GB RAM.

    Du hast das Netzteil angesprochen. War auch erst mein Gedanke, aber da das Ding nun wirklich schon zu den hochwertigen Geräten gehört und auch schon diverse OCs überlebt hat, habe ich das erst einmal ausgeschlossen. Soll nicht heißen, dass es nicht daran liegen könnte, aber das wäre irgendwo ganz am Ende der Ursachenforschung anzusiedeln.

    Was mich ein bisschen stutzig macht, ist das hier:
    Hab testweise Tastatur und Maus rausgezogen und wieder reingesteckt, die hatten nach dem Einstecken keinen Strom mehr (haben beide nicht geleuchtet).

    Das klingt nämlich so, als würde sich da das halbe Betriebssystem verabschieden, deswegen auch der Gedanke mit der möglicherweise instabilen CPU. Allerdings kann das auch durch einen fehlerhaften Treiber passieren. Möglicherweise ist da auch einer der Arbeitsspeicher nicht ganz stabil oder das Board hat einen weg. Aber solche Probleme machen sich in der Regel auch eher bemerkbar...
  • VikingGe schrieb:

    Das klingt nämlich so, als würde sich da das halbe Betriebssystem verabschieden

    Naja, wenn er ne LED dran steckt sollte die Leuchten, Tastatur und Maus leuchten oft erst wenn der PC die auch erkannt hat, was für eine komplette Auslastung spricht, irgendwas zieht so viel CPU das sogar der Kernel und andere "Realtime" System-Prozesse nichts mehr "vom Kuchen" abbekommen...

    @Magogan wie siehts mit Auslagerungs-Datei aus, Windows lagert grundsätzlich gerne aus auch wenn noch genug RAM vorhanden ist...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Die Auslagerungsdatei sollte eigentlich kein Problem darstellen

    Aktuell muss ich mich erstmal um ein anderes Problem kümmern. Offensichtlich hat mir der Konsistenz-Check vom RAID irgendetwas zerschossen, auch wenn das eigentlich nicht sein kann. Ich bekomme nur dauernd Fehler (also Bluescreens) wie Memory Management und Page fault in nonpaged area...

    Ich versuche mal, die Datei einfach zu kopieren, bisher läuft das ohne Bluescreen seit 9 Minuten :D Komisch... Wenn ich aber die Aufnahme abspiele oder enkodiere, bekomme ich meistens Bluescreens Oo
  • Kann aber nicht am Übertakt-Versuch liegen? Bios hattest du ja resettet...
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Chrome lief aber noch weiter, oder ist der (wie bei mir mal passiert) zusammen mit dem Blackscreen abgeschmiert?
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—