Asus GTX 770 wird sehr heiss und laut!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Asus GTX 770 wird sehr heiss und laut!

    Anzeige
    Hey Leute

    Meine Grafikkarte wird alleine schon beim Minecraft spielen über 70 Grad heiss, während die GTX 650 meines Kumpels gerade mal die 53 Grad erreicht... Ausserdem wird sie auch lauter als die alte, die ich zurückgeschickt hatte. Weiss da einer Rat oder muss ich auch diese Karte zurückschicken. Oder sind die Asus Karten so laut bei 70% Lüfteraktivität?

    NACHTRAG: LOL mein Browser hat sich aufgehängt und als ich die Seite Refresht hab, hat es das gleiche Thema noch mal gepostet. Kann jemand mal das Duplikat löschen?
  • TempusLP schrieb:

    Hey Leute

    Meine Grafikkarte wird alleine schon beim Minecraft spielen über 70 Grad heiss, während die GTX 650 meines Kumpels gerade mal die 53 Grad erreicht... Ausserdem wird sie auch lauter als die alte, die ich zurückgeschickt hatte. Weiss da einer Rat oder muss ich auch diese Karte zurückschicken. Oder sind die Asus Karten so laut bei 70% Lüfteraktivität?


    Das sie 70 °C heißt wird bei Minecraft ist etwas viel, soweit ich weiß, ist das Spiel nicht gerade Grafikintensiv, wie z.B. ein Crysis oder eine Assassin's Creed.
    Hast du die Lüfterdrehzahl verändert? Soweit ich weiss regulieren sich die Lüfter selber je nach Work-Load, bei 70% Lüfteraktivität werden die Grafikkarten schon hörbar laut. Hast du schon mal die Lüfter mit einem Druckluftspray durchgepustet?
    Hier mein Facebook Blog für meinen Stream auf Twitch.tv,
    falls Ihr Anregungen habt oder einfach nur Wissen wollt wann der nächste Stream läuft.

  • Hey,
    Minecraft ist zwar keine Grafikbombe, aber eben unter Java programmiert, was einfach für ein solch riesiges Spiel nicht gemacht wurde. Minecraft kann selbst Monsterrechner in die Knie zwingen, wenn man Pech hat. Kommt da wirklich nur auf Kleinigkeiten an, wann ein Rechner mitmacht und wann nicht, welche das sind entzieht sich aber meiner Kenntnis :D
    70 Grad sind für eine Grafikkarte noch top in Ordnung, ein Lautstärkepegel von einem startenden Düsenflugzeug kann bei manchen Herstellern auch normal sein, je nach Lüfter.


    Probier mal Furmark aus. Das Programm testet eine viertel Stunde lang die Hitzebeständigkeit deiner Grafikkarte. Der Lüfter sollte es schaffen die Temperatur bei einem Grenzwert einzubremsen. Bei meiner 560Ti sind das etwa 90 Grad.
  • Anzeige
    Probier jetzt Furmark aus, zefix! Allerweil bietet man Lösungen an und nichts wird angenommen...

    Es kann gut sein, dass deine Grafikkarte erst bei höherer Temperatur die Lüfter aufdreht. Aber 70°C find ich ein wenig zu viel für "keine Last".
    Du kannst auch den MSI Afterburner nehmen (kacke, ich hoffe das war das Tool ^^) das kann eien automatische Lüftersteuerung für eine Graka übernehmen.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Habe keine 15min laufen lassen, sondern so lange bis sich die Temperatur nicht mehr geändert hat.
    Werte meiner GTX770 entnommen aus HWMonitor:


    Idle/YT
    FurMark
    Voltage
    0.850V
    0.887V
    Temperature
    28°C
    80°C
    Fan
    960 RPM
    1440 RPM
    Fan PWM
    34%
    48%


    War da nicht eine Grenze von 80°C bei den GTX770, die nicht überschritten werden sollte?
    Wenns danach geht, wird deine zu heiß.
    Meine Gehäuselüftung ist genau so aufgebaut wie deine. Ein Frontlüfter und einer hinten.

    Edit: Das mit den maximal 80°C stimmt so nicht, aber du bist laut Internet nicht der einzige mit solchen Werten bei einer Asus GTX770, große Serienstreuung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kayten ()

  • TempusLP schrieb:

    Hier hab mal den Benchmark von 15min. Durchlaufen lassen


    Jo, Furmark ist zwar ein extremer Test, aber ich finde trotzdem, dass sie ein paar Grad zu heiß wird.
    Ich nehm an, dass in deinem Zimmer nicht 40°C sind? Denn das beeinträchtigt das ja auch.

    Dann schlage ich dir mal vor meinen letzten Tipp zu nehmen:

    Trollwut schrieb:

    Du kannst auch den MSI Afterburner nehmen (kacke, ich hoffe das war das Tool ^^) das kann eien automatische Lüftersteuerung für eine Graka übernehmen.

    ... und nachzusehen, ob es mit der "neuen Lüftersteuerung" besser aussieht. Ansonsten natürluch mal mit Druckluft (!) alle Lüfter auspusten, vielleicht sind die ja verstaubt, sodass kaum Luftzug durch kann.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Wie hoch ist denn die Lüftergeschwindigkeit im FurMark und im Idle?

    Trollwut schrieb:

    ... und nachzusehen, ob es mit der "neuen Lüftersteuerung" besser aussieht. Ansonsten natürluch mal mit Druckluft (!) alle Lüfter auspusten, vielleicht sind die ja verstaubt, sodass kaum Luftzug durch kann.

    Was soll die Lüftersteuerung anders machen? Geringere Temperatur bei höherer Lautstärke oder umgekehrt, mehr geht nicht.
    Ist in meinen Augen beides keine Option.
    Wenn die Karte neu ist, sollte Druckluft zum Reinigen eigentlich auch nicht nötig sein.

    Ich denke einfach, dass die Serienstreuung der GTX770 von Asus hier zugeschlagen hat, von daher umtauschen.
  • Ach, den Rechner durchpusten kann ordentlich was bringen. Die Karte kann noch so gut rumkühlen, wenn vorne keine Luft rein- und hinten keine rauskommt. ^^

    Garantieabwicklung wäre eben die letzte Option, jo.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Bei meiner alten 450er Karte war die Lüftungs-Regelung etwas mehr auf Lautstärke optimiert, sprich im Idle lag die Karte bei 50° und unter Volllast ging das bis auf 76° rauf, mit dem Afterburner konnte ich die Lüftung anders einstellen so dass er zwar lauter war aber dafür besser gekühlt hat...

    Hast zum Test mal mit offenem Gehäuse ausprobiert ob die Karte kühler bleibt?
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—