Youtube und der tolle Zahnrad-Knopf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Youtube und der tolle Zahnrad-Knopf

    Anzeige
    Morgen.

    Also ich hätte da ja gern mal ein Problem: Bei Youtube wurde aus irgendwelchen Gründen das Menü zum Auswählen der Auflösung aus dem Zahnrad-Menü entfernt. Allerdings nur manchmal (es funktioniert, wenn man sich die Videos innerhalb einer Playlist anschaut), sonst kann man im besten Fall noch die Annotations ausschalten:



    Ist übrigens unabhängig davon, ob ich NoScript und Ghostery aktiviert habe oder nicht. Scheint also nicht daran zu liegen, dass Google uns für >360p jetzt zum Werbung schauen zwingen will. Auch meine anfängliche Vermutung, dass der Auflösungswechsel nur noch automatisch stattfindet, wenn ich zum Beispiel in den Vollbildmodus wechsle, hat sich nicht bewahrheitet.
    HTML5 aktivieren hilft allein aus dem Grunde nicht, dass mindestens diejenigen Videos, auf die Werbung geschaltet wird, immer noch standardmäßig mit Flash kommen.

    Also - was zum Henker hat sich Google da bitte jetzt schon wieder ausgedacht? Oder übersehe ich da jetzt einfach was?
    Blöderweise funktioniert das XBMC-Plugin aktuell auch nicht mehr, wie es soll...
  • WÜrde dir gern mehr helfen, wenn schon jemand mal gute Musik hört.
    Bei mir ist die Qualität noch da, nutze aber auch das von Julien angesprochene YouTube Center-Addon.

    Ich suche noch Leute, die gerne Text- oder Videoreviews anfertigen und ambitionierte Let's Player für diese Seite.
    Interesse? Melde dich per PN! :)
  • Anzeige
    Eventuell könntest du noch mit Magic Actions oder YouTube Center den Flashplayer mit der höchsten Qualitätsstufe erzwingen

    Ich hab mal Youtube Center installiert (Magic Actions hatte ich irgendwann schonmal ausprobiert, bin damit aber nicht glücklich geworden) und ja, mit der Methode hab ich zumindest wieder die hohe Auflösung. Danke.
    Der Knopf ist allerdings weiterhin auf Abwegen, aber irgendwie ist mir das jetzt auch egal. :S

    Edit: Konnte man hier nicht mal Themen als erledigt markieren?

    Edit 2: Und das XBMC-Plugin ließ sich durch ein einfaches Löschen der Konfigurationsdatei auch bekehren. Die man nur erstmal mühevoll finden muss. Haleluja, Youtube wieder mit voller Framerate.
    Edit 3: Oder auch nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von VikingGe ()

  • yt center kann dash nur umgehen indem er es gänzlich deaktiviert. Damit kannste dann nur noch 720p und tiefer angucken, falls du dash deaktivierst in dessen optionen.

    Bei MA gibt es aber den "better preloading" haken und der puffert auch durch, ohne dash gänzlich zu deaktivieren.

    Was hat dich denn mit MA unglücklich gemacht? Vllt kann man das Problem ja beheben :)


    Bei mir tritt das Problem bisher allerdings nicht auf.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7