Ein paar Fragen eines Let´s Play Noobs an euch :) (Elgato + Mac + Playstation)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein paar Fragen eines Let´s Play Noobs an euch :) (Elgato + Mac + Playstation)

    Anzeige
    Hi Leude,

    möchte gern mit dem Let´s Playen beginnen und bevor ich anfange hätte ich da mal noch ein paar Fragen.

    Zum Aufnehmen benutze ich den 2013er iMac + Elgato Game Capture und gezockt wird derzeit noch auf der PS3.

    Zur Tonaufnahme sowie Tonwiedergabe nutze ich vorerst mein Headset Logitech F540 welches gleichzeitig mit meinem Mac und PS3 verbunden ist.

    Würdet Ihr mir empfehlen meine Sprache direkt mit dem Elgato aufzunehmen oder den Ton separat mit Audacity aufzunehmen und Video und Ton anschließend wieder extra zusammen zu fügen?
    Gibt es hier qualitative Unterschiede?
    Generell würde ich ja zu Variante 1 tendieren da es nicht so aufwendig ist und ich die Qualität des fertigen Videos an sich gut finde.
    Da ich aber zukünftig auch Commentarys machen möchte habe ich bedenken.

    Wäre es noch möglich wenn ich ein Livecommentary aufgenommen habe und mir im nachhinein mein Gebabbel nicht gefällt, aber das Gameplay ansich doch für ein Commentary nutzen möchte Bild und Ton im nachhinein wieder zu trennen?

    Was für ein Videoschnitt Programm für normale Commentarys könnt ihr mir auf dem Mac empfehlen? - Ich würde ja zu iMovie greifen wären die Kundenbewertungen seit dem letzten (oder den letzten paar Updates) nicht in den Keller gerutscht weil alle behaupten es sei besch***en geworden.
    Oder ist es für meinen Zweck immer noch geeignet bzw. gibt es eine kostengünstige Alternative?

    Greetz
    k1LLcr4ck
  • Dafür haben wir einen eigenen Bereich, nämlich den "Audio & Video" -Bereich, dessen Forenbeschreibung auch folgendes sagt:
    Hier könnt Ihr Hilfe erwarten zu Hardware, Software und alles weitere, was man so für Let's Plays braucht.

    Ergo schiebe ich deinen Thread mal dort hin - Das nächste Mal bitte genauer darauf achten, wo du hin postest. Bei Unklarheiten einfach mal den "In welchen Bereich muss ich posten?" -Thread lesen oder mal die "SuFu" nutzen. Auch die Moderation steht dir für Fragen (per PN) gerne zu Verfügung!
    - Danke


    #MOVED TO: Audio & Video
  • k1LLcr4ck schrieb:

    Hi Leude,

    möchte gern mit dem Let´s Playen beginnen und bevor ich anfange hätte ich da mal noch ein paar Fragen.

    Zum Aufnehmen benutze ich den 2013er iMac + Elgato Game Capture und gezockt wird derzeit noch auf der PS3.

    Zur Tonaufnahme sowie Tonwiedergabe nutze ich vorerst mein Headset Logitech F540 welches gleichzeitig mit meinem Mac und PS3 verbunden ist.

    Würdet Ihr mir empfehlen meine Sprache direkt mit dem Elgato aufzunehmen oder den Ton separat mit Audacity aufzunehmen und Video und Ton anschließend wieder extra zusammen zu fügen?
    Gibt es hier qualitative Unterschiede?
    Generell würde ich ja zu Variante 1 tendieren da es nicht so aufwendig ist und ich die Qualität des fertigen Videos an sich gut finde.
    Da ich aber zukünftig auch Commentarys machen möchte habe ich bedenken.

    Wäre es noch möglich wenn ich ein Livecommentary aufgenommen habe und mir im nachhinein mein Gebabbel nicht gefällt, aber das Gameplay ansich doch für ein Commentary nutzen möchte Bild und Ton im nachhinein wieder zu trennen?

    Was für ein Videoschnitt Programm für normale Commentarys könnt ihr mir auf dem Mac empfehlen? - Ich würde ja zu iMovie greifen wären die Kundenbewertungen seit dem letzten (oder den letzten paar Updates) nicht in den Keller gerutscht weil alle behaupten es sei besch***en geworden.
    Oder ist es für meinen Zweck immer noch geeignet bzw. gibt es eine kostengünstige Alternative?

    Greetz
    k1LLcr4ck


    Hey k1LLcr1ck,

    also ich versuche dir mal so gut wie möglich zu helfen bei deinem Problem.
    Ich hatte das Elgato selber und ich würde empfehlen direkt es so zu belassen und über Elgato Live Commentary und den In-Game Ton aufzunehmen.
    Qualitative Unterschiede konnte ich nicht feststellen.
    Das ist möglich mit einem Videoschnittprogramm, wie z.B. mit iMovie oder Sony Vegas, wie auch mit Adobe Premiere.
    Du kannst die Audio spuren mit diesen Programmen ganz leicht editieren und löschen, sowie das Audio oder Video bearbeiten.
    iMovie würde mir in dem Falle als einzige Kostenlose Variante für den Mac einfallen, Sony Vegas oder Adobe Premiere kosten, aber man kann davon jeweils halt die 30 Tage Testversionen probieren.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas behilflich sein, da ich ein Mac Book Air 2013 habe, kann ich dir auch weiteren Rat geben :)
    Hier mein Facebook Blog für meinen Stream auf Twitch.tv,
    falls Ihr Anregungen habt oder einfach nur Wissen wollt wann der nächste Stream läuft.

  • Danke für die schnelle Antwort :)

    Ok das hört sich ja top an, wenn ich erstmal nichts falsch damit mache wenn ich grundsätzlich den Ton & Sprache mit der Elgato mit aufnehme und es im nach hinein bei Bedarf noch ändern kann.

    Denke werde dann erstmal die nur "13,99" für iMovie (war vermutlich früher mal kostenlos weshalb es für dich immer noch kostenlos ist :-P) investieren und damit rumprobieren denn Sony Vegas, Adobe Premier und auch Final Cut Pro spielen preislich ja mal in einer ganz anderen Liga.
    Von dem her hoffe ich einfach mal das iMovie ausreichend ist für meinen Zweck =)
  • Anzeige

    k1LLcr4ck schrieb:

    Danke für die schnelle Antwort :)

    Ok das hört sich ja top an, wenn ich erstmal nichts falsch damit mache wenn ich grundsätzlich den Ton & Sprache mit der Elgato mit aufnehme und es im nach hinein bei Bedarf noch ändern kann.

    Denke werde dann erstmal die nur "13,99" für iMovie (war vermutlich früher mal kostenlos weshalb es für dich immer noch kostenlos ist :-P) investieren und damit rumprobieren denn Sony Vegas, Adobe Premier und auch Final Cut Pro spielen preislich ja mal in einer ganz anderen Liga.
    Von dem her hoffe ich einfach mal das iMovie ausreichend ist für meinen Zweck =)


    Klar gerne,
    oh ja stimmt zu einer bestimmten Zeit gab Apple allen Käufern iMovie und Garageband umsonst, weiss aber nicht mehr wann der Zeitraum war.

    Ich wünsche dir dann viel Erfolg beim bearbeiten und hochstellen deiner Let's Plays :)
    Hier mein Facebook Blog für meinen Stream auf Twitch.tv,
    falls Ihr Anregungen habt oder einfach nur Wissen wollt wann der nächste Stream läuft.