Mit Rode NT1a und Audio Interface Rauschen - BALD AUSRASTER

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit Rode NT1a und Audio Interface Rauschen - BALD AUSRASTER

    Anzeige
    Hallo Forum,
    ich stehe vor einem sehr großen Problem. Zunächst einmal von vorne. Ich hatte mir vor 1Monat ein billiges USB Mikrofon gekauft, doch leider war ein starkes Eigenrauschen vorhanden, weswegen ich das Mikrofon in die Tonne gekloppt habe. Jetzt habe ich mir das Rode NT1a mit einem Presonus AudioBox USB gekauft. Habe es am Laptop angeschlossen (habe leider kein Rechner) und trotzdem hört man ein Rauschen, mit dem Game Capture HD. Ausserdem ist der Sound zu leise, auch wenn ich den Pegel ganz hochdrehe. Wie macht ihr das nur? Und wenn der Pegel hochgedreht wird, wird logischerweiße auch das Rauschen lauter. Wenn ich den Pegel runterdrehe, hört man zwar fast kein Rauschen mehr aber dafür ist die Tonspur wertlos, weil es zu leise ist. Dann kommt noch hinzu, das ich den Sound nur von einer Seite höre an den Köpfhörern. Bei Audiocity ist das nicht der fall, da es eine MONO Einstellung dort gibt.
    Wie mache ich das aber bei Game Caputure HD.
    Mein Kopf raucht schon langsam. Sitze hier bereits 6 Stunden dran. -.-
    Die Technik war vorallem auch nicht sehr billig. Würde mich freuen, wenn mir Jemand helfen könnte.

    Hier auch ein Bild. So sieht es aus bei mir: s1.directupload.net/images/140401/hth2mktz.jpg
  • USB Controller von Mainboards sind meist recht stromschwach und nicht gut abgeschirmt.

    Ich wette dir mit einem richtigen PC hättest du keine Probleme.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Anzeige

    De-M-oN schrieb:

    USB Controller von Mainboards sind meist recht stromschwach und nicht gut abgeschirmt.

    Ich wette dir mit einem richtigen PC hättest du keine Probleme.


    Danke für deine Antwort. Ich kann mir nicht einfach ein neuen Rechner holen. Es muss eine Lösung dafür geben. Habe immerhin mitbekommen, dass viele auch Rode am Laptop benutzen. Warum sollte es genau bei mir nicht funktionieren? Ich muss mir etwas überlegen.

    Blank schrieb:

    Jo wie schon oben beschrieben ist eine Externe USB Station wahrscheinlich deine "Rettung". Es kann natürlich auch einfach sein das dein USB Port hinüber ist ?

    mfg


    Was ist eine Externe USB Station? Kannst du mir so ein Produkt mal zeigen?
  • Ich hatte mich verschrieben meinte natürlich USB Controller von Notebooks statt Mainboards ^^. Aber scheinbar wurde ja verstanden was ich meinte ^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Ich hatte mich verschrieben meinte natürlich USB Controller von Notebooks statt Mainboards ^^. Aber scheinbar wurde ja verstanden was ich meinte ^^


    An der Stelle habe ich tatsächlig auch gedacht (hääää), es dann aber belassen, weil erstens schon so viele andere Antworten da standen und weil ich zweitens wegen dem April-scherz nicht gesehen habe, dass du das bist. :D
    Hätte nähmlich keine Lust eine Antwort zu schreiben, auf die eh niemand antwortet.