Welcher Publishing-Modus ist sinnvoller?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welcher Publishing-Modus ist sinnvoller?

    Anzeige
    Moin zusammen!
    Aktuell halte ich es so beim Publishen meiner Videos, dass ich die LPs so, wie sie fertig konvertiert und bei YT sind publishe.

    Die Frage ist, was macht mehr Sinn/ist für das Publikum schöner?
    - meine Variante, dass halt immer mal wieder so 2-5h als Bulk kommen und dann eine Weile später die nächsten
    - oder die Variante, das Material bei YT zu halten, jedoch bspw. pro Tag einen oder zwei Teile nur freizugeben

    Danke schon einmal für euren Input!
    Youtube:
    * Mein Kanal | Playlists
  • Äh was? Könntest du dich besser und vorallem deutlicher ausdrücken?

    Ich lade immer ein komplettes LP hoch. Dann stelle ich einen Uploadplan auf.

    1. Part von Spiel A kommt am 1. des Monats um X Uhr.
    1. Part von Spiel B kommt am 1. des Monats um X+1 Uhr.

    So muss ich nur in der 4. Woche des Monats ein wenig die Videos organisieren und kann mich den Rest des Monats um die Videos an sich kümmern.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von THC ()

  • Ich plane meine Videos jeden Tag 1 Part von Thief und Infamous Second Son.
    Thief kommt immer um 15 uhr und InFamous Second Son um 18 uhr finde das geplant einfach besser.

    Am besten überlegen zu welcher Uhrzeit du deine Videos freigeben willst und passt das mach ggf nen uploadplan .
    Lebe schnell Sterbe Jung
  • Ich lade "meistens" von jedem Spiel 1 Part pro Tag hoch, den Rest setze ich auf darauffolgende Tage mit den "Geplant" feature.
    Ich habe gemerkt, dass die Uhrzeit auch eine Rolle spielt, wann ein Video veröffentlicht wird. Viele LP'er hauen ihre Videos an sehr komischen oder willkürlichen Uhrzeiten raus. Und wundern sich warum sie denn keiner guckt oder eben nur ein geringer Teil. Naja ihr müsst euch mal überlegen, wann sind die meisten Zuschauer zuhause? Wenn man ein Video zu früh veröffentlicht, kann es in der Abo-Box untergehen... passiert mir auch oft genug, bei meiner... Wenn man es zu spät veröffentlicht, werden sie es wahrscheinlich erst am nächsten Tag gucken... Also muss man hier eine passende Uhrzeit finden. Viele Stammzuschauer/Abonnenten gucken es nämlich schon nach der Veröffentlichung... der Rest kommt erst später, aber das sind dann meistens keine Stammzuschauer, sondern eben Leute die dein Video gerade so gefunden haben.
    Schau dir NICHT Mein Kanal an!

    - Ich bin nicht eingebildet, ich existiere wirklich! -

  • Wie schafft ihr es überhaupt im Vorraus aufzunehmen?
    Ich muss jede Folge ne Stunde editen, rendern dauert auch lange, und ich schaff gerade so pro Tag 2 Videos und das ist schon richtig stressig :C
  • CorruptedCast schrieb:

    Wie schafft ihr es überhaupt im Vorraus aufzunehmen?
    Ich muss jede Folge ne Stunde editen, rendern dauert auch lange, und ich schaff gerade so pro Tag 2 Videos und das ist schon richtig stressig

    4h Aufnehmen, 5h schneiden (solang es kein Spiel ist wo ich nur alle 15 Minuten mal kurz reinschaue obs Synchron ist und ich nicht mitten im Satz schneide, Minecraft lässt sich also zB. in 5min schneiden), rendern und encoden 5h pro Folge ergibt am Tag 4 Folgen (wenn ich es täglich machen würde), die 9h Arbeit (wo ich anwesend sein muss) reicht also für 16 Folgen den Rest macht der Rechner hier ohne mein zutun.

    Man muss halt seine Abläufe etwas optimieren, im Schnitt habe ich zB. Templates und Vorlagen die ich nur noch anwenden brauche, einfach eine Videospur deaktivieren, eine andere aktivieren und schon hab ich ein anderes Farbschema für die Endcard (oder einen anderen Schriftzug/Logo im Titel).

    Thumbnails macht eine eigene Software die mir Folgennummer, Logos und Verzierungen über einen Screenshot legt (den ich natürlich vorher bearbeite wenns nötig ist) das ganze unter 2MB bringt und als PNG speichert. Videotitel, Beschreibung und Tags macht ein PHP-Script dem ich nur noch Folgentitel und Platzhalter-Texte zu fressen gebe (mittels Datenbank sogar im Voraus machbar).
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • TbMzockt schrieb:

    rendern und encoden 5h pro Folge ergibt am Tag 4 Folgen (wenn ich es täglich machen würde), die 9h Arbeit (wo ich anwesend sein muss) reicht also für 16 Folgen den Rest macht der Rechner hier ohne mein zutun.


    Wie renderst du denn mehr als einen Upload, ohne dass du zuhause bist? Hast du dir da ein paar macros zusammengebaut die das automatisieren? :D
  • Der NLE spuckt mir mittels Batch ja automatisch hintereinander mehrere AVIs aus, die sind noch Lagarith mit Wave-Audio, das konvertiert dann ein Programm welches den Ordner überwacht mit AVS-Script dahinter in h264 wenn es merkt das die Datei nicht mehr verändert wird (der NLE die also fertig hat) und das kann ich dann direkt hochladen.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • Ich habe weder einen Uploadplan noch schalte ich meine Parts an bestimmten Uhrzeiten frei,weil ich finde,dass es mir die Entscheidungsfreiheit nimmt.
    Einen Upload zwingt mich vielleicht dazu ein Spiel aufzunehmen auf das ich gerade keine Lust habe und die geplanten Uploads stören wenn
    man mal ungeplante Videos hochlädt ( zb. Livestreamankündigungen)
    Deshalb nehme ich auf was ich möchte und lade das einfach erstmal privat hoch,sodass ich ein paar Parts online habe und schalte die dann
    an den folgenden Tagen frei.