COD Ghosts hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • COD Ghosts hilfe

    Anzeige
    Liebe Let´s Play Forum Community,



    Ich habe seit einiger Zeit eine PS4 mit dem spiel COD Ghosts
    und habe jetzt in etwas 18 H spiel Dauer und habe eine 0.259 K/D und wollte
    jetzt Fragen ob es Tricks gibt wie ich besser werden weil wenn ich nur bleute in
    der Lobby habe die fast zu 100% headshot geben ist bisschen doof.



    MFG Bergi
  • Ich hoffe du bist kein Camper sonst erklärt sich die Sache schon von selbst. Rushen ist in Ghosts auch nicht so eine gute Idee, patrouilliere am besten, d.h. heisst du hälst dich am besten in einem bestimmten Bereich auf der Map auf.
    Da man bei Ghosts sehr gut die Geräusche, wie z.B. Schritte, Nachladen, hört, würde ich dir empfehlen mit einem Headset zu spielen da man die Gegner, dann auch besser hört. Dabei spielen auch die Perks eine Rolle, wie z. B. Verstärker der dir die Schritte lauter macht. Andere Spieler benutzen dies bestimmt auch, deshalb pack dir gleich noch Totenstille mit ein. Ich würde dir auch noch folgende Perks empfehlen: Stalker; damit du beim Zielen laufen kannst, Konzentration; damit dein Soldat beim Zielen nicht verzieht wenn er angeschossen wird, Plünderer; damit dein Soldat Munition aufhebt, Schnellziehen; damit du schneller im Ziel bist, Fingerfertigkeit; für schnelleres Nachladen, Intensivstation; damit du dich schneller heilst, Ping, damit ein Gegner der nahe an dem den du Getötet hast auf der Karte angezeigt wird, Meisterschütze (am besten im Spezialistenpack dabei); damit der Gegner ab und zu mal nach einem Schuss stirbt, und Hardliner (am besten im Spezialistenbonus), damit du einen Kill weniger brauchst. Benutze am besten MPs und Sturmgewehre, die Aufsätze können je nach Waffe variieren, z. B. benutze ich oft bei Sturmgewehren Schalldämpfer und Magazinerweiterung. Pistolen, Granaten etc. sind nicht nötig. Da Unterstützung einfach scheisse ist und Angriff underpowered, benutze lieber Spezialist.
    Ein Beispiel:


    Fürs Aiming kann ich dir nicht viel helfen, spiele am besten nicht direkt die höchste Sichtempfindlichkeit, mit der Zeit merkst du dann welche Empfindlichkeit zu dir passt und kannst damit auch dein Aiming durch Übung verbessern. 18h Spielzeit ist ja auch nicht so viel, zerbrech dir also darüber bloss nicht den Kopf. ^^

    Ich hoffe das hilft ein bisschen, sonst gibt es ja noch unzählige Videos auf Youtube. :D

    Kannst du mir vielleicht noch ein paar Fragen beantworten. Equipment spielt heut zu Tage auch eine grosse Rolle in CoD.

    Wie lange spielst du schon CoD? Welche Sichtempfindlichkeit spielst du? Spielst du auf einem Monitor oder Fernseher? Wie viel Zoll hat der Fernseher? Was für eine Reaktionszeit hat dein Fernseher oder Monitor? Wie sieht es mit dem Sound aus, spielst du den über Headset oder über die TV Boxen ab? LAN oder WLAN? Was hast du für eine Internetleitung (kbits und Ping)? Die Internetleitung beeinflusst das Spiel mehr als du denkst ;)
  • Wenn du in CoD bzw. in FPS generell Erfahrungen hast, wirst du in jedem Shooter gut sein, der in die Kategorie der Modernen Shooter (CoD, Homefront,BF,MoH,CS).
    Ich würde mir einfach einige Videos zu anschauen oder ein Tipp Video zu CoD generell, das hat mir auch sehr geholfen (damals zu MW2 Zeiten).

    Hinzukommen Faktoren wie Mapkenntnis oder gute Waffen die man freischalten muss. Heißt im Klartext, dass du automatisch besser wirst, wenn du das Spiel einfach länger spielst.

    Über die Qualität des Spiels möchte ich hier gar nicht reden (Obwohl diese unter aller Sau ist und selbst für ein CoD sehr schlecht ist...und nein ich bin kein BF Fan; ich besitze nicht einmal ein BF-Teil).