Steelseries Seberia v2 rauscht...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Steelseries Seberia v2 rauscht...

    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem.. und zwar habe ich früher mit einem Mikrofon Videos gemacht wo alles ok war.. Es ging kaputt und jz wollte ich das Mikro von meinem Seberia v2 benutzen.
    Auf Teamspeak oder skype hört man es nicht.. aber wenn ich meine Stimme so aufnehme.. höre ich übertriebenes Rauschen

    Es ist keine USB edition, nur ne normale (Keine Treiber von Steelseries)

    Ich denke nicht das es am Mikrofon liegt.. da die meisten "Pro Gamer" , Hauptsächlich gute Teams die von Steelseries gesponsort werden benutzen es auch..

    Realtek driver "laut Windows update, auf dem neusten Stand"
    Mir wurde gesagt das ich sie deinstallieren soll und neu installieren soll.. aber die einzigen die ich finde sind von 2009.. ????! Sind das wirklich die neusten?

    Kann da jemand helfen? Hab gelesen viele haben das Problem, eine Lösung für mich habe ich noch nicht gefunden.

    - Pegel auf 100%
    - Wenn ich es Verstärke wird das Rauschen schlimmer
    - Dvd, Cd, Studio qualität Einstellungen bringen nix
  • Und genau da liegt das Problem.

    ​Ich denke nicht das es am Mikrofon liegt.. da die meisten "Pro Gamer" , Hauptsächlich gute Teams die von Steelseries gesponsort werden benutzen es auch..


    Da widersprichst du dir selbst. ;) Sie nutzen das Gear von Steelseries nicht weil es gut ist, sondern weil es sie nichts kostet. Selbes Spiel bei Beats by Dr. Dre.

    ​Realtek driver


    Mit einem internen Soundchip (also auf dem Mainboard verbaut) schaffst du nur gruselige Vorraussetzungen für den Betrieb eines solch einfachen Headsets.
    Die Soundchips auf günstigen Mainboards (meiner Erfahrung nach somit alle günstigen Boards für die typischen "Consumer"-Prozessoren/Sockel) neigen zum Rauschen;
    diese Wirkung verstärkt das, sowieso beim Headset vorhandene, Rauschen nur unnötig.

    Du siehst also, es liegt definitiv an einer der beiden Komponenten.
    Zur Lösung des Problems könntest du nun zwei Sachen erwägen:
    1. Anschaffung einer Soundkarte
    2. Anschaffung eines Headsets mit brauchbarem Mikrofon + Soundkarte

    Ich denke, Lösung eins ist die Beste - so kann man herausfinden, was sich aus dem Siberia (V2) noch herausholen lässt, wenn es deinen Ansprüchen genügt. :)
    Ein anderes Headset kann man danach immernoch anschaffen.
  • Anzeige
    Meine Hardware ist nicht im Schlecht.
    Hab das Motherboard Asus p8z77-v lx.

    Trotzdem denke ich kaum das das headset so schlecht ist.. da es fast jeder benutzt.. und andere auch von dem rauschen weg kommen + dieses Problem besteht hauptsächlich auf win7
  • Dein Mainboard ist allerdings nicht in der Klasse, in der mit höherwertigen Komponenten sondern nur mit Durchschnitt ausgestattet wird.
    Kauf dir 'ne ordentliche Soundkarte, damit kannst du dann probieren ob sich das Rauschen entfernen lässt. Wird aber selbst dann immer noch so klingen, als würdest du durch drei Taschentücher und eine Blechdose sprechen.

    Rauschen ist kein Problem der Software sondern immer eins der Hardware. (selten durch Steuerungsfehler der Software) Zumindest insoweit, als dass kein Betriebssystem der Welt rauschen generieren kann.

    Steelseries scheint 'ne tolle Marketingableitung zu haben, mit einem Beyerdynamic MMX 2 erzielst du aber sicher bessere Ergebnisse.
  • Asacs schrieb:

    Ja aber bei meinem Alten Tactic 3d Soundblaster Headset kam auch kein Rauschen und war sogar billiger als dieses Headset.


    Das Mikrofon vom Siberia sollte normalerweise nicht sooo übel sein. Soweit ich weiß liegt beim Tactic eine USB-Adapter bei - heißt deine Soundkarte war evtl. damals nicht mal involviert.

    Das Siberia wird direkt über Klinke an die Soundkarte angeschlossen - falls da Murks verbaut ist kann das ein Grund für das Rauschen sein. Ein anderer Grund wird das dürftige Mikrofon sein.

    Entfern das Rauschen mal mit Audacity - greift zwar die Stimme etwas an, aber vielleicht genügt dir das Ergebnis ja.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Doch ich hab ja mein altes Taktik rausgeholt und genauso angeschlossen wie das Seberia. Und doch es ist totaler scheis.
    Ich geh jz zum Saturn und lass mir das ding umtauschen.

    Danke für die Hilfe, hole mir wieder mein Altes Soundblaster es Rauscht wenigstens nicht! -.-

    Und das rausch entfernen ist was fürn Arsch das war meine erste Idee, die stimme wird leiser als geht nicht mehr und wenn ich sie wieder verstärke kommt das rauschen, ein Teufelskreis..

    Schönen Abend noch und danke an alle :)