Welches Aufnahme Gerät für die PS3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches Aufnahme Gerät für die PS3

    Anzeige
    Hey Liebe Community :)
    Ich bin auf der suche nach ein Aufnahme Gerät für die PS3
    Ich weiß das es elgato gibt aber es ist mir einfach zu teuer bin 16 und gehe noch in der schule
    Wäre nett wen ihr mir helfen würdet
    Würde die Roxio Game Capture reichen ich möchte schon das es in hd ist

    MFG GamerTV47 :D :D
  • Hiho!

    Gut, dass ich deinen Thread gleich gefunden habe, um dir sagen zu müssen, dich von der Roxio Game Capture Card abzuraten
    Dieser GameCap ist einfach zu nichts zu gebrauchen, und wenn man eine PS3 damit über HDMI aufnehmen will, kann man dies gleich vergessen.
    Sony hat nämlich sein HDCP-Eingang geschützt, sodass man nur über Komponent aufnehmen könnte.

    Kurz und knapp: Roxio ist für die Tonne.

    Eine (finde ich) günstigere und auch funktionierende Variante wäre die AVerMedia AVerTV Capture Card HD. Der Nachteil davon ist, dass man einen PC benötigt, da dies eine Interne PCI-Karte zum selber einbauen ist. Ich kenne jede Menge Let's Player, die mit 'nem Laptop ihre Let's Plays fabrizieren, sodass ich dies immer mit dazu schreibe.
    So eine Karte kostet um den Dreh ~80 € und ist somit mehr als ausreichend.
    Ich habe diese Capture Card leider noch nicht, da ich die ganze Zeit über die Roxio Capture Card meine PS3 über den Monitor flimmern lassen kann, wobei diese dann auch einfach nur nicht für's aufnehmen reichen würde.
    Mit der AVerTV Card ist es aber möglich, mit älteren Treibern den geschützten HDCP-Eingang von Sony zu umgehen, um die Playsi über HDMI aufnehmen zu können. Ob es mit den aktuellen Treibern noch oder wieder geht, weiß ich allerdings nicht. Und übrigens: Mit der Elgato hättest du das gleiche Problem gehabt wie bei Roxio. :)

    Passend zu AVerMedia gibt es auch noch die beiliegende Software. Mit dieser sollte man Mikrofon, Windows-Sound und die Konsole selbst aufnehmen können.
    Falls das nicht funktionieren sollte, gibt es ja noch die Fraps Methode. Also: AVerMedia Programm an, mit Fraps das Bild der Konsole im Programm sowie Mikrofon und Windows-Sound aufnehmen.

    Ich hoffe, dass ich dir erstmal von dieser schrecklich unbeliebten Firma Roxio abraten und dich zu AVerMedia weiterleiten konnte.

    Die Musik ist aus dem Netz!,
    MusikimNetzLP
    Let's Plays der anderen Sorte Spaß!

    Norddeutscher Musik-Allrounder mit der Leidenschaft eigene kommentierte Gameplays auf YouTube zu veröffentlichen.
    Anschauen und abonnieren lohnt sich! :)

    Komm mich doch mal besuchen!
  • Ich kann dir ebenfalls nur von der Roxio Game Capture abraten.
    Ich hab mir eine letzte Woche gekauft und nach 5 Tagen voller Frust und Enttäuschungen (weil die Software einfach Schrott ist und es zuviele Probleme gibt), habe ich sie vor 2 Tagen wieder zurück geschickt.

    Ich werd mir jetzt doch die Elgato holen (welche für dich aber wegen dem teuren Preis ja leider weg fällt).


    Xbox (Classic / 360 / One) Let's Plays, Walkthroughs und GamePlays......


  • MusikimNetzLP schrieb:


    Mit der AVerTV Card ist es aber möglich, mit älteren Treibern den geschützten HDCP-Eingang von Sony zu umgehen, um die Playsi über HDMI aufnehmen zu können. Ob es mit den aktuellen Treibern noch oder wieder geht, weiß ich allerdings nicht. Und übrigens: Mit der Elgato hättest du das gleiche Problem gehabt wie bei Roxio. :)
    dann holt man sich nen HDMI Splitter und kann auch auf PS3 über HDMI aufnehmen :huh:
  • Die kostet ja aber auch wieder mehr als die AVerTV Capture Card. Biste sicher dass du keinen internen Slot mehr frei hast? Das ist doch nur dieser Mini-Pups Steckplatz,
    der immer ganz oben über den anderen großen PCI-Schnittstellen ist, sowas müsste da sein.

    Und mit der Dark Crystal Station HD ist grade auch nicht die einfachste Lösung, da interne Karten schneller sind als externe Komponenten.
    Ich will die jetzt nicht schlecht reden, aber da kann ich dir überhaupt nicht weiterhelfen. Zum Glück gibt es aber auch noch andere Spezialisten in diesem Forum. :)

    Und Naradem: Wenn ich mit kostenlosen Treibern den HDCP umgehen kann, warum denn noch 'nen HDMI-Splitter kaufen, der dann irgendwie sinnlos wäre? ;)
    Let's Plays der anderen Sorte Spaß!

    Norddeutscher Musik-Allrounder mit der Leidenschaft eigene kommentierte Gameplays auf YouTube zu veröffentlichen.
    Anschauen und abonnieren lohnt sich! :)

    Komm mich doch mal besuchen!
  • MusikimNetzLP schrieb:


    Und Naradem: Wenn ich mit kostenlosen Treibern den HDCP umgehen kann, warum denn noch 'nen HDMI-Splitter kaufen, der dann irgendwie sinnlos wäre? ;)

    Joa vllt weil diese Treiber auch ihren sinn haben in Sachen performance ect weswegen man ja auch immer versucht auf dem neusten Stand zu bleiben + hattest du geschrieben mit der Elegato geht es nicht also et voilá es geht doch

    Aber was solls
  • Willst du direkt in Full-HD Aufnehmen was bei der Ps3 zum Teil unnötig wäre denn viele sind in 720p und skallieren oder gleich für die Zukunft gerüstet sein und die LiveGamerHD nehmen?
    Hab die H727 von AverMedia und ich kann dich beruhigen, es ist auch möglich mit Fraps ohne HDMI Splitter aufzunehmen. Das Gerücht zieht sich durch jeden Thread.....

    Zudem kostet die nur noch knapp 70, wieder 10 tacken gespart^^
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest
  • Wenn du nicht in Zukunft die PS4/XBox One aufnehmen möchtest, kann ich dir zur AVerMedia Game Capture HD (die Erste) raten. Du kannst zwar "nur" component aufnehmen, das reicht aber völlig. Das kleine Kastl nimmt mit bis zu 1080p auf, was aber vollkommen unnötig ist. Die meisten PS3- und XBoxspiele laufen in 720p oder gar weniger und werden dann in der Konsole "aufgeblasen" auf 1080p, damit der TV auch schön 1080p anzeigt. Doller Schwindel. Wenn du für die Zukunft gerüstet sein willst, nimmst du halt die Game Capture HD 2, die kann auch HDMI aufnehmen und hat ganz viel tolles Zeug eingebaut. Wir haben unsere für 50 Eur gebraucht bekommen. Sonst liegen sie auch irgendwo bei 80 Eur.

    Der Vorteil dieser beiden Dinger ist, dass du nicht nebenbei den PC mitlaufen lassen musst. Sie nehmen zuverlässig auf eine USB-Platte auf, die du dann ganz entspannt am PC anstöpseln kannst. Wenn Du dich im Inneren des PC eh nicht so gut auskennst, wird das vielleicht die für dich elegantere Lösung sein. Du packst dich aufs Sofa, drückst auf der Fernbedienung den Aufnahmeknopf und zockst fröhlich vor dich hin. Wenn du deine Sprache dazu aufnehmen willst, kannst du mit einem mischpult (ich empfehle was älteres, weil günstig) deinen Text zum Spielton dazu mischen und beides über Kopfhörer wiedergeben. Oder du nimmst die Sprache getrennt auf und packst sie dann später im Schnitt dazu. Aber das im Detail zu erklären führt jetzt zu weit :)

    Wichtig ist, dass du direkt nach dem Kauf ein Firmware Update machst. Die aktuelle Version verbessert einiges und der Vorgang ist einfach.

    Also, ums nochmal zusammen zu fassen: Wenn du eh kein PC-Bastler bist, schaff dir etwas an, wo du nicht basteln musst. Die Qualität der Aufnahmen geht in Ordnung, die Features sind gut und die Funktionsweise absolut zuverlässig. Der Preis geht auch in Ordnung und die Fernbedienung will ich nicht missen.
    So gebet die folgende Zeichenfolge in eure Adressleiste ein auf dass ihr landen möget auf unseren Bewegtbildmitschnittkanal:
    www.youtube.com/user/WIRZ0CKEN