PC aufrüsten?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC aufrüsten?

    Anzeige
    Moin,

    ich habe meinen aktuellen PC nun etwa 2 Jahre und denke momentan über eine Aufrüstung nach.
    Wenn schon aufgerüstet wird, dann will ich das Ganze auch möglichst in Richtung Videobearbeitung optimieren und natürlich für kommende Spiele gewappnet sein.

    Mein Aktuelles System:

    - Gehäuse: Thermaltake Commander
    - Mainboard: Asrock 970 Extreme3, AM3+ ATX
    - AMD Phenom II X6 1045T 2,7GHZ (auf 3,3 GHz übertaktet)
    - CPU Kühler: Arctic Cooling Freezer 13 Pro
    - Netzteil: Cougar A 450 W
    - Grafikkarte: HIS HD 6870 1GB
    - 2x4GB Kit Corsair XMS3 DDR3-1333
    - SSD 120GB (Windows 7)
    - HDD 500 GB WD Blue 6GB/s
    - HDD 1,5TB (kA wie schnell, hab sie aus nem Gehäuse von na externen Platte entwendet :D)
    - 2 Monitore

    Der PC ist das letzte mal vor 2 Jahren formatiert worden. Mit dem Kauf von neuen Teilen will ich ihn also einmal platt machen und wieder neu aufsetzen.
    Aktuell ist mein Rohmaterial auf der 1,5TB Platte und ich rendere die Endvideos auf die 500GB Platte. Ist das so sinnvoll?
    Und macht es Sinn, wenn ich Premiere auf der SSD laufen lasse? Aktuell ist es auf der 500GB Platte.

    Was müsste am System aufgehübscht werden um für die nächsten 2 Jahren gewappnet zu sein? (Es muss nicht alles auf Ultra laufen, reicht wenn es auf hohen Einstellungen bei der Aufnahme nicht ruckelt. )
    Und was kann verbessert werden um das rendern zu beschleunigen?

    In letzter Zeit streikt mein PC gerne mal beim booten (kein Bild, keine Tastatur / Maus aktiv). Liegt wahrscheinlich am Netzteil. Da müsste (falls nicht ehh notwendig) also ein neues (möglichst leises) her.
    Schön wäre, wenn noch Geld für einen leisen leistungsstarken (CPU OC) Lüfter wäre, da meiner schon recht laut ist.

    Insgesamt habe ich etwa 500-600 € zur Verfügung.

    Oder macht aufrüsten ggf. gar kein Sinn und ein neuer PC für 1000€ bietet sich eher an?


    Wäre super, wenn ihr mir da weiterhelft :)


    Gruß
    Sahe