Lets plays aufnehmen mit Video Capture box auf PC?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lets plays aufnehmen mit Video Capture box auf PC?

    Anzeige
    Hallo Leute,

    undzwar habe ich folgende Situation..

    Ich möchte gern Lets play Videos aufnehmen ohne Programme wie Fraps o.ä aufnehmen.

    Es gibt ja für Konsolen eine Video Capture Box..

    Gibt es das oder etwas ähnliches für den PC auch??

    Ziel des ganzen ist Aufnehmen ohne groß Rechenleistung zu brauchen..

    Bitte um hilfe. :thumbsup:
  • FRAGE:
    Kann man mit der Elgato Game Capture HD auch PC Spiele aufnehmen?
    Ich habe jetzt lange nachgeguckt, aber
    nirgends ist die Antwort zu finden. Hat jemand von euch diese Karte und
    benutzt sie für den Computer?
    Ich glaube eigentlich , dass der PC Monitor dann verschlüsselte Signale schickt, die die Elgato nicht empfangen kann.
    Wenn dies so stimmt, wäre es sehr nett von euch, wenn ihr mir andere Game Capture cards nennt, die auch meine PC Spiele aufnehmen können.
    Ich weiß auch, dass es Softwares gibt, aber diese sind meiner Meinung nach nicht gut genug..

    Schonmal danke im Vorraus


    ANTWORT:
    Ihr braucht 2 Bildschirme, 2 HDMI Kabel und ein DVI Kabel! Verkabelt das Game Capture Gerät mit einem HDMI Kabel das zum PC führt und das andere zu einem Bildschirm, an den gleichen Bildschirm hängt ihr ein DVI Kabel das ebenfalls zum PC führt. Starte das Game Capture Programm, gehe in die Einstellungen unter Aufnahmegerät und wähle "Andere" aus, Eingang HDMI auf 1080 oder 720 was du willst.. Gehe unter die Anzeigeeinstellungen deiner Bildschirme. Dort siehst du einen 3. Bildschirm "Elgato" beschriftet. Trenne den Bildschirm der die Erweiterung deines Desktops ist (also Bildschirm Nr.2) ab! Nach dem du die Nr. 2 abgetrennt hast kannst du die Nr.3 Elgato als Erweiterung auswählen. Als letztes wechselst du den Kanal im Bildschirm auf HDMI, was du dann siehst ist der Kanal des HDMI, Bildschirm Nr.2 ist nun unter der Kontrolle von Elgato. Wenn du nun aufnimmst, nimmst du alles auf was auf dem Bildschirm Nr.2 läuft... Games Desktop ect. ect.

    PS:
    Habe ich eben gerade selber erst gefunden, weiß aber nicht ob es funktioniert.
    Wenn du Glaubst, am Ziel angekommen zu sein, hast du das Ziel aus den Augen verloren.
    -derFLORIAN, 1991 - 2016, Hier steht nichts, hier auch nichts.
  • Anzeige

    PanaxiLP schrieb:

    Ich danke dir.

    Hat sonst noch einer Software vorschläge zum aufnehmen?

    Ich habe shcon Fraps, Bandicam und DXTORY probiert.. ALles mist.. Es ruckelt und ich bekomme ständig Frame einbrüche auch FULL HD

    Danke


    Alles mist?
    Ich würde eher sagen, das dein PC zu schlecht ist um stabile FPS mit Aufnahme zu bekommen.
    Mit Dxtory sowie Fraps hab ich z.B. stabile FPS.
  • PanaxiLP schrieb:

    Ich habe shcon Fraps, Bandicam und DXTORY probiert.. ALles mist.. Es ruckelt und ich bekomme ständig Frame einbrüche auch FULL HD

    Nix mist, deine festplatte ist eher mist. Es kommt vorallen auf die Konfiguration. DxTory ist das beste Programm zum aufnehmen.

    Eine externe Elgato, obwohl es möglich ist mit DxTory aufzunehmen ist auch totaler Mist, da es sehr viel Qualitätsverlust.
    Sinkrate
  • PanaxiLP schrieb:

    Henky mein PC ist nicht schlecht..

    Ich habe eine NVIDIA GTX 660 TI, ein Eight Core Prozessor mit 4,00 GHZ, 16 GB ram das sollte doch reichen oder nicht? :D

    Ich bitte um Hilfe..


    Sicher reicht es, habe schlechteres und trotzdem geht es bei mir und es läuft stabil.
    Weiß zwar nicht wie es genau funktioniert aber mit Open Broadcaster Software (OBS) kann man auch Spiele aufnehmen. In Youtube gibt es aber Videos wie man Spiele aufnimmt. (kostenloses programm)
  • PanaxiLP schrieb:

    Ich habe shcon Fraps, Bandicam und DXTORY probiert.. ALles mist..

    Dann sind entweder deine Settings dafür Mist oder dein Rechner ist Mist ;D

    Wenn du einen anderen Rechner aufnehmen willst, brauchst du ersteinmal eine Übertragung des Bildes. Hier würde es sich anbieten via DVI - HDMI Adapter den Bildschirm van Rechner A ausgeben zu lassen und via Capture Box oder TV Karte das HDMI Signal einzufangen auf Rechner B. Dann spielst du quasi mit Rechner A und hast quasi nur das Spiel am laufen dort und Rechner B nimmt das ganze auf und hat halt nur die Aufnahme am Laufen. Tonübertragung entweder via Lautsprecherausgang oder am Rechner A aufnehmen lassen.

    Da der DVI Ausgang am Rechner kein Ton weitergibt. Sollte der Rechner allerdings in der Lage sein HDMI mit Ton auszugeben, so kannst du den Ton bereits bei HDMI anzapfen.

    Nachteile:
    - Es werden 2 Rechner benötigt
    - Viel Stromverbrauch dadurch
    - Es muss sich extra Hardware gekauft werden dafür (TV Karte etc.)
    - komplettes Bild wird immer aufgenommen (Kein Cropping)

    Vorteile:
    - Rechner A kann sich nur auf das Spiel konzentrieren
    - Spiele die nicht aufnehmbar wären, können aufgenommen werden (Aufnahme von DOS, Win95, etc. z.B. möglich)
    - Rechner B kann sich nur auf die Aufnahme konzentrieren
    - Aufnahme sollte dennoch Verlustfrei gestaltet werden via Lossless Codec, sonst ist das ganze Vorhaben auch Murks.


    Generell würde ich sagen das dies eines der besten Lösungen ist, da hier wirklich alles dann aufgenommen werden kann. Egal was. Da ja das Bild vom Rechner A abgefangen wird.
    Leider müsste man dann einen HDMI Verteiler noch haben, der das Bildsignal auf Rechner A und B darstellt, sonst hat man das Bild nur auf Rechner B und müsste auf Rechner B über Rechner A spielen.

    Das ganze ist ein recht teurer Spaß dann. Empfehlen würde ich aber keine Game Capture Box, sondern direkt zu einer internen HDMI fähigen TV Karte raten mit der man dann auch Lossless alles abspeichern kann.
  • Mit der AVerMedia AVerTV CaptureHD könnte man sowas eventuell machen. Diese besitzt HDMI Anschlüsse die als Eingang dienen und somit auch aufgenommen werden können. Die wird in nem PC verbaut, Treiber istalliert und dann sollte sogar VDub damit was anfangen können. Sofern die Geräte Treiber in VDub erkannt werden.

    Kostet allerdings einiges. Was man dann noch dazu brauch ist halt ein 2ter PC der über einen DVI oder HDMI Anschluss verfügt. DVI zu HDMI wandeln via Adapter. Ist halt nur ohne Ton dann. Ansonsten nehmen sich die beiden nix von der Qualität.

    PS3 und PS4 und alle andere HDMI Fähigen Konsolen könnten so auch aufgenommen werden, sofern das Signal entschlüsselt wird vorher. z.B. via einen Splitter.

    Am PC selbst könnte dann Lossless aufgenommen.
  • Wenn du sagst Dxtory ist mist, könntest du dir vielleicht helfen lassen und von DxTory eine Enviroment Info posten. Die findest du im letzten Tab etwas weiter unten...
    Es wäre langsam mal wieder Zeit diese Signatur zu überarbeiten, ich bin aber wie immer zu faul. Deshalb gibt´s jetzt wieder diesen Platzhaltertext.
    Ihr könntet solange doch mal auf meinem Kanal vorbeischauen: [url]www.youtube.com/Dir3ct0rLP[/url]