SC 440 USB und zubehör

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SC 440 USB und zubehör

    Anzeige
    Hallo,
    kommen wir dann mal zum thema, und zwar möchte ich irgendwie Kanal Restart machen, einfach aus dem Grund, weil wo ich angefangen hab noch ein "Laptop-Mikro" hab, danach Headset-Mikro, und es hört iwie nicht so gut an. Deswegen möchte ich Kanal restart machen - alle videos löschen undso.
    Und habe mir überlegt,
    die t.bone SC440 USB zu kaufen, kostet 60€ was eig nicht so teuer ist. Und nun, habe ich ein problem, und zwar wenn ich so ne Ständer hole ( thomann.de/de/millenium_ms2005_mic_stand.htm ), habe ich kein Platz dafür, stellt ihr euch vor, wenn ein kleines Tisch in der Ecke steht, und neben mein Tisch ist direkt mein Sofa. Dann habe ich nach Tischständer gesucht, und habe das thomann.de/de/millenium_ds10.htm gefunden. Die Frage ist nun: Ob Spinne, die beim Mikro dabei ist, (das Teil wo man an dem Ständer fest macht) passen würde, weil Tischständer ist eigentlich beste Wahl für mich.

    2te Frage ist:
    Brauche ich "überhaput" ein Popschutz? Ich muss mir erstmal überlegen, wie ich mein Mikrofon hinstelle, aber ic hglaube es ist so um die 20-30cm weit weg von mir bzw. mein mund.

    Link zu dem Mikro: thomann.de/de/the_tbone_sc440_usb.htm
    Tischständer_ thomann.de/de/millenium_ds10.htm


    Edit:: nochmal kurz was dazu, oder irgendwas, was ich am Tisch fest machen kann, wie beim Tischlampe, die haben ja so nen Teil, was man ab tisch festmachen kann ( bei mir mindesten. )
    Ich hoffe ihr versteht, da ich erst seit 3 Jahre in deutschland bin, und Gramatik nicht so besonders gut ist.

    Mfg,
    BoomerLP
  • Ein Abstand von 30cm zum Mikrofon ist für Räume, die nicht optimiert sind, schon sehr viel. Lieber ein bisschen weniger - einen Popschutz würde ich beim SC440 aber immer benutzen.

    Anstelle des von dir genannten Mikrofonständers, könntest du dir noch den hier ansehen: Klick mich
    Der hält das Mikrofon auch definitiv. Bei dem Anderen könnte es schnell kippen...
  • Hey Boomer,
    Ich glaube nicht, dass die Spinne darauf passen wird. Ich hab das Stativ hier, das hat ein völlig anderes Gewinde als das von dir Gewählte. Ohne Adapter wird das also vermutlich nicht passen.
    Einen Popschutz würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, sonst hört man schon ab und zu Pop-Laute, eben vor allem bei Wörtern mit "P", das stört unter Umständen sehr.
    Das SC440 ist aber ne gute Wahl, besonders für den Preis.
    Nimmt so ziemlich alles hart durch. Also an Games. Wo zum Teufel denkst du hin? ಠ_ಠ
    Klingt noice? Dann werde heute noch Teil des Clubs der #LPLanten! :D
    1 Video jeden Tag 18 Uhr, Facecam immer am Start, wir sehen uns.
  • leBro schrieb:

    Ein Abstand von 30cm zum Mikrofon ist für Räume, die noch optimiert sind, schon sehr viel. Lieber ein bisschen weniger - einen Popschutz würde ich beim SC440 aber immer benutzen.

    Anstelle des von dir genannten Mikrofonständers, könntest du dir noch den hier ansehen: Klick mich
    Der hält das Mikrofon auch definitiv. Bei dem Anderen könnte es schnell kippen...


    Gibt es irgendwie noch etwas billiges? wollte eig nicht mehr als 15€ für Mikroständer ausgeben :l
  • Anzeige

    BoomerLP schrieb:

    Gibt es irgendwie noch etwas billiges? wollte eig nicht mehr als 15€ für Mikroständer ausgeben :l


    Den hier: thomann.de/de/millenium_ds_20.htm Funktioniert bei mir prima :)

    Nimmt so ziemlich alles hart durch. Also an Games. Wo zum Teufel denkst du hin? ಠ_ಠ
    Klingt noice? Dann werde heute noch Teil des Clubs der #LPLanten! :D
    1 Video jeden Tag 18 Uhr, Facecam immer am Start, wir sehen uns.
  • Von einem Tischstativ möchte ich dir abraten.
    So wie ich das aus dem ersten Post rauslese hast du einen Laptop.

    Wenn du jetzt auf ein Tischstativ gehst (und ich vermute mal, Laptop und Stativ stehen bei dir dann auf der selben Tischplatte), dann wird dein Mikro brummen.
    Wieso ist schnell erklärt:
    Nun, wie jeder Laptop wird wohl auch dein Laptop Bauteile (meist Lüfter) haben, die vibrieren. Diese vibrationen gehen in die Tischplatte, was ja normalerweise kein Problem darstellt. Allerdings gehen sie von da auch in das Tischstativ und von da aus in das Mikro, dass diese Vibrationen als Brummen aufnimmt.

    Von einem Tischstativ würde ich dir daher, wenn du einen Laptop hast, wirklich abraten. Wobei hier dann eine Spinne abhilfe schaffen könnte, das habe ich noch nicht getestet und kommt wohl auch auf die Spinne drauf an.


    Aber ich wollte dich da nur drauf hinweisen. Wenn das neue Mic dann brummt, dann ist das im ersten Moment enttäuschend, das habe ich selbst schon erleben dürfen. ;)
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor
  • Strohi schrieb:

    Von einem Tischstativ möchte ich dir abraten.
    So wie ich das aus dem ersten Post rauslese hast du einen Laptop.

    Wenn du jetzt auf ein Tischstativ gehst (und ich vermute mal, Laptop und Stativ stehen bei dir dann auf der selben Tischplatte), dann wird dein Mikro brummen.
    Wieso ist schnell erklärt:
    Nun, wie jeder Laptop wird wohl auch dein Laptop Bauteile (meist Lüfter) haben, die vibrieren. Diese vibrationen gehen in die Tischplatte, was ja normalerweise kein Problem darstellt. Allerdings gehen sie von da auch in das Tischstativ und von da aus in das Mikro, dass diese Vibrationen als Brummen aufnimmt.

    Von einem Tischstativ würde ich dir daher, wenn du einen Laptop hast, wirklich abraten. Wobei hier dann eine Spinne abhilfe schaffen könnte, das habe ich noch nicht getestet und kommt wohl auch auf die Spinne drauf an.


    Aber ich wollte dich da nur drauf hinweisen. Wenn das neue Mic dann brummt, dann ist das im ersten Moment enttäuschend, das habe ich selbst schon erleben dürfen. ;)


    Ja, ich hab nen Laptop 8| was würdest du für mich empfehlen?

    und von LPL, konnte dein kommentar iwie nicht zitieren :s
    kannst du vielleicht ein foto davon machen wie es aussieht, wenn man den SC 440 drauf macht
  • Ein Stativ, das möglichst nicht auf der Tischplatte steht. Oder das Tischstativ so stellen, dass es irgendwo steht, wo kein Kontakt zur Tischplatte vom Laptop besteht.

    Wobei es natürlich auch sein kann, dass man das Brummen bei dir nicht hört, weil der Laptop eher leise ist und nicht so stark vibriert. Meiner ist relativ alt und läuft der nicht mehr so rund, ich sage immer scherzhaft, er sei lauter als ein Airbus. :D

    Alternativ könntest du etwas, was es federt unter das Tischstativ stellen. Habe schon von Bastlerlösungen alá "2 Tempopackungen unter das Tischstativ legen" gehört, ob die funktionieren weiss ich nicht. Bei Thomann hast du ja 30 Tage Rückgabemöglichkeit, vl. ist es auch gar nicht so schlimm und dir gefällt es. Versuchen kannst du es ja mal, ich wollte nur eine Warnung schreiben um eventuelle Fragen schon im Voraus zu beantworten. ;)
    You like music? I like pissing.
    ~Corey Taylor


  • sieht eigentlich nicht schlecht aus, noch ne frage was hast du für popschutz?


    Strohi schrieb:

    Ein Stativ, das möglichst nicht auf der Tischplatte steht. Oder das Tischstativ so stellen, dass es irgendwo steht, wo kein Kontakt zur Tischplatte vom Laptop besteht.Wobei es natürlich auch sein kann, dass man das Brummen bei dir nicht hört, weil der Laptop eher leise ist und nicht so stark vibriert. Meiner ist relativ alt und läuft der nicht mehr so rund, ich sage immer scherzhaft, er sei lauter als ein Airbus. Alternativ könntest du etwas, was es federt unter das Tischstativ stellen. Habe schon von Bastlerlösungen alá "2 Tempopackungen unter das Tischstativ legen" gehört, ob die funktionieren weiss ich nicht. Bei Thomann hast du ja 30 Tage Rückgabemöglichkeit, vl. ist es auch gar nicht so schlimm und dir gefällt es. Versuchen kannst du es ja mal, ich wollte nur eine Warnung schreiben um eventuelle Fragen schon im Voraus zu beantworten. ;)


    Mein Laptop ist vom Ende 2011, es vibiriert mein Tisch zwar nicht aber es wird ziemlich laut wenn ich beispiel wie Titanfall spiele. Und bei Minecraft, also ich mache auf meinem Kanal hauptsächlich Minecraft, und bis jetzt habe ich noch nie gesehen dass mein Lüfter auf maximale geschwindigkeit dreht, höchsten 80% oder so