Kann Man Virtual Dub auch zum rendern verwenden?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mmh, was verstehst du denn unter rendern? Wenn du einfach nur Rohvideo-Dateien komprimieren willst, reicht es dafür dicke aus. Einfach unter Video->Compression den richtigen Codec auswählen und dann File->Save as Avi. Speicherplatz aussuchen, fertig. Bedenke allerdings, dass VirtualDub nur eine (!) Tonspur beherrscht und nur im Format *.avi ausgeben kann.
    Wenn dir das nicht reicht, musst du dich Render-Programmen zuwenden, zu denen du über die SuFu wahrscheinlich massig Treffer erhälst. ;)