Alte Videos löschen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alte Videos löschen?

    Anzeige
    Hey, ich habe da eine Frage an euch. Und zwar habe ich einen kleinen Let's Play Kanal angefangen vor ca. einer Woche.
    Ich habe ebenfalls bereits ein Projekt gestartet. Nun habe ich aber meine Soundqualität & Videoqualität deutlich verbessert(Aber noch kein video damit hochgeladen).
    Würdet ihr die wenigen "schlechteren" Videos löschen und das Projekt neu starten oder einfach weiter machen?

    Ich meine meine Videos haben sowieso sogut wie keine Views <20 und ich denke, dass man sich ein Lets Play von Part 1 anschaut. Wenn da die Quali allerdings nicht so dolle ist guckt man doch gar nicht weiter. Oder sollte ich einfach in den erten Part eine Anmerkung reinpacken, dass es ab Part X deutlich besser wird?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SkizzoLP ()

  • Ich persönlich würde sie drinlassen, allein schon der Erinnerung wegen, hab ich auch so gemacht. Es ist immer wieder lustig, wenn man sich eines seiner ersten Videos ansieht und schnell merkt, um wieviel man sich eigentlich verbessert hat :D
    Hab mir gerade mal eines deiner ersten Videos angeguckt, so schlecht ist das nicht, da hab ich schon tausendmal Schlimmeres gesehen bzw. vor allem gehört. Wäre für mich kein Hindernis, den Rest des LPs zu gucken :)
    Aber es liegt natürlich letzendlich bei dir ;)
    Nimmt so ziemlich alles hart durch. Also an Games. Wo zum Teufel denkst du hin? ಠ_ಠ
    Klingt noice? Dann werde heute noch Teil des Clubs der #LPLanten! :D
    1 Video jeden Tag 18 Uhr, Facecam immer am Start, wir sehen uns.
  • Anzeige
    Allerdings ist es schon richtig, das der erste Part das wichtigste Video eines Projekts ist.

    Wenn es nur 5 Videos sind, würde ich evtl neu anfangen. Aber Entscheidung liegt ja eh bei dir ^^

    Aus Erinnerungsgründen brauchste die ja nicht löschen. Kannst sie ja auch in eine (private) seperate Playlist packen.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Ich würde sie löschen. Wenn jemand auf deinem Kanal landet, sich stichprobenartig genau für das "falsche" Video entscheidet und sich an der Qualität stört, dann ist die Chance nicht allzu groß, dass er dir eine zweite Chance gibt.
    Projektportfolio
    BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
    Infinite Undiscovery
    Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
  • De-M-oN schrieb:

    Aus Erinnerungsgründen brauchste die ja nicht löschen. Kannst sie ja auch in eine private Playlist packen.

    Warum bin ich da nicht drauf gekommen? Ist natürlich auch eine super Idee :)
    Nimmt so ziemlich alles hart durch. Also an Games. Wo zum Teufel denkst du hin? ಠ_ಠ
    Klingt noice? Dann werde heute noch Teil des Clubs der #LPLanten! :D
    1 Video jeden Tag 18 Uhr, Facecam immer am Start, wir sehen uns.
  • LPL schrieb:

    Ich persönlich würde sie drinlassen, allein schon der Erinnerung wegen, hab ich auch so gemacht. Es ist immer wieder lustig, wenn man sich eines seiner ersten Videos ansieht und schnell merkt, um wieviel man sich eigentlich verbessert hat :D
    Hab mir gerade mal eines deiner ersten Videos angeguckt, so schlecht ist das nicht, da hab ich schon tausendmal Schlimmeres gesehen bzw. vor allem gehört. Wäre für mich kein Hindernis, den Rest des LPs zu gucken :)
    Aber es liegt natürlich letzendlich bei dir ;)


    Daran habe ich auch gedacht, dass es sicherlich mal lustig wäre sich das ganze dann in x Monaten oder Jahren anzusehen - eventuell kann man davon auch ein Video machen :p
    Danke für das Feedback :)
    Werde mich nun wohl entscheiden müssen, ob ich einfach in den ersten Part ne Anmerkung klatsche mit dem Hinweis oder die Videos auf Privat stelle und neu hochlade - hmm.
  • Viele haben Anmerkungen abgeschaltet, daher bin ich da immer nur halbwegs ein Freund von darüber infos mitzuteilen. Einfach weils die Hälfte der Leute nicht erreicht.

    Ich würde dir empfehlen neu anzufangen und wie vorgeschlagen die alten Videos in eine seperate Playlist zu packen. Diese Videos dann privat und die Playlist auch.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Ich habe zwei Videos, die mir überhaupt nicht gefallen. Die Beiden habe ich daher eben einfach in eine neue Playlist mit dem Namen "Die 00er - Weisste Bescheid?!" eingefügt :D
    So wissen die Leute, was sie erwartet, wenn sie auf eins der Beiden klicken und ich muss sie nicht löschen ;)
    Meine Social Media-Links: YouTube, Facebook, Instagram, Twitch und Twitter :D

    Ich habe seit Neuestem auch einen Kanal bei vid.me! GEIL! --> Mein Kanal bei vid.me


  • Andrew schrieb:

    Zudem kann der Zuschauer sehen wie du dich verbessert, find ich sehr persönlich ;)
    Insofern er denn gewillt ist, sich mehrere Videos anzusehen. Die Praxis zeigt uns doch eher, dass man sein Urteil basierend auf dem Ersteindruck fällt und einem Kanal nicht erst den Rücken zudreht, nachdem man sich 10 Videos reingezogen hat, aus dem guten Willen heraus, eine faire Beurteilung abzugeben. So reflektiert sind die wenigsten. Klar, wenn er Glück hat, fängt der potenziell neue Zuschauer mit einem besseren Video an und bleibt kleben, so hat das aber ein bisschen Glücksspiel-Charakter.
    Projektportfolio
    BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
    Infinite Undiscovery
    Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
  • Meine ersten 2-3 Videos mit mieser Bild- & Tonqualität hab ich auch gelöscht...
    Aber seit dem bleibt alles, auch wenn es nicht gut ankommt oder ich kommentar-technisch nicht auf der Höhe bin, mich verhaspel oder was auch immer.
    Ich finde man merkt es einfach, wenn jemand ein Video 10x aufnimmt und dann irgendwann einen Text runterrasselt, als ob er im Drehbuch steht.
    Es ist nur natürlich mal ein Wort zu suchen, sich zu versprechen etc... (wenn es nicht unbedingt bei jedem 2ten Satz ist).
    Letztlich steckt in so einem Channel die Persönlichkeit des Creators und mir ist frei Schnauze mit Fehlern 100x lieber, als gekünstelter Kommentar.
    Geschmackssache...
  • Es ändert sich stetig was:
    -besseres Aufnahmeprogramm
    -besseres Schnittprogramm
    -besseres Mikro
    -...

    Kannst ja nicht immer wieder neu alles Neu machen...

    Ich lasse bei uns auch unser erstes Video drin!
    Als Erinnerung, wo man angefangen hat. Ich gucke mir immer wieder mal gerne unsere ersten Videos an, die Erinnerung, das Bequatschen der Failer mit den anderen Mitspielern ist immer mal wieder spaßig! : D

    Meine Meinung ist aber auch nur subjektiv!
    Mach dein DING! Es soll ja schließlich dir Spaß machen, was du tust. : )
    Im Team intim, Team WIDG - auf der Gamescom!
    Aktuelle Projekte:

    MCommunity - Terraria - TTTogether
    Im Team intim! Team WIDG!

  • SkizzoLP schrieb:

    Daran habe ich auch gedacht, dass es sicherlich mal lustig wäre sich das ganze dann in x Monaten oder Jahren anzusehen - eventuell kann man davon auch ein Video machen :p


    Aufheben und später ein Video damit machen!
    Dafür sind solche Anfangsfolgen geradezu prädestiniert! Das sind meiner Meinung nach schon fast Schätze^^ Habe meinen Kanal nun seit etwas mehr als 1 1/2 Jahren am Laufen und habe zum Channelgeburtstag einige meiner alten Videos zu meinen ersten Projekten rausgekramt und zusammengeschnitten. War wirklich toll dadurch in Erinnerungen zu schwelgen und zu sehen wie stark man sich eigentlich weiterentwickelt hat. Nicht nur von der Stimm- und Videoqualität, sondern selbstverständlich auch von meinem eigenen Kommentar her. War sowohl für mich als auch für die Zuschauer ein tolles Erlebnis.
    Einfach behalten und später darüber lachen :D
    :thumbsup: Let's Plays allererster Güte! Witzig und unterhaltsam präsentiert! :thumbsup:
    -> http://www.youtube.com/user/DerOerdl