Mario Kart 8, Nintendo und Let´s Plays

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mario Kart 8, Nintendo und Let´s Plays

    Anzeige
    Hallo Leute, ich hätte da mal eine Frage,
    ich würde gerne auf der Couch am 30ten mit nem Kumpel eine Mario Kart 8 Session starten und dieses mit Webcam und Elgato starten. Diesbezüglich habe bei Nintendo eine "Uploadanfrage" gestartet. Als Antwort kam nun grade:
    "Sehr geehrter Herr Schulz!

    Danke, dass Sie uns geschrieben haben.Unsere Produkte, Artworks sowie Wörter wie zum Beispiel "Nintendo", "Wii" oder die Namen unserer Videospielhelden sind rechtlich geschützt.

    Wir erhalten sehr viele Anfragen rund um die Nutzung unseres urheberrechtlich geschützten Materials. Es ist uns leider nicht möglich, jedes einzelne Vorhaben detailliert zu prüfen.Nintendo of Europe lehnt grundsätzlich Anfragen bezüglich einer Verwendung von urheberrechtlich oder markenrechtlich geschütztem Material durch Dritte ab.

    .Eine Unterstützung von privaten Projekten, Homepages usw. durch Nintendo of Europe ist dementsprechend nicht möglich. Generell behält sich Nintendo vor, gegen die Verwendungen von o. g. Materialien vorzugehen, sollte dadurch der Eindruck entstehen, dass ein Sponsoring, eine Billigung durch Nintendo oder eine Verbindung mit den Dienstleistungen von Nintendo besteht oder in anderer Art und Weise die gewerblichen Schutzrechte von Nintendo verletzt werden.

    Es tut uns leid, dass wir keine positivere Auskunft für Sie haben.

    ​Mit freundlichen GrüßenDaniela Lang"


    Heißt dieses nun das ich gar kein Lets Play online stellen darf oder das ich nur ein Lets Play online stellen darf wo ich keinen Bezug auf Sponsoring, Billigung oder Dienstleister von Nintendo nehme?

    Mfg Mattes
  • Prinzipiell dürftest du keine Let's Plays von Nintendo-Spielen ohne ausdrückliche Genehmigung machen. Die haben das Urheberrecht dafür und sagen was geht und was nicht. Aber: Bei den Millionen von Videos die es auf Youtube gibt, wird es niemanden konkret interessieren, wenn da jemand mal ein kleines Mario Kart Let's Play hochlädt. Kein Mensch sucht jeden Tag auf jedem Channel der Welt nach Nintendo-Content. Gedanken würde ich mir erst ab einer sehr sehr großen Zuschauer-Reichweite machen, weil es dann evtl. auch Leute mitbekommen die dir da eben nicht gut gesonnen sind. Meiner Meinung nach: Einfach Entwickler, Publisher, usw. in die Videobeschreibung hauen und sagen, dass man an dem Spiel keine Rechte hat. Dann kannst du das Let's Play eigentlich guten Gewissens starten. Das Schlimmste was auf Youtube überhaupt passieren kann, ist sowieso, dass du evtl. einen Strike kassierst (was aber wie gesagt, sehr unwahrscheinlich ist). Außerdem würde mich mal interessieren wen du denn da genau wo und wie angeschrieben hast. :) Dann könnte ich evtl. mehr sagen.
    Abonnieren für den Weltfrieden! xD ---> youtube.com/channel/UCv1vmMACa…7qODHw?sub_confirmation=1