Nach YouTube-Upload schlechte Qualität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige

    Zeratem schrieb:

    Edit: Also ich habe sogar die ingame Auflösung auf 1280x720 gestellt und dann mal aufgenommen. Ich habe bei 4:01 Minuten schon 3,83 GB, was ca. 5mal so viel ist wie vorher und die Qualität der normalen Aufnahme ist schon schlechter, ohne die gerendet zu haben oder sonst was.

    Du hast mit Lagarith aufgenommen? Dann kann die Qualität nicht schlechter sein, denn Lagarith ist verlustfrei. Du dürftest nicht mal einen Unterschied zum normalen Spiel sehen können.
  • Für das Encodieren würde ich dir Handbrake Empfehlen: letsplayforum.de/index.php/Thread/15066/

    Ist meiner meinung nach für Einsteiger etwas besser geeignet als MeGUI. Ich benutzt es zur Zeit auch (da MeGUI manchmal bei mir Zicken macht) und hier is mal n Beispiel Video wie die Quali am Ende bei mir ist: youtube.com/watch?v=7qzdPH4m0Pc


    Und was das aktuelle Problem mit der Quali angeht: Lad dir mal das Programm MediaInfo runter: chip.de/downloads/MediaInfo_13014029.html
    Und dann machst du folgendes:
    1) Datei -> Öffnen -> Datei -> Jetzt die Film Datei auswählen
    2) Ansicht -> Text -> Und das ganze was dann Angezeigt wird kopierst du mal und schreibst es hier in den Thread

    So haben wir n paar Infos über das Video Material.


    Aber wie bereits gesagt wurde ist 720p eben nicht das Gelbe vom Ei (und dazu kommt dann noch das Encodieren von YT, was das ganze noch mal schlechter macht).


    Xbox (Classic / 360 / One) Let's Plays, Walkthroughs und GamePlays......


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Spegeli ()

  • Ja, ich hab mit Lagarith aufgenommen, alles so eingestelt wie du gesagt hast und die ingame Auflösung sogar auf 1280x720 gestellt und trotzdem war es letztendlich schlechtere Qualität in der unkomprimierten Datei als vorher. Und wie gesagt auch 4 bis 5 mal so große Dateigröße. Das macht keinen Sinn dann für mich.

    Das mit der Medieninfo kann ich erst später machen, da ich gerade nicht zu Hause bin.
  • Zeratem schrieb:

    Ja, ich hab mit Lagarith aufgenommen, alles so eingestelt wie du gesagt hast und die ingame Auflösung sogar auf 1280x720 gestellt und trotzdem war es letztendlich schlechtere Qualität in der unkomprimierten Datei als vorher. Und wie gesagt auch 4 bis 5 mal so große Dateigröße. Das macht keinen Sinn dann für mich.

    Wie gesagt, das kann technisch gar nicht sein. Da musst du was falsch eingestellt haben oder du schaust es mit dem falschen Player an oder sonstwas. Aber faktisch muss das verlustfrei komprimierte (nicht unkomprimierte) Material besser aussehen als das verlustbehaftete.