Dateigröße Camtasia 7

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dateigröße Camtasia 7

    Anzeige
    Also ich habe mal ein paar kurze Fragen ...

    Wie kommt es zu verschiedenen Dateigrößen bei gleicher Auflösung und Länge?
    Ich habe z. B. ein Spiel in 1024xblabla aufgenommen und sagen wir mal es ist 250 mb groß.
    Dann hab ich noch ein anderes Game und es ist 50 mb. Bei meinem Neuestem Projekt sind es schon über 500 mb bei 800x600 ...

    Alle Videos sind ca. 15 min lang und wurden mit Camtasia als mp4 gerendert.

    Hoffe ihr habt ne Erklärung für mich :D
    Schonmal Danke im Vorraus!
  • Sagen wir mal ich habe 3 verschiedene Games.
    Ich nehm Beispielsweise von jedem ein Video.
    Revenge of the Titans hat ne 1024xblabla Auflösung und ist gerendert 50 mb groß
    Shank hat 800x600 Auflösung und ist 250 mb.
    Mein aktuelles Projekt hat auch 800x600 und ist über 500 mb groß.

    Länge der Videos sind in etwa gleich. Wollt eigentlich nur wissen wie dieser Unterschied zustande kommt. Wenn ich das wüsste, könnte ich ja an den Settings schrauben damit ich keine 500+ mb Videos bekomme und
    2 Stunden uploaden muss^^
  • Anzeige
    Ich denke es liegt einfach an dem Spiel selber.Ich selber habe das bei Donkey Kong Country gesehen.In den normalen Leveln waren meine Dateien immer so im 150-200 Mb groß.Und in dem Teil wo es schneit sind es 400 bis gar 500 Mb.Kam bestimmt damit zustande,dass die ganzen Schneeflocken noch im Bild waren und damit halt Camtasia mehr aufnehmen muss und somit mehr verarbeiten muss.
  • Das Programm entscheidet erst mal selbstständig ob es eine höhere oder niedrigere Bitrate wählt, je nach matrial. Wenn man stark bewegliche Bilder hat müsten mehr mb rauskommen, aber hier die Lösung : Man gehe auf ''Produzieren und Weitergeben'' -> ''Benutzerdefinierte Produktionseinstellungen'' -> ''Weiter'' -> ''MP4/FLV...(Bestes Format)'' -> ''Weiter'' -> ''Flash-Optionen...'' -> ''FLV(am besten für Youtube)'' -> Und hier das entscheidene, du must bei dem Encodingmodus, die Bitrate auswählen und diese am besten auf 2000 kbit/s stellen, weil dann kann man sich die Videos auf Youtube noch flüssig angucken, sie sind ungefähr 200 MB groß und sehen noch gut aus, dann unten auf Übernehmen und Ok klicken, wenn dieses AuswahlFenster wieder zu ist kannst du noch im vorherigen die Auflösung auswählen. Bitteschön, ich hoffe ich konnt helfen.

    MfG Waikiki
  • So jez bin ich auf ein neues Phänomen gestoßen ...
    Ich bin ja grade an den Aufnahmen für mein nächstes Projekt.

    Ich habe es zuerst in 800x600 aufgenommen. Aufnahmen laggen zum Teil und nach wenigen Minuten ist der Ton asynchron. 2 Stunden Aufnahmen im Eimer.
    Speicherverbrauch 1gb/min.
    Dann habe ich mit 1024x768 aufgenommen. Frames lagen konstant bei 30. Ton bis zum Ende hin synchron.
    Speicherverbrauch ist nur minimal größer, wenn nicht sogar kleiner seltsamerweise. Ich glaube sogar das es kleiner ist, da ich mehr aufnehmen konnte bevor HDD voll war als bei den Aufnahmen zuvor.

    Die ersten Aufnahmen waren also komplett 800x600 und die zweiten mit höherer Auflösung haben schwarze Balken oben und unten.

    Seltsam das ganze ...