OBS Einstellungen: Habe Streamlaggs. Kann jmd weiterhelfen ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OBS Einstellungen: Habe Streamlaggs. Kann jmd weiterhelfen ?

    Anzeige
    Hey!
    Mein Stream stockt beim Anschauen, aber ich habe keinerlei Probleme Ingame, sprich FPS oder Ruckler.

    Win 8.1

    i7-2600k 3,40 GHz

    8GB Ram

    Geforce 770 4GB

    außerdem nutz ich eine SSD für Win + das Spiel











    Kann mir wer sagen, was ich falsch eingestellt habe ?
  • Wenn ich das richtig verstanden habe, streamst du live. Dann müsste ich deine Uplodageschwindigkeit wissen. (Ich gehe davon aus, dass das im Startpost die Werte der Festplatte sind.) - speedtest.net/ - Ergebnis posten.
    Avatare & SignaturenSpeedart #01



    Skype: nathair.roth ‧ Youtube: NathairFX ‧ Homepage: nathair-design.de
    deviantART: NathairFX ‧ Avatar & Signature Stock: CrimsonInHumanBlood
  • Anzeige
    (Ich gehe davon aus, dass das im Startpost die Werte der Festplatte sind.)
    Sie du dir meinen Post genau an, bevor zu pöbelst. Tut mir leid.
    Avatare & SignaturenSpeedart #01



    Skype: nathair.roth ‧ Youtube: NathairFX ‧ Homepage: nathair-design.de
    deviantART: NathairFX ‧ Avatar & Signature Stock: CrimsonInHumanBlood
  • CrimsoN-HC schrieb:

    Deine Puffergröße muss größer sein als deine Bitrate !


    Warum?

    1500er Puffer dürfte weit besser laufen. Bei niederen bitraten ist ein höherer puffer als bitrate richtig, aber ab bestimmten bitraten würde der puffer zu lang werden.

    Langer puffer erhöht auch noch weiter den delay. je länger der puffer, desto schneller kanns zu diesen rucklern kommen.

    Wenn der Puffer kürzer ist, wird bei 'nem wechsel von langsam auf schneller bewegung die ersten frames blockig sein bis es sich wieder fängt. Bei der Bitratenregion und einem 1500er puffer aber wenig tragisch.

    Und 3500 kbit kann für twitchs auslastungsmomente auch öfter mal zu viel sein. Und die Zuschauer müssen 3500 kbit auch runterladen können.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Zwiebelpeter schrieb:

    Wieso sollte Twitch also keine höheren Raten als diese 3500 verarbeiten?


    Damit verlangste von den Leuten das sie mind. 10000 kbit runterladen können, würde twitch es erlauben um den Stream gucken zu können.

    Aber twitch erlaubt nicht mehr als 3500. Wird dir OBS sagen und obsproject.com/estimator dort - wenn du dort 10000 einträgst, wird er trotzdem sagen 3500.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • De-M-oN schrieb:

    Damit verlangste von den Leuten das sie mind. 10000 kbit runterladen können, würde twitch es erlauben um den Stream gucken zu können.

    Ist ja in der heutigen Zeit durchaus realistisch, einen solchen Download zu haben.
    Ja, ich weiß, es gibt immer Ausnahmen...

    Habe gestern auch nochmal ein bissel rumgebastelt und erreiche mit Qualität auf 10 und Bitrate 8000 ein genau so gutes Ergebnis.

    De-M-oN schrieb:

    Aber twitch erlaubt nicht mehr als 3500. Wird dir OBS sagen und obsproject.com/estimator dort - wenn du dort 10000 einträgst, wird er trotzdem sagen 3500.

    Sicher motzt OBS da wegen der Bitrate rum, aber Twitch frisst das Angebotene anstandslos und liefert auf der anderen Seite ansehnliche Quali. Im Endeffekt ist diese pauschale Aussage "mehr als 3500 geht nicht" in meinen Augen schlichtweg falsch. ;)

    Danke übrigens für den Link, praktisches Tool!
    Werde mit den dort angegebenen Hinweisen nochmal versuchen, einen Stream mit .h264 hin zu bekommen, aber da sehe ich schon wieder schwarz. :(
    Meine FPS springt da gerne mal zwischen 5 und 30 munter hin und her....
  • Kannst auch 500Mbit reinwerfen, mehr als 3500kbit nimmt dir Twitch nicht an. Auch wenns dorthin gesendet wird, kann Twitch nicht damit umgehen.
    Zu behaupten dass eine 10mbit Leitung bei jedem realistisch ist, ist eine allgemeine Frechheit. In Österreich auf dem Land fahren die meisten noch mit weniger als 2000kbit/s.
    100.000kbit bringen das gleiche Ergebnis wie 3500kbit. Die Aussage "mehr als 3500 geht nicht" stimmt teilweise, du kannst mehr hinsenden, aber rauskommen wird nicht mehr.
  • GammaDeluxe schrieb:

    Kannst auch 500Mbit reinwerfen, mehr als 3500kbit nimmt dir Twitch nicht an. Auch wenns dorthin gesendet wird, kann Twitch nicht damit umgehen.

    Warum sieht man dann einen so gigantischen Sprung in der Qulität, wenn ich eben mehr als doppelt so viel liefere, wie Twitch angeblich nur verarbeiten kann?

    Beispiel gefällig?!
    NVENC, 3500kbps, Quali 10
    NVENC, 8000kbps, Quali 10

    GammaDeluxe schrieb:

    Zu behaupten dass eine 10mbit Leitung bei jedem realistisch ist, ist eine allgemeine Frechheit.

    Bleib entspannt...ich habe von durchaus realistisch gesprochen und auch erwähnt, dass es durchaus Ausnahmen gibt!
  • Zwiebelpeter schrieb:

    GammaDeluxe schrieb:

    Kannst auch 500Mbit reinwerfen, mehr als 3500kbit nimmt dir Twitch nicht an. Auch wenns dorthin gesendet wird, kann Twitch nicht damit umgehen.

    Warum sieht man dann einen so gigantischen Sprung in der Qulität, wenn ich eben mehr als doppelt so viel liefere, wie Twitch angeblich nur verarbeiten kann?

    Beispiel gefällig?!
    NVENC, 3500kbps, Quali 10
    NVENC, 8000kbps, Quali 10

    GammaDeluxe schrieb:

    Zu behaupten dass eine 10mbit Leitung bei jedem realistisch ist, ist eine allgemeine Frechheit.

    Bleib entspannt...ich habe von durchaus realistisch gesprochen und auch erwähnt, dass es durchaus Ausnahmen gibt!



    Schaut nicht schlecht aus aber ich selber Nutze lieber die CPU als Reander einheit weil das bist nicht ganz so bröcklig wird.
    Und bedenke bei einer.

    Was hast du für Auflösungen genommen ?
  • CrimsoN-HC schrieb:

    Schaut nicht schlecht aus aber ich selber Nutze lieber die CPU als Reander einheit weil das bist nicht ganz so bröcklig wird.
    Und bedenke bei einer.

    Was hast du für Auflösungen genommen ?


    Ich bin auf die GPU ausgewichen, weil ich es halt auf der CPU nicht flüssig zum laufen bekomme...da springt mir die FPS von 30 auf 5 auf 19 auf 1 auf 29 auf 12 auf 28...ist zum heulen! :(
    Wenn ich 60 FPS im OBS einstelle, lauft mein Stream 2 bis 3 Sekunden und produziert dann nur noch ein Standbild, der Ton läuft allerdings weiter.

    Als Auflösung fahre ich hier mit 1920x1080.
  • Zwiebelpeter schrieb:

    GammaDeluxe schrieb:

    Kannst auch 500Mbit reinwerfen, mehr als 3500kbit nimmt dir Twitch nicht an. Auch wenns dorthin gesendet wird, kann Twitch nicht damit umgehen.

    Warum sieht man dann einen so gigantischen Sprung in der Qulität, wenn ich eben mehr als doppelt so viel liefere, wie Twitch angeblich nur verarbeiten kann?

    Beispiel gefällig?!
    NVENC, 3500kbps, Quali 10
    NVENC, 8000kbps, Quali 10

    GammaDeluxe schrieb:

    Zu behaupten dass eine 10mbit Leitung bei jedem realistisch ist, ist eine allgemeine Frechheit.

    Bleib entspannt...ich habe von durchaus realistisch gesprochen und auch erwähnt, dass es durchaus Ausnahmen gibt!


    Zwiebelpeter schrieb:

    CrimsoN-HC schrieb:

    Schaut nicht schlecht aus aber ich selber Nutze lieber die CPU als Reander einheit weil das bist nicht ganz so bröcklig wird.
    Und bedenke bei einer.

    Was hast du für Auflösungen genommen ?


    Ich bin auf die GPU ausgewichen, weil ich es halt auf der CPU nicht flüssig zum laufen bekomme...da springt mir die FPS von 30 auf 5 auf 19 auf 1 auf 29 auf 12 auf 28...ist zum heulen! :(
    Wenn ich 60 FPS im OBS einstelle, lauft mein Stream 2 bis 3 Sekunden und produziert dann nur noch ein Standbild, der Ton läuft allerdings weiter.

    Als Auflösung fahre ich hier mit 1920x1080.


    60 FPS ? Bei einen Stream ? Da Reichen 30 Locker aus !!

    Aber was für einstellungen hast du denn bei der GPU genommen ?