Nvidia Shadowplay - Müll oder doch eine unterschätzte Alternative?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nvidia Shadowplay - Müll oder doch eine unterschätzte Alternative?

    Was hältst du von Shadowplay? 8

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Anzeige
    Hallöchen.

    ich beobachte ja zur Zeit auch etwas Shadowplay als Aufnahme Software, da ich Probleme mit DxTory und Teilweise Fraps habe.

    Hier habe ich mal zwei kleine Videos für Euch. Beide wurden Parallel in 1080p 30 FPS aufgezeichnet und anschließend mit meGui in x264 CRF 21 encodet. Ja, ich habe die schreckliche Verlustbehaftete CUDA Aufnahme noch einmal komprimiert XD Die Shadowplay Aufnahme wurde zusätzlich noch in 50 MBit/s aufgenommen

    Im Endeffekt kamen diese beiden Videos heraus, die sich, meiner Meinung nach nur Marginal voneinander unterscheiden.

    Dead Space 2
    DxTory Aufnahme
    Shadowplay Aufnahme

    Battlefield 4
    Shadowplay Aufnahme
    Fraps Aufnahme

    Was mir so spontan aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass das Shadowplay Video von der Farbe her leicht anders ist und die DxTory Aufnahme ruckelig scheint. Das beziehe ich aber auf die parallele Aufnahme, denn ich nehme Dead Space 2 mit Dxtory "relativ" flüssig auf. (Fraps gibt mir nur 30 FPS während mit DxTory knapp 300 gibt...WTF Selbst BF4 kann ich mit 70-90 FPS mit Fraps aufzeichnen).


    Wo sehr ihr in den Videos noch Unterschiede? In den dunklen Bereichen wirkt es fast gleich...ebenso was dern Detailgrad der Texturen angeht. Ich denke mal CRF 21 ist so der Standard, den viele nutzen und ich denke, dass Shadowplay hier durch die Kack YouTube Encodierung nicht noch viel schlechter wird. Klar, je besser das hochgeladene Material, desto besser das Endmaterial...aber seien wir mal ehrlich...solange YouTube seinen Encoder nicht verbessert, solange werden wir uns mit verwaschenen Pixelvideos herumschlagen müssen...und nicht jeder hat Lust, Zeit und Internet alle Videos auf 4K zu skalieren ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zockerherz ()

  • Der Clip ist in meinen Augen nicht wirklich repräsentativ. Klar, die Dunkelheit ist ein großes Problem für YouTube, aber noch viel größer ist das Problem bei Vegetation. Als ich meinen Grafiktest gemacht habe, habe ich eher auf schnelle Bewegung und viele Gräser geachtet, sowohl bei Tomb Raider als auch bei NFS Rivals. Und ich behaupte mal, dass hier die Shadowplay-Aufnahme auch deutliche Unterschiede zu einer verlustfreien Aufnahme aufweisen dürfte.
  • Ok, ich werde demnächst eine kurze Testaufnahme aus BF4 machen und dann den obigen Beitrag ergänzen.

    Ok @Julien Hab mal einen kurzen Clip von der Karte Sturm auf Paracel eingefügt Da ist dann mal eine Menge Feindetail zu sehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zockerherz ()

  • Ich kann dir ein Rohvideo hochladen, welches verschiedene Arten beinhaltet. (Desktop mit schwierigen Textfarben, Dunkelheit mit schwieriger Farbe (den Radiation Suit von Doom zb mag ein 8bit encode zb gar nicht auf Dunkelheit, selbst bei gutem CRF, da hilft nur 10bit encode) und danach eine tolle Runde SS HD mit einer hochkomplexen Vegetation :)

    Generell gesagt halte ich aber von lossy aufnahme nichts, die dann im schlimmsten Fall nochmal wieder neu codiert wird von MeGUI und von youtube dann nochmal wieder.

    Audio und Video leiden darunter unnötig.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Anzeige
    @Zockerherz
    Da dieser Thread "als erledigt markiert" wurde und seit 2 Wochen keine Antwort mehr kam, schließe ich hier mal.
    Falls doch noch Rückfragen auftauchen, oder ich anderwertig zu früh geschlossen haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers an mich.


    #CLOSED