Welche Spiele Nachfolger wünscht ihr euch und wie würdet ihr sie gestalten ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Spiele Nachfolger wünscht ihr euch und wie würdet ihr sie gestalten ?

      Anzeige
      Nachdem EA sich bei Disney die Star Wars Lizenzen gesichert hat, stiegen bei mir die Hoffnungen auf ein gutes Star Wars Spiel etwas an. The Force Unleashed 2 fand ich eher mittelmäßig bis schlecht, da es eine extrem niedrige Spielzeit hatte (3-4 Stunden), die Story nichts besonderes war und in meinen Augen viel schlechter als der Vorgänger und somit eher ein "Downgrade" war.
      Neben Star Wars Battlefront 3 von Dice hoffe ich auf ein neues Jedi Knight Spiel. Hierbei wäre mir das Gameplay sogar wichtiger als die Story, da die Lichtschwertkämpfe in Jedi Outcast und Academy zum absoluten Highlight gehören, da die Kämpfe (vorallem im Multiplayer damals) sehr spannend gestaltet wurden, da man viel Geschick und Timing benötigte. Bei den Force Unleashed Teilen fühlte es sich eher wie eine God of War Massenschlacht an, die es bei Jedi Knight niemals gab, und man hätte das Lichtschwert auch gegen einen Stock tauschen können. Am besten wäre es, wenn man das Gameplay so lassen würde wie es ist und vielleicht 4-5 neue Lichtschwertmoves einfügen würde. Die Grafik müsste man natürlich etwas hochdrehen (wobei ich heute immernoch Jedi Knight zocke, könnte von mir aus so bleiben) und die Story um Kyle Katarn und seinen Schüler endlich weiterspinnen. Zusätzlich sollte man die ganzen Vehikel erweitern und auch Raumschlachten wie die in Episode 3 oder in den älteren Teilen haben. In Jedi Academy gibt es auch eine "Bike" Mission und mit Mods ist es auch möglich mit Raumschiffen zu fliegen. Dann noch einen Mutliplayermodus wie in Jedi Academy + Coop Modus und fertig wäre mein Traumspiel. Was auch noch sehr geil wäre, wenn man eine Art Jedi Knight mit allen sechs (vllt dann auch mit der siebten) Episoden machen würde. Es gab damals bei Jedi Academy eine Movie Duels Mod, bei der man alle Lichtschwertkämpfe aus der "neuen" Saga nachspielen konnte. Außerdem gab es noch Knights of the Force, eine weitere Mod, die jedoch niemals fertig wurde, in der man sich eine Map aus allen Episoden auswählen und dann verschiedene NPCs zum Kämpfen einfügen konnte.

      Ein anderer Spiele-Nachfolger wäre
      Freedom Force 3

      Bei Freedom Force handelt es sich um ein Superhelden Echtzeit-Strategiespiel ähnlich wie Ufo:Aftermath, mit einer Comic Grafik, die zur Zeit des Kalten Krieges spielt.

      Die beiden Freedom Force Spiele sind meiner Meinung nach extrem unterbewertet (also nicht von den Testern her, da beide Teile einen Metacritic über 85 erreichen konnten). Ich
      fand es immer extrem schade, dass es niemals möglich war eine Multiplayer Partie zu spielen, da nie genug Spieler online waren. Hier würde ich sehr gerne die heutigen Grafikeffekte nutzen, da man in den alten Teilen seine Umgebung als Waffe nutzen und sogar ganze Gebäude zerstören konnte. Mit Physik Effekten wie in Battlefield 3 und 4 wäre das echt reizvoll :P. Außerdem sollte man auch seine eigenen Charaktere erstellen können ala DC Universe. Als Schauplatz könnte diesesmal die moderne Welt dienen, da die älteren Teile als Location den Nationalsozialismus und den Kalten Krieg hatten.
      Vielleicht wird es ja mal durch Kickstarter, Steam Greenlight etc. möglich sein, ein neues Freedom Force zu realisieren. Doch bis jetzt sind das alles nur Wunschfantasien :(.

      Okay das waren dann meine Nachfolger-Wünsche. Wie sieht es bei euch aus, welche Spiele-Nachfolger hättet ihr gerne und welche Features sollten sie haben ?
      [Nur Reviews , keine Lets Plays]
    • Hab mir immer eine "ordentliche" Erweiterung zu Stronghold Crusader gewünscht. Klar... Es kamen Patches, es kam Stronghold 2... Aber das war nicht zwingend das Selbe.

      Die Engine, die Aufmache, die Grafik, die Einheiten... Es sollte nicht zwingend anders sein, aber hald neu. Mehr Computer Gegner, mehr Missionen, mehr Einheiten - das würde (mir) schon reichen. Und genau so würde ich es auch gestalten, denke ich. ^^
    • Ich war immer ein sehr großer Fan der Dune Spiele- und Filmreihe. Ich habe auch alle Teile immer sehr intensiv gezockt. Obwohl die beiden letzten Teile Dune 2000 und Emperor grafisch zu ihrer Zeit einiges hermachten, hatten mich diese nie so fasziniert wie den 2. Teil. Ich würde alles stehen und liegen lassen, käme hier ein würdiger Nachfolger auf den Markt.

      Ich weiß nicht genau wie ich es gestalten würde... einfach in besserem, grafischen Gewand, umfangreichem Storymodus und Multiplayer mit den Techniken dieser Zeit.
    • Anzeige

      [Dosenbierdose] schrieb:

      Ich zähle mich zu den Menschen, die wahrscheinlich für immer auf Half Life 3 warten müssen. :(


      Oh nein, der bist du nicht :)
      Schade nur, das man uns so lange drauf warten lässt.

      Neben dem Titel würde ich mir noch eine Fortsetzung von Mirrors Edge Wünschen, sehr geiles Spiel, hab es sehr genossen, wo es raus kam.
      Zudem würde ich mir wieder einen Ableger von F.E.A.R. Wünschen, wo wieder der 1. Teil als Vorbild dient, also wieder wesentlich mehr Horror eingebaut wird statt alles auf Action zu trimmen.
    • Ich wünsche mir so sehr ein neues Dragon Quest und damit meine ich nicht ein vermurkstes MMORPG oder ein weiteres Handheld Game, sondern ein genau so epochales und perfektes Dragon Quest 8.
      Leider bauen sie weiter an Final Fantasy rum, da die heutigen Kiddys sich eher an guter Grafik aufgeilen als an gutes Gameplay.

      Außerdem hätte ich wieder gerne ein F-Zero. Da kam schon lange nichts mehr. Sollte definitiv wieder genau so unfassbar schwer sein wie GX.
      Ansonsten fällt mir jetzt Spontan nichts mehr ein. Jede meiner Lieblingsreihen wird mit Futter befeuert und ich freue mich schon drauf.
    • Hmmmmmm...
      Wie wärs mit...
      Zelda U (dass es kommt ist klar - mehr nicht)
      Neues F-Zero
      Neues Metroid
      Neues Star Fox
      Neues Advanced War
      Half Life 3
      Portal 3
      Mirror's Egde 2 (dass es kommt ist klar - mehr nicht)
      Hach ja, auch nur eins von denen, die nicht bereits confirmed sind ^^ und ich bin glücklich
    • Worauf ich sehnsüchtig warte ist auf jedenfall Mafia 3 !
      Ich habe den ersten Teil vergöttert! :love:
      Der zweite konnte Mafia 1 leider nicht das Wasser reichen, da die Story wie ich finde einfach nicht so fesselnd war.
      Dadurch lege ich große Hoffnungen in den 3 Teil der leider erst 2015 rauskommen soll :(
    • Von meinen Lieblingsreihen wünsche ich mir jetzt mittlerweile keine Fortsetzung mehr. Entweder wurde die Story dort in Romanform zuende gebracht oder es wären mittlerweile eh andere Leute daran beteiligt, denen ich sowieso nicht zutraue den Geist der Vorgänger wieder einzufangen und daher eigentlich doch nur den Charakter einer Fan-Fiktion mit offiziellem Status hätte. Oder wenn die selben Leute dran beteiligt sind, dann ziehen die leider, wie bei Elite: Dangerous, halt aus meiner Sicht die vollkommen falschen Schlüsse ^^.
      Oder in anderen Fällen ist einfach die Story zu einem Punkt gebracht worden, wo eine wirklich sinnvolle Weiterführung ohne herbeigedichtetes und Masterplan halt schlicht unglaubwürdig wäre.



      Der einzige Wunsch den ich entsprechend hätte, wäre wohl Yager 2.
      Das endete halt doch ziemlich unbefriedigend und ließ dann mit dem außerirdischen Raumschiff halt viel Spekulationen offen, dazu wurde mit dem Bösewicht ja auch noch nicht abgerechnet. Würde da das Konzept des ersten Teils natürlich fortführen, Missionen in einer recht freien Umgebung und damit Möglichkeit sich die eigene Strategie zurecht zu legen und eben das damals in Interviews angedeutete Weltraumthema mit Missionen im Erdorbit hinzufügen. Das im selben Interview angedeutete Open-World Gameplay mit Handelskomponente würde ich selbst allerdings nicht umsetzen wollen. Sondern halt dann doch etwas linearer gestalten, damit die Story halt wie im ersten Teil voran kommt und nicht durch Open-World Gameplay gestreckt oder langweilig erzählt wird.
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Star Trek: Virtual Dreadnought
    • Ich wünsche mir einen 2. Teil von Ghost Trick, auch wenn der erste Teil recht geschlossen ist, es besteht durchaus die Möglichkeit Sissel nochmal auf Reise zu schicken, allerdings fehlt es mir selbst an Ideen wie man das anstellen könnte. Temsik würde sich sicher irgendwie anbieten, das neue Geister auftreten usw
      so gesehn könnt man auch einen neuen geisterhaften Protagonisten einbaun, evtl mit neuen Fähigkeiten usw... er dürfte nur nicht das gleiche Ziel wie Sissel haben, also nicht nochmal die "ich hab mein gedächtnis verloren und weis nicht wer ich bin"-Kiste, das wäre sonst echt langweilig. Vielleicht ein verstorbener der eine Möglichkeit sucht ins Leben zurück zu kehren, von Sissel hört und versucht diesen ausfindig zu machen, dann hätte man auch wieder die zeitliche Begrenzung, aber ob das dann ned wieder zu nah am 1. teil is?
      *grübel*
      so oder so, es besteht die Möglichkeit eine zweite Geschichte in dieser namenlosen Stadt aufzuziehn, und Herr Takumi, ich bitte sie darum: tun sies D=, biiiiiiitte uu

      oder ein crossover von Ace Attorney und Ghost Trick... Takumi meinte glaub sogar mal das er sich das gut vorstellen könnte, aber ich glaub solche Ideenwirrungen gehören hier ned ganz rein xD
      | |
    • Es ist zwar nur ein kleines Spiel, trotzdem würde ich mir wünschen das irgendwann ein nachfolger von Max - The Curse of Brotherhood kommt.


      Xbox (Classic / 360 / One) Let's Plays, Walkthroughs und GamePlays......


    • Day of the Tentacle 2 fände ich ziemlich cool. Grafisch am Besten wie die Monkey Island-Remakes oder The Book of Unwritten Tales gehalten, also klassischer 2D-Point&Click-Adventure-Style.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Star Wars: Dark Forces [BLIND]
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
      21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



    • Chu schrieb:

      Hab mir immer eine "ordentliche" Erweiterung zu Stronghold Crusader gewünscht. Klar... Es kamen Patches, es kam Stronghold 2... Aber das war nicht zwingend das Selbe.

      Die Engine, die Aufmache, die Grafik, die Einheiten... Es sollte nicht zwingend anders sein, aber hald neu. Mehr Computer Gegner, mehr Missionen, mehr Einheiten - das würde (mir) schon reichen. Und genau so würde ich es auch gestalten, denke ich. ^^


      Bin da mal auf Stronghold Crusader 2 gespannt... wird bestimmt nicht schlecht. hat ja auch neue Gegner, so wie ich das mitbekommen habe. Aber ich fand es toll, dass sie damals einen umfangreichen Leveleditor dazugepackt hatten.

      [Dosenbierdose] schrieb:

      Ich zähle mich zu den Menschen, die wahrscheinlich für immer auf Half Life 3 warten müssen. :(


      Wenn ich denn bei Valve arbeiten würde, ich würde mich sofort dransetzen. Aber ich warte lieber auf ein Episode 3, damit die Episode-Storyline erstmal abgeschlossen ist...

      TheAdvanceLP schrieb:

      Mirror's Egde 2 (dass es kommt ist klar - mehr nicht)


      Bei PCGames schrieben sie was von "vorraussichtlich 2016"... das kann noch dauern.

      Peacemaker 666 schrieb:

      Day of the Tentacle 2 fände ich ziemlich cool. Grafisch am Besten wie die Monkey Island-Remakes oder The Book of Unwritten Tales gehalten, also klassischer 2D-Point&Click-Adventure-Style.


      Das wär echt cool. Oder ein HD-Remake vom Vorgänger, was ja leider mit dem Abschuss von LucasArts ziemlich ins Wasser gefallen ist... Aber auf keinen Fall 3D. P&C in 3D sind irgendwie gar nicht meins... hab auch ein wenig bedenken bei Daedalics The Whispered World 2...


      Ich warte auf das angekündigte neue RollerCoasterTycoon für PC. Nachdem EA die Tablet-Version angekündigt haben, haben die noch was nachgeschoben, aber 100% drauf vertrauen tu ich da nicht.
      Ich hätte gerne Neuauflagen der ganzen Tycoon-Spiele. Am liebsten in der Grafik der neuen Anno-Teile und von einem Entwickler, der mit Herzblut dran saß.
      Grüße, GLaDOS

      "Do you know who I am? I'm the man whose gonna burn your house down - with the lemons! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that'll burn your house down!" - Cave Johnson, CEO of Aperture Science

      YouTube: Max Play

      Rechtschreibung und Grammatik sind eine Tugend, aber jeder macht mal Fehler...
    • Ich wünsch mir immernoch Monkey Island 3. Also das Ron Gilbert Monkey Island 3.
      Generell könnte man die LucasArts mal fortführen. Loom 2 :o

      Toonstruck wäre auch Supi!
      Daraus wollte man eh 2 Teile draus machen, aber irgendwie ist da nie irgendwas passiert :c wobei ich mir auch irgendwie nicht vorstellen kann, wie das weitergehn könnte 8|

      Uuuund Silver 2. *~*

      Ansonsten wart ich auf die Starcraft2-Erweiterung (die schon entwickelt wird), Die DIablo3 Erweiterung für PS3 die auch schon angekündigt wurde..hmm wird Zeit für Warcraft 4.
    • GLaDOS schrieb:

      Das wär echt cool. Oder ein HD-Remake vom Vorgänger, was ja leider mit dem Abschuss von LucasArts ziemlich ins Wasser gefallen ist... Aber auf keinen Fall 3D. P&C in 3D sind irgendwie gar nicht meins... hab auch ein wenig bedenken bei Daedalics The Whispered World 2...
      Ja, hab da auch so meine Bedenken. Vor allem, da die 3D-Adventures, die mir spontan einfallen, ziemlicher Dreck sind :D Passt auch meiner Meinung nach einfach nicht so gut.
      AKTUELLE PROJEKTE
      12 Uhr: Star Wars: Dark Forces [BLIND]
      15 Uhr: ELEX [BLIND]
      18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
      21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



    • Ein neues, "richtiges" Paper Mario. Kein Jump'n'Run wie auf der Wii, kein Fokus auf Sticker wie auf dem 3DS. Dass man mal was anderes probieren will, schön und gut. Aber das waren einfach keine echten Nachfolger für mich, kein Paper Mario 3.

      F-Zero für die Wii U. Muss man ja nicht viel zu sagen. Mit über 1000 km/h in HD und 60 Hz über die Strecke donnern...ach ja.

      Ein Mario Jump'n'Run wie auf dem 64 oder wie Sunshine. Sprich mit Oberwelt, die als eigener Level fungiert. Wo die einzelnen Level quasi eine eigene Geschichte erzählen, eine Seele haben, mit mehreren Aufgaben zur Auswahl. 3D World macht mir schon Spaß, nur sind mir die einzelnen Level zu austauschbar.

      Ansonsten kann Shinji Mikami gerne mal Sequels raushauen. Ob Shadows of the Damned 2 oder Vanquish 2, ist mir da recht wumpe.