MineCraft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Hallo alle zusammen!

    Ich wollte mir mit einem bekannten einen eigenen MineCraft erstellen, um mit im ein paar Runden zocken und eventuell auch aufnehmen zu können.
    Das Problem liegt darin, dass ich ihn nicht vernünftig zum laufen kriege, da ich mit der Port Freigabe meines Routers nicht all zu gut zurecht komme. :(
    Ich habe mal ein paar Screenshots vorbereitet die man genaues Problem vermutlich besser verdeutlichen können, als 1000 Zeilen von Buchstaben ;)





















    Nun hoffe ich mal auf eine baldige Lösung meines Problems

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackDead96 ()

  • "Auf der Minecraft Seite gibt es die Server.exe für Minecraft Multiplayer. Die tust in einen neuen Ordner deiner Wahl und führst sie aus, lässt sie kurz alles laden und beendest sie wieder, dann musst du in der erstellten server.properties deine IP-Adresse eintrage (IPv4-Adresse (cmd->ipconfig)) und schon kanns losgehen. Natürlich kannste noch andere Einstellungen in der Datei verändern. Starte nochmal die Server.exe oder wie sie heißt bin mir nit sicher und connecte über die IPv4 Adresse auf den Server. Dein Kumpel muss über deine Internet-IP connecten. Die findeste raus auf z.B. wieistmeineip.de ."

    Diesen Text befolgen, dann sollte der Server eigentlich laufen...
  • Anzeige
    Damit der Server läuft, muss nicht nur der Port im Router freigegeben sein, sondern auch in der Firewall...
    Dsa war bei mir das Problem, nachdem ich ds Programm un den Port in der Windoof-Firewall freigegeben hatte, konnten ich und meine freunde auf den Server joinen!
    Hoffe ich konnte helfen :D
  • So danke erstmal allen für die Hilfe!
    Der Server läuft nun!
    Nur hab' ich noch einige Lags zu beklagen...
    Gibt es einen Weg diese Weg zu bekommen, oder liegt das schlicht und weg an meinem low PC?
    Oder ist eine 3k Internet-Leitung doch zu schwach für so etwas?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackDead96 ()